Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Dezember 2005, 13:17

Convert to (.vob) ???

Kennt einer von euch ein programm, womit man .mpeg , .avi , etc. zu DVD Dateien Konvertieren kann? Wenn ich mit Nero mehrere Videodateien auf einen DVD Rohling brennen will, muss ich sie erst in DVD Dateien konvertieren..... ich finde aber nirgends ein programm dafür.... ich glaube man nennt das Authoring Software...... ?!?!?

Burger King

unregistriert

2

Sonntag, 25. Dezember 2005, 17:02

Mit Nero kannst du normalerweise eine DVD aus .avi,.mpg, usw. erstellen.
Hat mein Bruder zumindest noch vor einiger Zeit mit divx CS movies aus dem Internet gemacht.

Und wenn ich mich nicht irre sind .vob Dateien doch auch nur .mpg Filme mit einer anderen Endung, oder?

3

Sonntag, 25. Dezember 2005, 20:14

neeee .vob is was anderes kann man net mit allen playern abspielen (z.B. windows media Player) aber was da genau der unterschied ist weiß ich nicht

Jumperman

unregistriert

4

Montag, 26. Dezember 2005, 10:35

VOB is eigentlich nix anderes als MPG. Der "Windows Media Player" kanns nurnicht abspielen, weil er nicht erkennt, dass es MPG is. Wenn man die VOB-Dateien in MPG umbenennt kanns des "Media Player" auch abspielen.

Komisch, dass Nero die nicht erstellen kann.
Man kanns aber mit dem kostenlosen DVDLab umwandeln. Da kann man dann auch Menüs damit bauen. Mit Adobe Encore gehts auch.
Ich persönlich mach es mit den "Ulead DVD PowerTools 2.0" und hatte bisher noch nie Probleme.

SvenSun

unregistriert

5

Montag, 26. Dezember 2005, 11:13

Ich würde das ganze entweder mit Adobe DVD Encore eben noch mit Menü oder mit Sony Vegas machen, ich glaub da kann man Videos als vob speichern.
Ansonsten gibts ja noch Google, da findet man sicher ein Prog, welches einem eine Video Datei in vob umwandelt.... hatte da mal was, mit dem ich ein par Sachen fürs Handy umgewandelt habe, da ging des auch mit vob, weiß aber den Namen grad nich... ich such mal eben ^^

//EDIT: Das Ding heißt imTOO MPEG Encoder, den kannste hier laden: http://www.zdnet.de/downloads/prg/1/3/en10330013-wc.html
Wie du an die Serial kommst is deine Sache ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SvenSun« (26. Dezember 2005, 11:16)


Social Bookmarks