Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mason

Registrierter Benutzer

  • »Mason« ist männlich
  • »Mason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 8. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Februar 2012, 11:17

Welche Sequenzvorgabe mit der GoPro Hero 2 bei Adobe Premiere Pro?

Hallo,

ich habe gerade folgendes Problem mit Premiere Pro, ich weiß nicht welche Sequenzvorgabe ich auswählen soll. Meine Videos habe ich mit der GoPro Hero 2 gefilmt.

Bitte um eine dringende Antwort!

MFG Mason

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (21. Februar 2012, 19:10)


joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 163

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1175

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Februar 2012, 11:46

In welcher Einstellung denn?

Mason

Registrierter Benutzer

  • »Mason« ist männlich
  • »Mason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 8. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Februar 2012, 11:51

1080-25

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 163

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1175

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:08

Das sind H264-Files, oder? Dann würde ich die DSLR-Vorgabe mit 1080p25 nehmen. Besser wäre es aber dein Material erst einmal in einen schnittfreundlicheren Codec zu wandeln. Wenn du einen Mac hast wäre das zum Beispiel ProRes.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Mason

Mason

Registrierter Benutzer

  • »Mason« ist männlich
  • »Mason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 8. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:15

ok vielen Dank

stritzi

unregistriert

6

Dienstag, 21. Februar 2012, 13:14

wenns sich um die CS5.5 handeln sollte muss man sich darum keine Gedanken machen:

einfach Quellmaterial im Projektfenster auf Symbol "neue Sequenz" ziehen - Premiere nimmt dann die richtigen Vorgaben!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Mason

Verwendete Tags

Gopro, Premiere Pro, Sequenzvorgabe

Social Bookmarks