Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 16:36

Magix Video Import Problem / dreh bald am rad, meine nerven liegen blank

Tja, nachdem das Problem mit AE nun gelöst wurde, stellt sich mir ein neues in den weg (ich hätte drauf wetten können echt!)

Ich will eine große AVI (unkomprimiert) Datei in
Magix Video 2006 importieren.
Aber nach genau 1min und 9 sek. wird das bild schwarz. Das heist es kommt nur der habe film rüber bzw er zeigt nicht alle frames an. Bei den den anderen AVIs ist es das selbe nach genau 1min9sek.
Es kommt keine Fehlermeldung und die Files lassen sich problemlos abspielen und AE macht da auch keine anstallten beim Import. Selbst wenn ich in Magix ein Video exportiere und es wieder reinlade sind nach ca. 30sek die Frames immer schwarz. Und eben nach genau der selben Zeit.
Es handelt sich um ca. 2 - 5 gb große Files.
Das ist groß aber wir machen hier ja video bearbeitung
und ich hab schon gelesen dass ca. 15gb files in Magix importiert werden können.
ALso wie gesagt, Magix sagt immer nach genau dieser zeit "jetzt keine frames mehr reinhohlen"
ABer wenn ich die Infos in Magix anschaue passt alles.
Die Länge, die Frame Anzahl. Und AE importiert die auch. ALso am File kanns nicht liegen und am System auch nicht. Da die Videos sonst immer das machen was ich will.

Ich habe von diesem Problem schon gelesen aber keine Lösung gefunden die Hotline geht nicht ans telefon.
Warum sind FIlme immer verflucht........

Thom 98

unregistriert

2

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 16:45

Was mir jetzt einfällt wäre, dass der RAM nicht ausreicht...also bei 1:09 schluss ist. Kanns mir aber kaum vorstellen...
Wie viel RAM hast du denn drinnen?

3

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 17:01

Also, ich war wieder zu voreilig. Ich habe das Problem wieder alleine gelöst. Also nochmal entschuldigung.

Aber ich kann gleich mal die Lösung schreiben da das problem sicher häufiger auftreten wird.
Ihr könnt es auch gerne bei wo anderes als Lösung Posten.

Also Problem: Bei großen Files werden nicht alles Frames, bzw diese schwarz Improtiert.

Lösung: Bei Einstellungen im Magix den Haken bei
"Internal AVI Import" ausschalten.
Dann ganz wichtig die Temps der Videos die Magix erstellt löschen.


Jetzt klappt es wunderbar und ich kann belieb große Datein Improtieren.

Social Bookmarks