Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 24. September 2011, 23:55

Cinema 4D Weltkarte

Hallo ihr Cinema 4D Pros :)

Ich möchte eine Weltkugel erstellen bei der nur die Landflächen sichtbar sind. Ich habe die Karte als Textur auf eine Sphere gebracht, habe aber nun das Problem, dass ich die Wasserflächen nicht unsichtbar bekomme.
Kann mir jemand helfen?

2

Sonntag, 25. September 2011, 00:16

Du musst natürlich die textur vorher bearbeiten damit das wasser land ist.

rick1000

Registrierter Benutzer

  • »rick1000« ist männlich

Beiträge: 2 507

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 614

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. September 2011, 06:31

@five
ich glaube NoX möchte eher eine "gläserne" Weltkugel erstellen, bei der nur die Kontinente vorhanden sind.

@NoX
Wandel Deine Weltkarte in Deiner Bildbearbeitung in ein Graustufenbild um, alle blauen Flächen der Ozeane in schwarz umwandeln, alle Landflächen in weiss. Beim Mapping auf die Kugel verwendest Du das Graustufenbild als Transparent Map/Alpha Kanal.

4

Sonntag, 25. September 2011, 11:30

@five
ich glaube NoX möchte eher eine "gläserne" Weltkugel erstellen, bei der nur die Kontinente vorhanden sind.

Haargenau so ist es :)

@NoX
Wandel Deine Weltkarte in Deiner Bildbearbeitung in ein Graustufenbild um, alle blauen Flächen der Ozeane in schwarz umwandeln, alle Landflächen in weiss. Beim Mapping auf die Kugel verwendest Du das Graustufenbild als Transparent Map/Alpha Kanal.
Das habe ich versucht.. allerdings habe ich die Landflächen in grau gehalten. Könnte das mein Fehler sein? Danke schonmal :)Ich werde es nachher gleich einmal ausprobieren.

rick1000

Registrierter Benutzer

  • »rick1000« ist männlich

Beiträge: 2 507

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 614

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 26. September 2011, 10:51

grau bedeutet ja halbtransparent. Eigentlich ist nur 255,255,255 weiß 100% deckend.

Du kannst auch Deinen weißen Kontinenetn auf einer zweiten Map einen Grauverlauf verpassen, und dieses Bild dann als Bump/Relief/Height/Surface- Map verwenden. Damit könntest Du Gebirge palstisch darstellen (weiß ist am höchsten schwarz am niedrigsten).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rick1000« (26. September 2011, 11:13)


Social Bookmarks