Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LoStMinD

unregistriert

1

Samstag, 12. August 2006, 22:38

3ds max für Filme

Hi,
Ich wollte mal fragen ob 3ds max sich für Filme eignet.
Ich höre nur etwas von cinema 4d und nie von 3ds max habe es mir mal zum modlen für hl gekauft un wollte net schon wieder so viel Geld für Cinema 4d ausgeben. Ich kenne mich in 3ds max halt net so super aus.
THX im voraus

Thema verschoben. Gruss, Thrawn.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thrawn« (13. August 2006, 02:17)


2

Samstag, 12. August 2006, 22:59

Ist im Prinzip dasselbe wie C4D.
C4D ist intuitiver und relativ günstig zu haben.

3ds ist nicht so einfach zu handhaben, liefert aber auch super Ergebnisse.
Arbeite Dich darauf ein, es gibt mit Sicherheit genug Tutorials und Models im Netz...

MichaMedia

unregistriert

3

Sonntag, 13. August 2006, 02:08

faslches Forum, sei vorweg gesagt (gehöhrt nicht in Marktplatz)

Für 3ds max giebt es bei weitem Mehr, als für c4d, wir haben uns auf c4d gelehnt, auf grund des leichten Umgangs, bzw. einige, so wie ich, die es noch aus der AMIGA Zeit kennen (u.a. Purzel).

3DS Max ist komplizierter im Umgang, aber kann einiges mehr bieten als C4D, wenn du es halt hast, arbeite dich ein, Tuts und Hilfe, Foren etc. giebt es mehr dazu, als zu c4D

gruß Micha

PS: move it to 3D Software

dr doom

unregistriert

4

Sonntag, 13. August 2006, 16:11

warum 3ds max kaufen für ein bisschen HL modeln wenn C4D eh ---viel--- billiger ist? wieviel hast denn gezahlt für max? cinema liegt doch weit unter der hälfte des preises von max, oder?

max ist auf alle fälle deutlich schlechter für den einstieg (was hier ja wohl der fall ist...)

Social Bookmarks