Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Firewheel

unregistriert

1

Sonntag, 6. September 2009, 11:44

Problem beim capturen mit HDVSplit

Langsam geht mir dieses verdammte capturen auf den ... Gestern kam endlich mein Weitwinkelobjekt für meine HV30. Ich das Teil direkt draufgeschraubt und ab die Post. Dann wollte ich das Video capturen, aber HDVSplit hat mir mal wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jedesmal wenn ich capturen will kommt: INFO: No more data is received from camcoder. Capture stopped. Ich hab mich schon durch zich Foren gelesen, aber irgendwie hatte niemand ne richtige Lösung parat. Cam ist richtig eingestellt um HDV zu capturen, Kabel ist auch in Ordnung. Eigentlich könnte es nur daran liegen, dass HDVSplit denkt, dass auf dem Band nichts drauf ist. Warum auch immer... Mit Premiere klappts auch nicht :( Wäre echt sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, da ich diese Szene umbedingt brauche und nächste Woche die Hochzeit von meinem Bruder ist und da muss die Cam Topfit sein :P

Paar Infos:
- Capture über Firewire
- Canon HV30
- Windows Vista SP 2

mfg. Firewheel

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 519

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 452

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. September 2009, 11:54

Sind das denn auch HD-Daten auf dem Band? Ich bin nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen, dass es schon MPEG-2-HD-Daten sein müssen, um mit HDVSplit zu capturen.

Firewheel

unregistriert

3

Sonntag, 6. September 2009, 12:00

Jup, hab in HDV aufgenommen. Daran kanns eig. nicht liegen

Social Bookmarks