Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Krystall

unregistriert

1

Samstag, 20. März 2010, 07:29

Schlange riggen und animieren

Hallo,

Ich hätte ein paar Fragen zum Rigging und Animation.

1.
Also ich habe ne Schlange modelliert und geriggt.
Nun will ich aber das, wenn ich die Schlange am Kopf packe, das dann der andere Körper entsprechend reagiert.
Genau so , wenn ich die Schlange animiere, soll sich der Körper "mitziehen" lassen.
Weis nicht wie ich es anders ausdrücken soll.
Im Handbuch geht man nur eben drauf ein, wenn man Charakter riggt, wie sich die KI Kette verhält.
Wäre toll wenn mir einer weiter helfen kann.

2.
Wenn ich eine Figur modelliert habe und lade mir ein BHV File rein.
Wie kann ich es anstellen, das das erstellte Objekt nun an diese BHV`s gebunden und eben die Animation mitmacht?
Wäre froh über ne genaue Erklärung.

3.
Bei der Animation selbst, wie kann ich die Figuren in verschiedene Richtungen laufen lassen.
Ich möchte eben auf nem Boden ein Objekt laufen lassen, aber ohne diese auf Splines ausrichten zu müssen.

4.
Wie kann ich Regler erstellen, das ich z.B einen Mund öffnen lassen kann, mit ner Art Schieberegler, oder Augen usw..

Sind viele Fragen, aber vielleicht nimmt sich jemand Zeit dafür.
Danke schon mal für Eure Mühe.

Grüße
Kryssy

FriendFilms_FF

unregistriert

2

Samstag, 20. März 2010, 10:31

Mit welchem Programm arbeitest du denn?

Krystall

unregistriert

3

Samstag, 20. März 2010, 10:51

Sorry, ich arbeite mit Cinema 4D Version 10

michibohne

unregistriert

4

Samstag, 20. März 2010, 11:19

Mh, also ich kann dir nur bei der 4. Frage helfen. Dazu gibt es ein Tag namens "Posemixer". Damit kannst du verschiedene Mundposen o.ä. erstellen und diese dann per Schieberegler verschieden stark anwenden und natürlich auch miteinander vermischen. (Beispiel: Pose A: Beide Augenbrauen noch oben. Pose B: Nur eine Augenbraue nach oben --> Gemixte Pose: Beide Augenbrauen nach oben, die eine ist aber etwas weiter oben.) Such einfach mal in Google nach dem Posemixer Tutorial.

mfg Mike

Klettfilms

Registrierter Benutzer

  • »Klettfilms« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 20. März 2010, 11:49

zu 1) Wie du schon richtig vermutet hast geht das über eine IK Kette.
zu 2) Du markierst deine BHVs (alle, auch die untergeordneten) und dein Objekt auf welches du sie anwenden willst. Dann wählst du über das Charakter Menü den Befehl: "Binden".
zu 3) Ganz einfach, du setzt Keyframes für die Joint Objekte, wie für jedes andere Objekt. So kiregst du dann eine Bewegung hin.
zu 4) Genau, Posemixer macht sowas.

Krystall

unregistriert

6

Samstag, 20. März 2010, 12:13

zu 1) Wie du schon richtig vermutet hast geht das über eine IK Kette.
zu 2) Du markierst deine BHVs (alle, auch die untergeordneten) und dein Objekt auf welches du sie anwenden willst. Dann wählst du über das Charakter Menü den Befehl: "Binden".
zu 3) Ganz einfach, du setzt Keyframes für die Joint Objekte, wie für jedes andere Objekt. So kiregst du dann eine Bewegung hin.
zu 4) Genau, Posemixer macht sowas.
Hallo,

Danke aber zu Punkt 1 geht es etwas genauer?
Wo setze ich am Besten den ersten Join und wie genau muss ich dann die Kette erzeugen?

Zu Punkt 3
Es geht niocht um eine Bewegung, sondern wie ich es anstelle das ein Charakter wenn er läuft plötzlich die Richtung wechseln kann

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 20. März 2010, 12:24

Mit IK-Ketten lässt sich das auch nicht wirklich realisieren...aber da gab es abhilfe. *klick* Ich habe es aber selber noch nicht hinbekommen :rolleyes:
Zu 3. Du musst auch dein Modell mit markieren, nicht nur die BHV´s^^
Zu 4.Wieso denn Schieberegler? den Mund kann man doch auch so öffnen und dann möchte ich mal eine Schlange sehen die blinzelt XD

Ich hab aber auch vor paar Tagen ne Schlange geriggt und weiß nicht wie das ging, dass wenn ich die krümme, die nicht so geknickt ist. Das ging irgendwie mit Soft IK oder so. Ich finde aber leider nicht mehr das Tutorial dazu :(

Ich finde die mach n ganz schön geknickten... :thumbsup:

Social Bookmarks