Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rene-privat65

unregistriert

1

Freitag, 12. August 2011, 16:46

DVD-Lab externe ISO Dateien abspielen

Meine eigenen DVD s von den Filmen habe ich gerippt und dann als ISO auf den NAS Laufwerk abgespeichert. Ich habe mit DVD-Lab Menüs einzelt zu den Filmen erstellt mit Details sowie den Trailer zu den Film und auf den selben NAS Laufwerk als ISO abgespeichert. Die gerippten DVD ISO und auch die selbst erstellten Menues spiele ich mit meinen Mediaplayer ab. Nun möchte ich in meinen selbst erstellten Menue einen Button haben, der die ISO s von meinen Gerippten DVD ´s öffnet, das heist die ISO Datei die DVD wird abgespielt. Physikalisch gesehen. Man hat 2 DVD Player und will von einen DVD Player die andere DVD im anderen DVD Player starten

Über Eure hilfe wäre ich sehr dankbar und ein Traum würde in Erfüllung gehen.

Thom 98

unregistriert

2

Freitag, 12. August 2011, 17:35

Ich bezweifle stark, dass das möglich ist. Man kann aus einer DVD keine Links auf externe Inhalte aufrufen. Wie soll das denn auch funktionieren in einem normalen DVD-Player?! Denn von dieser Plattform musst du ausgehen, da der DVD-Standard so ausgelegt ist, dass er eben auf der einfachsten Hardware läuft.

rene-privat65

unregistriert

3

Samstag, 13. August 2011, 11:07

hallo thom

mir ist dieses auch bewusst dass es eine einfache topologie ist.

aber vieleicht gibt es ja eine möglichkeit weil die dateien ISO´s auf der Festplatte sind und keine DVD´s im DVD Player einen externen link zu programmieren.

das wäre super wenn Du oder irgendeiner eine lösung dafür hätte.

ein traum geht dann in erfüllung

Thom 98

unregistriert

4

Samstag, 13. August 2011, 12:08

Was ist denn "dein Media Player"?

Das mit den externen Links in den ISOs kannst du vergessen; dafür sind die nicht ausgelegt. Aber eine andere Möglichkeit wäre einen anderen Media-Player zu verwenden.

Ich würde das so machen: Nutze fürs Abspielen das Programm Boxee bzw am TV im Wohnzimmer die BoxeeBox. Das kannst du auch per Fernbedienung oder iPod/Handy bequem fernsteuern. Dann speichere auf deinem NAS entweder die ISOs oder die Filme einzeln und spiele die mit Boxee ab. Wenn du dann die "DVD wechseln" möchtest, kannst du das ganz einfach über das Boxee-Interface, fast wie über ein DVD-Menü.

rene-privat65

unregistriert

5

Samstag, 13. August 2011, 17:35

ich habe den Xtreamer Sidewinder

der spielt iso ab

Social Bookmarks