Du bist nicht angemeldet.

Caravana

unregistriert

1

Mittwoch, 30. Januar 2008, 14:25

Filme komprimieren

Ich hab mir jetzt dr. Divx runtergeladen. Wenn ich dort einen Film komprimiert habe, kam nach ungefähr 9.30 min ein Pipton und der nachfolgende Ton wurde um eine Sekunde verschoben. Ich habe mir jetzt dr. divx neu runtergeladen.
Jetzt stürzt das Programm aber immer während der Komprimierung ab.
Kann ich das Programm irgendwie wieder zum Laufen bekommen?
Oder gibt es ein ähnliches Programm, womit man Filme komprimieren kann, die man auch damit beschneiden kann?

2

Mittwoch, 30. Januar 2008, 16:22

kann sein dass das passiert wenn du neben dem komprimieren irgendwas anderes getan hast, bzw. wenn der Prozessor zu ausgelastet ist

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Poit« (31. Januar 2008, 13:35)


K-dinaL

unregistriert

3

Mittwoch, 30. Januar 2008, 19:26

Also VirtualDub müsste gehen. Ggf. wenn du nur komprimieren willst das Programm SUPER

Caravana

unregistriert

4

Mittwoch, 30. Januar 2008, 21:33

VirtualDub habe ich mir auch schon angesehen, aber da kann man glaub ich nicht wirklich das Video beschneiden.


edit: Ist Dr.Divx aus dem Internet vll eine Probeversion, wo dann nach einer bestimmten Zeit automatisch dieser Piepton eingefügt wird?

Social Bookmarks