Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich
  • »Danielleinad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:17

PC mit Video deluxe MX nimmt DV-Kamera über Firewire nicht auf

Hallo Forum,

folgendes Problem:

Monatelang gab es keine Probleme mit dem Win7 Professional 64bit PC über Video deluxe 17 Premium miniDV's über Firewire mit einer Sony HDV Kamera aufzunehmen.

Vor 2 Wochen habe ich ein MAGIX Upgrade (Version MX Plus (18) heraufgespielt, dass die 17er-Version nicht wirklich updatete sondern ein völlig neues Programm heraufgespielt hat, anstatt 17 zu überschreiben oder so. Die Installation verlief auch wie gewohnt.

Auch mit MX Plus (18) konnten problemlos miniDV-Videos aufgenommen werden.

Ich weiß nicht, ob es damit zusammenhängt, aber vor kurzem habe ich die 17er-Version gelöscht, da ich sie für überflüssig hielt, wenn man schon 18 hat. Die 18er-Version läuft scheinbar weiterhin ohne Komplikationen.

Aber seit kurzem hat sich plötzlich immer nach Einschalten der Kamera über Firewire automatisch ein Windows-Programm-Fenster geöffnet, dass mir die Aufnahme anbot. Dabei wollt eich aber mit MX Plus das Video überspielen, nicht mit dem Windows-Programm. Das Problem ist: Seitdem kann man die DV-Videos über das Aufnahmefenter abspielen und spulen, aber bei Betätigen des Aufnahme-Buttons passiert gar nichts.

Habe dann auch noch mal Kameratreiber deinstalliert, wieder installiert, habe keine Plug-&Playeinstellungen gefunden und habe noch Windows Live deinstalliert, mit dem glaub ich diese Windows-Aufnahme Gesichte zu tun hat. Das Windows-Aufnahmefenster ist nun verschwunden, Aufnehmen übe r MX 18 geht weiterhin nicht.

Das skurile ist: miniDV-Kassetten, die in SD-Qualität mit einer Panasonic aufgenommen wurden funktionieren nicht. Legt man aber eine miniDV ein, die in HD aufgenommen wurde, die nimmt er auf. Habe auch zwischen DV und HDV-Aufnahme gewechselt. Funktioniert nicht.

Liegt es an der Deinstallation von Vdl 17? Hat jemand von euch vielleicht ein Tipp für mich? :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Danielleinad« (13. Januar 2012, 17:44)


Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich
  • »Danielleinad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 17:44

Hat noch keiner ähnliche Probleme gehabt oder weißt as Problem zu lösen? :(

hjkoenig

Registrierter Benutzer

  • »hjkoenig« ist männlich

Beiträge: 841

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Ratzeburg

Hilfreich-Bewertungen: 67

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 22:29

Hallo,
schon mal mit einer kompletten Neuinstallation der Version 18 probiert? Ansonsten gäbe es ja noch die Möglichkeit 17 und danach 18 nochmal aufzuspielen.
Gruß, Hajo König
hans joachim könig

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich
  • »Danielleinad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. Januar 2012, 22:31

Sollte ich wohl machen, habe ich mir schon gedacht. Dankeschön :)