Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ruediger25

unregistriert

1

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:16

Videos - Bearbeiten

Hallo

Ich habe da mal eine Frage:

wenn ich amateur Videos von Kassette auf DVD sichere,wie kann man dann 1.wie bei gekauften DVD´s Kommentare zum optionalen abspielen einfügen?2. Untertiel einfügen. 2.Bonusmaterial einfügen?es geht da um folgendes Projekt.

Ich habe ein Video von der Goldenen Hochzeit meiner Großeltern und möchte es sozusagen als "special edition" an die Gäste schicken.

Ich würde dann aufgenommene kommentare einfügen, und bei liedern die gesungen wurden den text als untertitel, und als bonus möchte ich gerne eine galerie einfügen, wo alle fotos der Goldenen Hochzeit die ich eingescannt habe drin sind.

gibt es da programme mit denen man das so machen kann, wenn es geht günstige/kostenlose ?

gruß Ruediger25

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (22. Juni 2009, 17:57)


Bri&DI Studios

unregistriert

2

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:33

Erstmal wilkommen im Forum. :)

Wie genau meinst du das mit den Kommentaren? Wie diese Regiekommentare auf den professionellen Discs? Also im Menü wegschaltbar oder wie oder was? Dafür bräuchtest du ein Programm für DVD Authoring, das mehrere Audiospuren unterstützt.
Für DVD Authoring gibt es ein paar gute Programme, aber die meisten sind teuer. Ich würde vorschlagen du schaust dir mal die Demo von DVD-lab an und Informierst dich ein bisschen über das Programm.
Bei den Untertiteln ist es entweder das gleiche Spiel, ode0r man setzt die untertitel mitdem Texteditor des Schnittprogrammes deines vertrauens (weiß nich was du zur verfügung hast, müsste aber sogar Moviemaker können) auf das Video.
Kritisch wird es bei der Galerie, ich bin da ein bisschen überfragt, vielleicht kann dir da jemand anders helfen.

Wieviel Zeit hast du denn? Sich in verschiedene Programme einzuarbeiten
und dann etwas damit zu machen dauert je nach komplexität und qualität
des Programms mehr oder weniger lange, aber eine sache von fünf Minuten
ist es selten.

Edit: LinkListe zu kostenlosen Programmen

3

Sonntag, 21. Juni 2009, 22:29

Wen du willst, würde es gern für dich machen ;)


Hab dir ne PM geschriebn

Social Bookmarks