Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lumix-Filmerin

unregistriert

1

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:50

Ungleiche Tonspur

Hallo,

wie schon im anderen Topic erwähnt, filme ich mit einer Panasonic Lumix ZX 1

Diese habe ich noch nicht so lange und auch mit ihr meine ersten Schritte in Richtung HD gewagt. Nun habe ich bei manchen HD-Videos gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Das Video bleibt stehen und der Ton läuft weiter oder aber auch: Der Ton wird einfach leiser, obwohl z. B. bei Konzertaufnahmen der Sänger das Mikro nicht weiter weghält wie sonst.

Woran kann das liegen? Es kommt auch nicht während des ganzen Videos vor. Nur ab und an, ist aber dennoch unschön.

lg
Lumix-Filmerin

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (3. Januar 2011, 11:17)


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 944

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Januar 2011, 18:19

Hast du es denn in einem Schnittprogramm bemerkt oder ist es auch so beim anschauen dass da was nicht stimmt?

Lumix-Filmerin

unregistriert

3

Sonntag, 2. Januar 2011, 20:22

auch schon beim anschauen im quick-time-player

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 944

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Januar 2011, 20:24

Vielleicht sind die Videospuren fehlerhaft :-/

Lumix-Filmerin

unregistriert

5

Sonntag, 2. Januar 2011, 20:35

und was kann ich da machen?

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 944

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Januar 2011, 21:15

Da habe ich leider keine Ahnung :(
Hast du diese mal umgewandelt?

hjkoenig

Registrierter Benutzer

  • »hjkoenig« ist männlich

Beiträge: 841

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Ratzeburg

Hilfreich-Bewertungen: 67

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 3. Januar 2011, 10:06

Hallo,
das Einfrieren des Bildes kann auch etwas damit zu tun haben, dass der Computer mit der Bildverarbeitung nicht hinterherkommt. (Das Problem kenne ich selbst.) Dass Bild und Ton auseinanderlaufen, ist allerdings merkwürdig. Ist das beim Abspielen in der Kamera selbst denn auch schon so?
Gruß, Hajo König
hans joachim könig

Lumix-Filmerin

unregistriert

8

Montag, 3. Januar 2011, 10:09

nein, wenn ich sie in der kamera wiedergebe, ist alles paletti. bei den hd-videos habe ich es ja noch verstanden (mein laptop ist etwas älter), aber nicht bei den wvga-videos. vorallem, wenn der ton im video plötzlich leiser wird!

hjkoenig

Registrierter Benutzer

  • »hjkoenig« ist männlich

Beiträge: 841

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Ratzeburg

Hilfreich-Bewertungen: 67

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 3. Januar 2011, 10:28

Hallo,
ich verwende eins von den "kleineren" Schnittprogrammen (Pinaccle) und lade die Dateien von der Kamera erstmal dort in ein Projekt. Dazu muss ich in den Voreinstellungen angegeben, dass es sich um ein HD Projekt handelt. Andere Formate erzeuge ich bei Bedarf erst, wenn alles fertig bearbeitet ist. Wenn dann schon im Projekt die Synchronisation zwischen Bild und Ton nicht mehr stimmt, ist meistens eine falsche Voreinstellung schuld.

Es klingt so, als sei schon für die Aufnahme ein anderes Format und eine geringere Bildqualtität in der Kamera eingestellt gewesen (so eine Ferndiagnose ist ziehmlich schwierig). Das wäre die am wenigsten günstige Vorgehensweise.
Gruß, Hajo König
hans joachim könig

HobbyfilmNF

unregistriert

10

Montag, 3. Januar 2011, 11:05

Hallo ist dein PC HD fähig?
Mit meinem Kann ich auch kein Ful HD sehen oder bearbeiten da das Bild stehenbleibt und der Ton weiterläuft.

Lumix-Filmerin

unregistriert

11

Dienstag, 4. Januar 2011, 16:50

ich tippe einfach mal, dass er nich hd-fähig ist, da er schon 4-5 jahre alt ist. aber da mit der tonspur habe ich auch bei wvga videos

HobbyfilmNF

unregistriert

12

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:33

Mein PC schafft nur HDV1 1280x720
aber mal unter uns, Warum muss es HD sein?
Bin auch ernshaft am überlegen ob ich mir eine Cam besorge die nicht HD fähig ist da ich ja auch keinen HD Fernseher oder HD Beamer habe.

Lumix-Filmerin

unregistriert

13

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:02

die funktion war bei der cam dabei (war kein kauf-argument) und ich wollte sie austesten. mittlerweile filme ich aber mehr in wvga.

Verwendete Tags

Tonspur, ungleich

Social Bookmarks