Du bist nicht angemeldet.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 178

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 362

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Januar 2019, 16:48

20.01.19: Gewinnspiel – 1x ERAZR V1 von proDAD im Wert von 499 EUR zu gewinnen!

Heute präsentieren wir euch zusammen mit der Firma proDAD ein kleines Gewinnspiel.

Kürzlich hat proDAD die Videoretuschierung ERAZR herausgebracht, mit der man unerwünschte Objekte aus Videos entfernen kann.

Der Hersteller schreibt dazu:

Zitat

Wie oft haben Sie sich in der Vergangenheit vergeblich über misslungene Aufnahmen geärgert, weil zum Beispiel eine Person durch das Bild lief oder andere störende Objekte in den Bildausschnitt geraten sind. Mittels Erazr machen Sie das störende Objekt unsichtbar und retten damit manche unwiederholbare Einstellung und kostbare Erinnerung.

Erazr ist ein ideales Werkzeug sowohl für ambitionierte Videoamateure, YouTuber wie auch für anspruchsvolle Cinema-Produktionen. Wann immer etwas ins Bild gerät, das den Zuschauer ablenken könnte oder den Eindruck stört, bietet sich Erazr als „Problemauslöscher“. Denn solche Fehler fallen meist erst beim Schnitt auf, wenn die Szene kein weiteres Mal gedreht werden kann.

Erazr kann wahre Wunder bewirken, indem störende Objekte in einem ersten Schritt durch den Anwender markiert und dann durch ein intelligentes Tracking automatisch verfolgt werden. Nach dem Analyseprozess ersetzt Erazr das Objekt durch den ursprünglichen Hintergrund – vollautomatisch und ohne jeden manuellen Aufwand! Damit dies optimal funktioniert, benötigt Erazr immer auch einige Sekunden an Material bevor und nachdem das zu entfernende Objekt in das Bild geraten ist.

Dazu gibt es auch ein Video:

Weitere Infos erhaltet ihr auf der offiziellen Produktseite: https://www.prodad.com/Video-Bearbeitung…59028,l-de.html

Das Gewinnspiel:

Gewinnen könnt ihr eine Lizenz für ERAZR im Wert von 499 EUR.



Teilnahmebedingungen:
Um an der Verlosung teilnehmen zu können, müsst ihr registrierter User des Amateurfilm-Forums sein.
Zur Teilnahme müsst ihr lediglich ein Posting in folgendem Thread hinterlassen (bitte dort die Anleitung lesen):
Teilnahmethread für aktuelles proDAD-Gewinnspiel vom 20.01.19 (bitte genau lesen)

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 30. Januar 2019 um 17 Uhr.
Die Auslosung des Gewinners erfolgt per Zufallsprinzip (Ermittlung der Gewinnernummer (Postingnummer) via random.org).
Die Benachrichtigung erfolgt ausschließlich per privater Nachricht hier im Forum, mit der Bitte um eine E-Mail-Adresse,
an die die Seriennummer und der Downloadlink versendet werden sollen.
Weiterhin wird der Gewinner im Forum in diesem Thread bekanntgegeben (nur der Username).
Sollte sich der Gewinner nach einer Woche nach erster Benachrichtigung nicht gemeldet haben, so wird seine Lizenz erneut verlost.

Die Daten, die Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels hinterlassen, werden nicht weitergegeben.
Die Postings sind aber, wie alle Postings, dauerhaft sichtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 178

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 362

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2019, 17:46

Die Auslosung fand soeben statt. Der Gewinner ist:

@SnoopCat1998:

Herzlichen Glückwunsch!

Er wurde bereits per PN kontaktiert und hat nun 7 Tage Zeit, den Gewinn für sich zu beanspruchen.