Du bist nicht angemeldet.

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich
  • »matthias98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 31. März 2013, 20:50

Gutes Brennprogramm?

Moin

Nun, ich versuche nun schon seit Tagen ein MP4 - Video auf eine DVD zu brennen, will aber das die Quali gleich gut, also Full-HD bleibt.

Tja leider kennen die halben Programme MP4 aus irgendeinem Grund nicht.

Konvertieren in ein anderes Format kannste auch vergessen ;( . Dann wird die Quali zum kotzen. X(

Kann mir mal jemand verraten oder ein gutes Programm sagen, mit dem man ein Full-HD MP4-Video auf eine DVD brennen kann?

Mfg.
Matthias

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (3. April 2013, 21:24)


m9898

Registrierter Benutzer

  • »m9898« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 7. März 2011

Wohnort: Konstanz

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 31. März 2013, 21:21

Auf eine DVD kannst du keine HD-Filme brennen.

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 868

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 150

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 31. März 2013, 21:26

AVCHD

damit kannst du (mit Magix z.B.) auf eine DVD-Scheibe mit HD brennen. Max etwa 20 min

Abspielen geht aber nur in (nicht jedem) Blue Ray Player

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich
  • »matthias98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 1. April 2013, 12:49

Auf eine DVD kannst du keine HD-Filme brennen.


Toll X(

damit kannst du (mit Magix z.B.) auf eine DVD-Scheibe mit HD brennen.


Ok danke, aber wegen:

Abspielen geht aber nur in (nicht jedem) Blue Ray Player


kannste das auch vergessen. was soll der müll X( X( :D

hjkoenig

Registrierter Benutzer

  • »hjkoenig« ist männlich

Beiträge: 841

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Ratzeburg

Hilfreich-Bewertungen: 67

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 1. April 2013, 13:14

Hallo,
neuere BD-Player können in der Regel eine AVCHD-DVD abspielen. Da müsste man sich in den technischen Daten der Geräte informieren. Wenn´s das nicht sein soll, bleiben nur die Möglichkeiten, eine BD zu brennen oder einen HDD-Mediaplayer zu benutzen, der das gewünschte Format kennt. Schnittprogramme der besseren Einsteigerklasse (ca von 100.- € aufwärts) können die entsprechenden Ausgaben leisten.

Noch ein Tip: Wenn man von anderen Hilfe haben will und sachliche Antworten bekommt, mit denen man nichts anfangen kann, kann man ja ruhig nachfragen. Kommentare wie: "Was soll der Müll" wecken nicht gerade die Hilfsbereitschaft. Da nützen Smileys auch nicht viel.
Gruß, Hajo König
hans joachim könig

kie-media

Registrierter Benutzer

  • »kie-media« ist männlich

Beiträge: 33

Dabei seit: 13. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 1. April 2013, 19:04

DVDs waren halt nie für HD Material vorgesehen. Das es mit AVCHD derweil Lösungen gibt, mit denen man auch HD auf DVDs bekommt ist ja schon mal eine gut Sache, aber eben außerhalb der ursprünglichen Spezifikationen und somit gibt es halt auch Geräte, die mit diesem Format nicht klar kommen und die DVD dann nicht abspielen können.

Die frage ist, für was du die DVD brauchst. Wenn du sie nur bei dir zuhause im Wohnzimmer haben willst, kannst ja mal ausprobieren. Vielleicht gehts ja. Wenn du es weitergeben willst oder gar verkaufen und eine möglichst große Kompatibilität haben willst, wirst du um ne blueray oder SD DVD vermutlich nicht so leicht rum kommen.

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 131

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 1. April 2013, 22:56

Ich verstehe das Problem eigentlich gar nicht. Eine MP4-Datei auf eine DVD brennen sollte eigentlich kein Problem sein, oder? Das geht mit jedem Brennprogramm, da braucht man nix Besonderes. Alternativ wäre eine Konvertierung. Schau Dir mal dazu diesen Link hier an:

http://www.aimersoft.com/tutorial/conver…to-dvd.html#175
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

kie-media

Registrierter Benutzer

  • »kie-media« ist männlich

Beiträge: 33

Dabei seit: 13. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 1. April 2013, 23:26

Als Daten-DVD kann man es natürlich auch drauf brennen. Dann kann man es aufjedenfall auf jedem rechner abspielen. Weis nur nicht, wie da DVD bzw. Blueray.Player drauf reagieren. Kann gut sein, dass die das aber z.T. auch abspielen können.

Nur Menüs und so sachen gibts dann halt nicht.

Für ne Daten-DVD bräuchte man nicht mal ein spezielles Brennprogramm. Sollte eigentlich jedes können.
Bei Win 7 gehts auch über Rechtsklick auf die Datei, "Senden an" anwählen und im Untermenü das DVD/Blueray-Laufwerk auswählen.

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich
  • »matthias98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 1. April 2013, 23:29

Weis nur nicht, wie da DVD bzw. Blueray.Player drauf reagieren.


Mein Player kann das abspielen, das Problem ist aber das ich keine MP4 Videos brennen kann - habs schon mit zehn Programmen versucht.

kie-media

Registrierter Benutzer

  • »kie-media« ist männlich

Beiträge: 33

Dabei seit: 13. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 1. April 2013, 23:39

Auch wenn du es als Daten-DVD brennen willst?
Eigentlich werden dabei ja einfach nur die Daten wie auf eine Festplatte geschrieben (sind halt bei ner normalen DVD nicht mehr löschbar).

Was hast du denn für ein Betriebssystem?
Bei Win7 kannst du es ja mal ausprobieren, direkt zu brennen, also ohne extra Programm, wie ich es im letzten Post beschrieben hab.

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich
  • »matthias98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 2. April 2013, 00:02

Bei Win7 kannst du es ja mal ausprobieren, direkt zu brennen


Komplett ohne Programm? Okay kann ich versuchen, der Nachteil ist halt das man keine schönen DVD Menüs hat...

kie-media

Registrierter Benutzer

  • »kie-media« ist männlich

Beiträge: 33

Dabei seit: 13. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 2. April 2013, 00:44

Ja, wäre dann ohne Menü.

Mit Menü würde bei DVD nur die Sonderlösung mit AVCHD gehen, die aber nicht überall funktioniert und wahrscheinlich auch von den wenigsten Brennprogrammen angeboten wird.

Wenn dein Player mp4 abspielen kann, ist eine Daten-DVD die einfachste Lösung.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

matthias98

Inekai

Registrierter Benutzer

  • »Inekai« ist männlich

Beiträge: 97

Dabei seit: 28. September 2012

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 2. April 2013, 11:24

Was auch noch funktionieren würde, wenn dein Fernseher a) einen USB-Anschluss hat und b) einen eingebauten Media-Player und c) die Datei nur für dich ist, dann zieh dir die mp4-Datei auf einen USB-Stick und benutze diesen direkt an deinem Fernseher. Mach ich mitlerweile auch und somit ist das lästige brennen weggefallen.

Wenn du die Datei aber weitergeben willst, dann ist das natürlich nicht optimal. Dann musst du wohl brennen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

matthias98

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich
  • »matthias98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 13. April 2013, 14:08

einen USB-Anschluss hat


Ja hat er, aber wie du gesagt hast, ich will die Datei jemandem geben..

Wenn dein Player mp4 abspielen kann, ist eine Daten-DVD die einfachste Lösung.


Okay dann werde ich das wohl do lösen..

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

adobe, after, brennprogramm, effects

Social Bookmarks