Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Philipp_FMM

unregistriert

1

Sonntag, 10. Dezember 2006, 15:30

C4D - Nebel

Ich wollte wissen ob es möglich ist eine Umgebung zu erstellen, dort den Nebel zu aktivieren, ohne damit einen erstellten Himmel einzubeziehen ? Der Nebel soll also nur z.B. auf der Landschaft zu sehen sein. Der Himmel aber soll dabei genauso wie ohne Nebel sichtbar sein.

TheFman

unregistriert

2

Sonntag, 10. Dezember 2006, 15:50

da musst du mit dem nebenshader arbeiten, der ist allerdings um einiges rechenintensiver, den wendest du auf deinen würfel an, der die größe deiner landschaft hat.

cya felix

Philipp_FMM

unregistriert

3

Freitag, 16. März 2007, 18:08

Sorry, dass ich wirklich diesen uralten Thread rauskram, aber ich habe hierzu eine neue Möglichkeit gefunden, den Nebel zu erstellen. Darauf gekommen bin ich durch den "Urwald" von Andreas Keller, den ihr euch hier auch rechts herunterladen könnt:

http://www.mikelima.de/mikelima6/

Erstellt einfach einen parallelen Lichtspot, macht diesen zu einem flachen Zylinder, der waagrecht liegen sollte, und macht die Größe nach eurem Geschmack. So weit wie der Nebel eben reichen soll. Stellt auf jeden Fall die Sichtbarkeit des Lichts ein und wenn ihr noch wollt das Noise auf Beleuchtung ( wellenförmige Turbulenz ). Außerdem sollte das Licht nicht andere Objekte belichten. Schiebt also am besten eure ganze Szene bei der Option " Szene " von dem Licht hinein, damit man den " Nebel " nur selbst sehen kann, er aber nichts beleuchtet.

Hoffe, dass es manchen von euch vielleicht hilft, wenn sie mal Nebel erstellen möchten, der nicht so lange wie der Nebel-Shader rendern soll und meines Achtens auch noch besser aussieht.

Hier mal ein Beispiel:
Die Halle ohne Nebel ...

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1173_ohne nebel.jpg[/img]

... und mit Nebel

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1173_mit nebel.jpg[/img]

Denke man sieht es hieran sehr gut.

Allerdings weiß ich nicht wie es mit dem Licht bei Animationen aussieht. Denke aber, dass das keine Probleme bereiten wird.

Viel Spass damit.

4

Freitag, 16. März 2007, 19:29

WoW das is echt hammers geil sachma wie lange is die renderzeit? Das sieht echt umwerfend aus!

MFG cool-s

Philipp_FMM

unregistriert

5

Freitag, 16. März 2007, 19:46

Mit Nebel: 2:29 min
Ohne Nebel: 1:27 min

6

Freitag, 16. März 2007, 19:47

Och ja das geht doch so nebenbei was hastn du fürn System *FG* denn das sieht mir sehr komplex aus ,das bild

Philipp_FMM

unregistriert

7

Freitag, 16. März 2007, 20:10

2,8 GHz, 1 Gbyte Ram und ne Radeon 9800.
Aber brauch man ja eigentlich nicht, wenn man die Zeiten so im Verhältnis sieht.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks