Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

saki

Registrierter Benutzer

  • »saki« ist männlich
  • »saki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 15. Mai 2012

Wohnort: Bielefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. September 2013, 16:07

Bin am verzweifeln,suche ein vernüftiges konvertirungs program damit ich eine Dvd auf Youtube hochladen kann?

Hi,bin seid ca 3 Tage am veruschen mit free programen irgendwie meine Private Hochzeit auf Youtube hochzuladen.Es sind Vob datein.Ich hoffe jemand kann mir bei helfen wie ich es am besten und schnell hin bekommen kann.Danke

CanonCamer (MB-Film)

Registrierter Benutzer

Beiträge: 120

Dabei seit: 28. Juni 2013

Hilfreich-Bewertungen: 23

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. September 2013, 17:44

Hallöchen.
Ich kann dich beruhigen, das kriegen wir hin;)
DVDs sind im MPEG2-Format geschrieben. Sprich: Du kannst die Dateiendung .VOB einfach in .mpg umbenennen und fertig hast du eine MPG, was ein gängiges Format ist!

Für andere Fälle empfehle ich gerne den FREEMAKE Video Converter. Der Name klingt zwar ziemlich unprofessionell:D aber ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich habe alle möglichen Konverter probiert aber irgendwie hat kein anderer vernünftige Ergebnisse gebracht.

saki

Registrierter Benutzer

  • »saki« ist männlich
  • »saki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 15. Mai 2012

Wohnort: Bielefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. September 2013, 17:46

Freemake blokirt bei mir das will garnicht so richtig.Aber wenn ich unbene kann ich sie doch nicht so auf Youtube hoch laden?Habe verschiedene vob sachen die noch zusammengeführt müssen um ein kompletes vob file zu bekommen.Danke

CanonCamer (MB-Film)

Registrierter Benutzer

Beiträge: 120

Dabei seit: 28. Juni 2013

Hilfreich-Bewertungen: 23

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 17. September 2013, 19:14

Hochladen kannst du die als MPG. Zusammenführen ist was anderes. Ich hatte mal eine Freeware namens "VOBmerge" damit konnte man Vobs zusammenführen. Habe ich aber nie gebraucht, deshalb kann ich nicht sagen, ob sie gut ist. Aber das Programm läuft ohne Installation, deshalb kann es ein Versuch nicht schaden.
Gruß Matthias