Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

topsurfer

unregistriert

1

Freitag, 15. Mai 2015, 16:41

Clips archivieren/katalogisieren

Hallo,
ich hoffe diese Rubrik ist für meine Frage die richtige ...

Ich möchte meine Videoclips katalogisieren, um ohne langes suchen und anschauen die passenden Clips angeboten zu bekommen.
Aktuell kopiere ich sie in verschieden Ordner und erstelle ggf verküpfungen 8wenn der Clip in zwei Kategorien "passt", aber das ist natürlich auf dauer keine optimale Lösung ...

Bsp:
- Zeige mir alle Unterwasserbilder, wo exakt ein Fisch drauf zu sehen ist.
- Zeige mir alle Luftbildaufnahmen von 2013, wo eine Kirche drauf zu sehen ist, aber keine Personen. Aufnahmeort: Nicht Deutschland

(Das ich zuvor die Clips zuvor entsprechend allen möglichen kriterien einpflegen muss ist klar).

Aber welches Programm unterstützt solche "freien" Felder (Kirche: ja/nein), ....


Danke für Tipps!

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (15. Mai 2015, 18:21)


the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Mai 2015, 19:12

Ich würde mal behaupten mit Exel kann man sowas machen. Alle Clips mit ihrem Speicherpfad(Hyperlink) eintragen und dazu die Tags welche zum Clip passen. Mit der Sortierfunktion von Exel, Formeln und anderen Spielerein kann man das übersichtlich machen.

EvilMonkey

Super-Moderator

  • »EvilMonkey« ist männlich

Beiträge: 715

Dabei seit: 11. März 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 181

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Mai 2015, 19:34

Wuss? Excel? o.O

Das Stichwort nach dem du suchst ist "Metadaten", oder "Keyword-Collection". Die meisten Schnittprogramme oder deren Support unterstützen das, beispielsweise FinalCut Pro X oder Adobe Bridge.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 350

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1213

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. Mai 2015, 08:27

Wenn deine Schnittsoftware das nicht kann, gibts auch spezielle Programme, die nur dazu da sind, einen Katalog mit Daten zu verwalten. Am Mac kannst du ja ohnehin zu jeder Datei Schlagworte /Tags vergeben, und diese dir dann über eine intelligente Suche zurechtfiltern, Ob Windows das auch kann weiß ich nicht.