Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Mai 2007, 14:26

Brauche tipps zum Gestalten eines Bildes!

hi,

ich habe von meinen Eltern den auftag bekommen, für ihre Silberhochzeit eine einladungskarte für die Gäste zu machen, auf der meine mutter und mein vater abgebildet sind und sich fertig machen.
Jetzt habe ich mir folgendes überlegt, ich lasse meine Mutter mit einem Nurdelholz in der Hand auf meinem Vater einschlagen, also das Nudelholz kurz vor dem Kopf meines Vaters und das gleich soll mein Vater mit der Faust tun. Dann soll meine Mutter wirre Haare habe, rausgeschlagene Zähne, und ein Blaues Auge, und mein Vater ebenfalls ein Blaues Auge. Die Frage von mir ist jetzt blos, wie man die Zähne so aussehen lassen kann, und ein blaues Auge erstllen kann! Natürlich muss das alles nur auf dem PC mit z.B. afx 6.5 gemacht werden. Kennt vielleich einer von euch noch eine möglichleit das ganze noch lustiger zu gestallten?

ich brauche das Bild bis Samstag, das dann die Karten losgeschickte werden sollen!

schon mal danke im vorraus,

mfg spycly

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Mai 2007, 14:49

Also rausgeschlagene Zähne wird mit PS oder AE gehen, Schwarzefarbfläche o.ä. vielleicht noch so rote Adern in den Augen. Vielleicht noch so Sprechblasen mit lustigen Sprüchen...

3

Mittwoch, 9. Mai 2007, 16:37

coole idee!
Aber das mit dem auge hatte ich mir einfach blau vorgestellt! Wie kann ich den das zaubern? ich habe mal ein Programm auf meinem PC gehabt ( vor der formatierung), mit dem man rote augen auf photos wegmachen konnte, und wenn man irgendwo anders hingeklickt hat, dann wurde es so blau. Das währe zimlich passend glaub ich. Wisst ihr zufällig welches das war?

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 637

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Mai 2007, 16:44

Und warum schminkt sich Deine Mutter nicht einfach ein blaues Auge und ihr macht davon ein Foto?
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Don K-OZ

unregistriert

5

Mittwoch, 9. Mai 2007, 18:32

ich kann dir helfen hab so was schon gemacht du markierst da auge mit dem kreis auswahl werkzeug gehst dann auf filter verzerrunsfilter und dann glaub ich isses disortion dann nich zu übertrieben reingehn lassen. danach färbst du mit farbton sättigung das auge dunkelblau, natürlich ohne den augapfel^^... danach nur noch anradieren und dann ist es fertig. wenn du willst kannst du mit dem burn tool was weiß ich wies auf deutsh heißt die schatten etwas verstärken da das auge ja mehr schatten wirft.

thema: zerwuschelte haare: da könnt ich dir nur empfehlen das wischfinger werkzeug zu nehmen und viele wendungen zu machen auf einer stärke von 20-50 % und möglichst auf ner neuen ebene damit du schlechte sachen wegmachen kannst

6

Mittwoch, 9. Mai 2007, 20:36

das hört sich ganz gut an, Don K-OZ, aber ich finde die ganze begriff gar nicht in afx! Kannst du mir mal sagen, wo ich das "kreis auswahl werkzeug" find, den "verzerrungsfilter"

kannst du mir bitte helfen?

danke

7

Mittwoch, 9. Mai 2007, 20:40

Ich glaub Don K-OZ spricht von Photoshop.
Kein Wunder das du das in AE nicht findest.

mfg

Don K-OZ

unregistriert

8

Donnerstag, 10. Mai 2007, 10:16

jap ich rede von photoshop aber in afx gibts so was doch auch oder ?

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Mai 2007, 16:28

Einfach Farbfläche erstellen, eine Kreismaske erstellen da wo das Auge ist. Dann noch eine Maske wo man das normale Auge sieht, zeichnen und auf "subtrahieren" stellen. Dann Farbton/Sättigung oder andere Farbfilter blau einstellen, mit weichen Maskenkanten spielen und mit den Verzerrungseffekten experimentieren...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks