Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Dezember 2006, 10:37

Gallier-Animation

moin moin,
also ich muss zur Zeit, da wir in Latein gerade Caesars "de bello gallico" lesen, eine Animation machen, in der man sieht, wie die HElvetier (Schweizer) durch halb Europa latschen und halt da KRieg machen^^ - die Karte habe ich eigtl schon - jez brächte ich irgendwie nur noch so kleine Waldstücke, Dörfer um 450 n.Chr. eben und vllt. so ein paar Tempel oder so - kurzum etwas um das Ambiente Europas zu Zeit Caesars zu verdeutlichen - können Ideen, Tutorials und natürlich c4d-DAteien sein ;)

ihr wärt mir echt eine große Hilfe...

Burger King

unregistriert

2

Sonntag, 10. Dezember 2006, 10:40

Hi, vll. hilft dir das weiter, da ich von einem Größeren Stück wald ausgehe sollte man mit den Polygonen sparen ^^

http://home.arcor.de/t_d/Baum-Tut/Baum-Tut.html

3

Sonntag, 10. Dezember 2006, 10:49

hey das forum is spitze - geht hier ja voll schnell :D

also die wälder sind gerettet ^^ jez brauch ich noch so flüsse und kleine dörfer und große bauwerke

Burger King

unregistriert

4

Sonntag, 10. Dezember 2006, 11:04

Naja, flüße sind einfach, du siehst ein paar polygone in der Landschaft runter und setzt dafür auf höhe des Wasserstandes eine neue Fläche mit einer Blauen Textur oder einen der Shader (Wobei das auf die Renderzeit schlägt) ein.

5

Sonntag, 10. Dezember 2006, 18:30

is klar - fehlen nur noch die dörfer^^

6

Sonntag, 10. Dezember 2006, 18:32

Naja kleine Zylinder mit Pyramiden drauf die ne Strohtextur haben könnte ganz gut passen :)

und Tempel sind auch schnell gemodelt paar Säulen und so :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (10. Dezember 2006, 18:33)


Genesis

unregistriert

7

Sonntag, 10. Dezember 2006, 20:32

du könntest aus "rome - total war" einige spielsequenzen capturn - ist genau das, was du suchst ^^

einfach das spiel besorgen (kostet nur noch so ca. zwanzig Euro), fraps reinhauen und aufnehmen

8

Sonntag, 10. Dezember 2006, 22:24

hm gute idee eigtl - danke :D - aber kann man nicht auch irgendwie aus manche spielen 3d-dateien exportieren und sie dann quasi selbst weiterverarbeiten?

Tiles

Registrierter Benutzer

  • »Tiles« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 25. Juni 2006

Wohnort: Beilstein

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 11. Dezember 2006, 13:07

Zitat

aber kann man nicht auch irgendwie aus manche spielen 3d-dateien exportieren und sie dann quasi selbst weiterverarbeiten?


Mal davon abgesehen dass man in der Regel gar nicht so leicht an diese Meshes rankommt?

Da lass mal besser die Finger von. Zum davon lernen vielleicht ganz nützlich. Aber die Meshes direkt für deine Projekte nutzen wäre gegen das Copyright. Und das kann teuer werden. Und aus den gleichen Gründen ist das Capturen auch keine so gute Idee. Alle künstlerischen Bestandteile eines Games sind nun mal Copyrightgeschützt ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tiles« (11. Dezember 2006, 13:10)


10

Montag, 11. Dezember 2006, 14:14

das is ja nix kommerzielles

11

Montag, 11. Dezember 2006, 14:55

Da stimme ich Luke zu denn so wit ich weiß will er ja damit kein Geld verdienen also dürfte das eigentich kein Copyright Problem sein.

Burger King

unregistriert

12

Montag, 11. Dezember 2006, 15:25

Naja, Milkshape ist in der lage so einige Dateien su lesen, vll. einfach mal anschauen.

Und wenn wie gesagt das Projekt net kommerziel ist, dann braucht man sich auch keine sorgen machen.

Thom 98

unregistriert

13

Montag, 11. Dezember 2006, 17:35

ACHTUNG: Es wird ihm wohl nix passieren, aber legal ist es dadurch trotzdem noch nicht!
Jede Weitergabe/Vorführung (und wenn ers in der Klasse als Referat oder so zeigt ist das eine "öffentliche" Vorführung) von Material, das nicht unter eigenem Urherberrecht liegt ist stäflich.
Wie gesagt, es wird ihm wohl nix passieren, weils wohl eh keiner von dieses "Aufpassern" oder so merken wird... aber wie gesagt, legal ist es dadurch trotzdem noch nicht ganz.

Ich bin mir zwar nicht hundert Prozentig sicher, aber ich meine, das Zeigen von Material vor 25 Leuten zählt sozusagen als "öffentlich". Allerdings wären dann Fersehabende mit 25 Freunden auch als öffentliche Vorführungen zu werten und damit auch nicht ganz legal^^

Ich bin kein Richter oder so...kann auch sein, dass DVD-Material da anders gewertet wird wie so Videosequenzen aus Computerspielen...aber nya... Ich würd da immer vorsichtig sein.

14

Montag, 11. Dezember 2006, 22:17

ok - danke ich proboier ma des milkshape aus und wenns nix gescheites wird, dann lass ichs auch und mach mir die große mühe es von hand zu machen ;)

Social Bookmarks