Du bist nicht angemeldet.

MrMansionIV

Kameramann, Video Editor und Sprecher

  • »MrMansionIV« ist männlich
  • »MrMansionIV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Hamburg

Frühere Benutzernamen: VoiceActor

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juli 2012, 18:45

Premiere Pro CS5.5 Framefehler bei Logo und Interlacing

Moin Leute,
ich schneide derzeit ein Musikvideo. Das Projekt ist fertig, habe aber zwei Probleme beim Exportieren:
1. Die einzelnen Frames blenden sich ineinander über, was auch bei flüssigen Bewegungen sehr hässlich aussieht. Die Framezahl vom Rohmaterial, der Sequenz und von den Exporteinstellungen beträgt jedes Mal exakt 25 Fps. Dieses Problem tritt auch nur auf, wenn ich ein .gif-Logo einfüge. Ansonsten ist das Material fehlerfrei.
2. Ich kriege Interlacingfehler, obwohl die Sequenz, das Rohmaterial und der Export in progressiven Bildern eingestellt ist. Jetzt sehe ich, dass das Material im Projektfenster bei "Footage interpretieren" auf "Oberes Halbbild zuerst" steht, aber selbst wenn ich es auf progressiv stelle, besteht der Fehler immer noch.

Weiß jemand ne Lösung für das Problem?

Viele Grüße,
Jan

Roselle2

unregistriert

2

Samstag, 28. Juli 2012, 14:50

Hi MrMansionTV,
Alle Projekte die in CS5.5 erstellt werden, haben bei der Einstellung immer Vorgaben.
Diese sind gleich korrekt einzustellen. das scheinst Du nicht beachtet zu haben.
Wenn das Material aber Halbildmaterial ist, bleibt es in den Eigenschafften auch in Halbbild. Bei Footage kann man ja den Wert immer anpassen.
Wird es dann aber bei jedem Clip nötig, dann hast Du noch die Möglichkeit in dem Projekt eine "Neue Sequenz" zu erstellen. Hier dann aber aufpassen das die Einstellungen korrekt sind auf Progressiv.
Bei 1080i ist es Halbbild bei 1080p ist es Vollbild.

Danach wird dann diese Sequenz umgerechnet in das neue Sequenzfenster2. Aber in einem Layer zusammengerechnet.
Bei Export musst Du darauf achten das Überblendungen nicht akzeptiert werden soll, also Haken raus.
Soviel zu Deinem Fehler, ich hoffe es hilft Dir. Roselle2

Social Bookmarks