Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Juli 2010, 22:34

Exportiertes Video fehlerhaft!

Moin moin,

ich habe folgendes Problem:

Ich arbeite seit 2 Wochen an einem Urlaubs-Video und habe heute alle Teile fertig bekommen. Im Moment befindet sich das Video noch als Arrangement, aufgeteilt in drei einzelne Projekte und muss als MPEG exportiert werden.
Beim Exportieren tritt jedoch ein Problem auf das mir neu ist. Das exportierte Video im .mpg Format ist fehlerhaft. Die ersten 10-12 Minuten wurden perfekt exportiert, doch ab einer gewissen Länge wird nur noch Ton und ein Standbild abgespielt. Das Arrangement ist jedoch nicht fehlerhaft und Übergänge oder spezielle Effekte sind auch nicht enthalten.
Ich arbeite mit MAGIX Video Deluxe 15 Premium Plus und hatte bisher noch keine Probleme damit.
Habe auch schon versucht das Projekt in andere Formate zu exportieren, doch dann tritt das Problem auch auf.


Bitte dringenst um Hilfe!

Danke im Vorraus :)

Schattenlord

unregistriert

2

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:20

Dieses Problem kenn ich und habe ich auch schon gehabt, allerdings nicht beim Mpeg Export, sondern als AVI mit XviD. Probier einfach, das ganze in einem anderen Format auszurendern und danach ins Mpeg Format zu bringen. Ich habe leider bisher auch noch nicht heraus gefunden, wie sich das Problem sonst beheben lässt.

Schattenlord

3

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:51

Eventuell ist ein Frame kaputt, an dem er sich stört?

4

Donnerstag, 14. April 2011, 19:36

Grund gefunden.

Ich weiß nicht, ob das Problem in aktuellen Versionen auch noch besteht. Jedenfalls entsteht das Problem wohl dann, wenn mehrere Schnipsel aus der gleichen Quelldatei in nichtchronologischer Reihenfolge zusammengeschnitten werden - auch mit Füllung dazwischen, also bei [b3, a, c, b4, b2] bleibt das Bild am Ende von b4 stehen. Andere Exportdateiformate sind keine Lösung. Man kann nur entweder diese Situation vermeiden, indem man die richtige Reihenfolge beibehält, oder die Quelldatei duplizieren und die unterschiedlichen Schnipsel dann aus den verschiedenen Quelldateien [b, b*] entnehmen, also [b3, a, c, b4, b*2]. Hat mich auch einige Stunden und etliche Exporte gekostet, deshalb wollte ich das Wissen nicht ungenutzt lassen. Frohes Schaffen!

Social Bookmarks