Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:19

Premiere Pro: Defekte Datei nach Abbruch des Capturings

Ich habe mit Premiere Pro CS4 ein Video gecaptured. Irgendwann ist Premiere abgestürzt. Nun existiert eine AVI-Datei, die sich nicht abspielen oder importieren lässt. Weiß jemand, ob Premiere evtl. eine Art Zwischenformat anlegt oder ob die Datei nun einfach defekt ist?

MichaMedia

unregistriert

2

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:32

Sie ist höchstwarscheinlich defekt. (Falscher Filedescriptor)

Thom 98

unregistriert

3

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:39

Musst wohl neu capturn. Deshalb wenn möglich immer mit Szenenerkennung capturn. So hat man alles in einzelnen Takes (einfacher den Überblick zu halten) und wenn sowas wie dir passiert ist passiert, muss man nicht das ganze Band nochmal aufnehmen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 099

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 343

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 20:17

Verdammt, das bedeutet 2 Stunden neu capturen...

Danke.

Verwendete Tags

Capturing, defekt, premiere

Social Bookmarks