Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:43

Schlechte Wiedergabe am TV bei Ulead Power Tools 2

Hey Leute,
ich habe ein Problem, undzwar habe ich Uleads Power Tools 2 Trial, mir gefällt das Programm soweit, nur wenn ich eine DVD brenne und diese dann in ein DVD Laufwerk stecke, dann kommt eine total schlechte Wiedergabe dabei herraus. Das Video wirkt so "stufig". Ich glaube das liegt an der geringen Frame Zahl, aber ich weiß es nicht. Kennt jemand vielleicht ein besseres Programm, außer EncoreDVD das schweine teuer ist?
Danke, lg
Jascha

Thom 98

unregistriert

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:46

Dass es so aussieht, liegt nicht an den Power Tools selber, sondern an deinen Einstellungen. Und was meinst du mit "stufig"? Du sagtest was von einer geringen Frame Zahl; kann ich daraus schließen, dass das Video "ruckelt", als wäre es mit nur 5 fps aufgenommen worden?
Schaue mal, wo in dem Programm die Encoder-Einstellungen sind und schaue, dass die Bitrate und die Frame per Second bzw. Bilder pro Sekunde gescheit eingestellt sind (Bitrate: über 5000 kbit, FPS: 25 (für PAL)).

Ansonsten kann ich dir noch DVDlab empfehlen. Wurde hier im Forum schon öfter besprochen und die Website findest du über google.

Social Bookmarks