Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:20

Premiere CS6: Ganze Ablagen mit Clips in Timeline legen - sortiert nach Timecode

Ich möchte in Premiere CS6 ganze Ablagen (Ordner) mit Clips in die Timeline ziehen. Das ist auch kein Problem. Leider werden die Clips nach dem Namen sortiert. Wie kann ich, falls überhaupt, die Clips sortiert nach Start-Timecode auf die Timeline bringen (aber ohne die Clips direkt reinzuziehen, sondern eben über Ablagen)?

Hintergrund ist der, dass das Material unserer DVCPRO-HD-Kamera (MXF-Dateien) vom Namen her nicht dem Timecode entspricht.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2013, 20:08

Wenn Du in der Listenansicht in der Ablage bist, dann kannst Du auf den Header "Medienstart" klicken, dann sortiert Premiere die Clips nach Timecodestart. Das geht leider nicht in der Symbolansicht.
Danach einfach mit STRG+A alle Clips selektieren und in die Timeline ziehen.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 21:25

Ja, so ist das ja klar. Demnach geht es wohl mit ganzen Ordner nicht. Also ich will ja nur die Ordner in die Timeline ziehen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. März 2013, 13:33

Hat noch jemand eine Idee, wie man mein Vorhaben umsetzen kann? Wenn es definitiv nicht geht, so wäre das auch eine "Lösung".

Jumperman

unregistriert

5

Samstag, 9. März 2013, 15:25

Das was freezer schrieb ist doch genau das, was du suchst. Nur dass du eben nicht einen Ordner auswählst sondern alle Dateien darin.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. März 2013, 15:40

Das was freezer schreibt ist das offensichtliche. Auf die Idee bin ich natürlich selbst gekommen. Aber wenn ich 100 Ordner habe, ist das "etwas" mühselig.

Jumperman

unregistriert

7

Samstag, 9. März 2013, 16:17

1-2 Stunden Arbeit behaupte ich mal, aber dann hättest du's auch. Manchmal bleibt einem eben nichts anderes als die Fleißarbeit übrig.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. März 2013, 16:23

Also geht mein Vorhaben nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Danke!