Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 23. April 2024, 20:18

Audition CS6 > Arbeitsbereich "Standard" gelöscht

Hallo zusammen,



ich habe aus Versehen den Arbeitsbereich "Standard" gelöscht. Kann ich den irgendwie wieder importieren ?



Danke im Voraus für eure Hilfe.
Gruß
Herbie

fubal147

Registrierter Benutzer

Beiträge: 150

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. April 2024, 13:17

Mache einen Reparaturversuch über die Inst.CD
Viele Wege können zum Ziel führen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 976

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 573

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. April 2024, 16:28

Du kannst ihn dir auch anhand von Screenshots aus dem Internet einfach "nachbauen". Oder du stellst dir direkt deinen Wunsch-Arbeitsbereich ein. Der Standard-Arbeitsbereich ist ja nicht zwingend erforderlich.

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. April 2024, 18:27

Du kannst ihn dir auch anhand von Screenshots aus dem Internet einfach "nachbauen". Oder du stellst dir direkt deinen Wunsch-Arbeitsbereich ein. Der Standard-Arbeitsbereich ist ja nicht zwingend erforderlich.
das ist die Idee, DANKE.
Gruß
Herbie

Social Bookmarks