Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

1

Sonntag, 8. Juli 2007, 08:43

Video Capturing

Hallo Leute,

ich wollte einmal fragen, mit welchen Programm ihr eure Videos per DV-Kabel auf den PC überträgt.
Bei mir werden die übertragenen Videos meist Pixelig. (Das ist Doooooof!)

Schonmal danke im Voraus.

MfG

Philipp

2

Sonntag, 8. Juli 2007, 10:57

Öhm hast du nen Screenshot von dem Pixeligen bild? weil ich kenn das auch im Bezug auf meine Camera, die Ursache ist meistens der Servicepack 2 für Windows, also wenn es der gleiche fehler wie bei mir ist. Ich Captures mit Premiere Pro 1.5!

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

3

Sonntag, 8. Juli 2007, 11:49

Das Problem hatte sich gerade von selbst erledigt, ich hatte die falschen einstellungen und das falsche programm genommen, jetzt gehts. Schöööööön^^

Trotzdem Danke für die Antwort!

4

Sonntag, 8. Juli 2007, 11:53

Du kannst eigtl jede Schnittsoftware zum Capturen nehmen, kommt drauf an was du eben bevorzugst usw. Gibt genug Freeware und Demos zu den teueren Sachen gibts ja auch. Also arbeite dich vll mal durch und schau was dir am meisten liegt! Ich hab mit Moviemaker angefangen, dann mit winDVD Creator ne weile gearbeitet bis ich zu Premiere gekommen bin und damit bin ich hoch zufrieden, is zwar ne alte Version aber ich will garnix anderes mehr.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks