Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. Februar 2014, 06:05

Probleme mit AVI und Magix

Hallo,

ich habe nicht sehr viel Ahnung von Videobearbeitung ?( das schon mal vorab, nun zumeinem Problem
Ich habe eine Fotofalle mit der ich Videos aufnehme, hinterher setzte ich sie zusammen, schneide an ein paar Stellen was weg und speichere es als mp4.
Seit Januar habe ich eine Neue Kamera bekommen eine Acorn Ltl 6210MC. Die aufgenommenen Videos sind auch in dem Fprmat AVI machen aber bei der Bearbeitung in Magix Probleme, kurze Szenen
sind schwarz, ich denke das liegt wohl an dem Format/Codec H264 H.264/MPEG-4 AVC, aber installiert ist erm bei Ton steht PCM Audio, ausgelesen habe ich den Film mit GSpot.
Mit dem Hinweis:

Bad chunk in frame data: Invalid length
· Chunk: /RIFF:AVI /LIST:movi
· Offset: 0x00078000
· Value:0x62773130
AVI v1.0
Video: 34.9 MB (88.26%)
Audio: 1.34 MB (3.39%)
AVI Overhead: 3.31 MB (8.35%)

kannn ich nichts anfangen, auch weiß ich nicht ob es damit etwas zu tun hat.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

P.S.: Ich bin keine Jägerin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Pett

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Februar 2014, 10:16

RE: Probleme mit AVI und Magix

kurze Szenen sind schwarz,


Heißt dass, das längere Szenen funktionieren?
Gruß Harry

3

Mittwoch, 26. Februar 2014, 10:33

Ja es sind immer nur kurze Szenen die fehlerhaft sind

VG

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Februar 2014, 10:36

Kannst Du einen kurzen Clip zur Verfügung stellen?
Gruß Harry

5

Mittwoch, 26. Februar 2014, 11:07

Ja, mach ich heute Abend, aber ein Clip hat ungefähr 40MB, hochladen kann ich den hier doch nicht, vielleicht finde ich noch eine kleinere Datei.

VG

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Februar 2014, 11:16

Du kannst den Clip z.B. hier hochladen
Gruß Harry

7

Mittwoch, 26. Februar 2014, 18:42

Hallo Harry,

ich hoffe es hat geklappt

http://www.file-upload.net/download-8660…AG0004.AVI.html

VG

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Februar 2014, 19:55

@Pett,
Magix habe ich im Moment nicht auf dem PC installiert und Sony Vegas verweigert den Import dieses Clips.

Ich habe den Clip mit Avidemux nach MPEG4 (Xvid4 > Dateiendung AVI) umgewandelt. Diesen Clip konnte ich dann auch mit Sony Vegas problemlos importieren bzw. bearbeiten.
Gruß Harry

9

Donnerstag, 27. Februar 2014, 05:20

Hallo Harry,

ich versuche mal den gleichen Weg, du hast nur bei Video Output MPEG4 Xvid4 angegeben? Bei Audio copy und dann gespeichert??

VG

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Februar 2014, 08:41

Bei Audio habe ich MP3 (lame) gewählt (PCM und MPEG4 Xvid4 wurde von Sony Vegas nicht akzeptiert).
Gruß Harry

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 070

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Februar 2014, 22:41

warum auch immer

bei Magix ist der file bei mir schwarz (VdL 14) - Ton ist null

Im Windowsmediaplayer sehe ich die Aufnahmen - auch ohne Ton

12

Freitag, 28. Februar 2014, 15:33

Der Ton ist so gut wie nicht vorhanden, wenn man ganz laut dreht hört mann mal was knistern, wenn ich die Filme durch Avidemux jage, kann ich sie anschließend in Magix bearbeiten, ich komme erst einmal weiter.
Vielen Dank für Eure Hilfe.

VG