Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Meieger.Films- Toni

unregistriert

1

Dienstag, 7. August 2007, 19:01

Dreams of the foresight


Träume der Voraussicht

(Cover/Poster is coming soon)


Titel: “The Dreams of the foresight”

Genre: Horror-Thriller

Länge: ca. 40min.

Altersfreigabe: 16 Jahre

Release: August 2007 ( Noch Bis zum Einsendeschluss für die Award Show. )

Regie/VFX/Kamera/Sound: Michael Meissner

Darsteller:
Toni Lueger
Dominik Lueger
Katharina Meissner
Michael Meissner
Hilder Lueger
Andreas Stuppacher
Nagy Harald


Idee/Drehbuch : Toni Lueger & Michael Meissner

Der Inhalt :
Bruce hat sich ein Ferienhaus gemietet. Dort wird er seinen Krankenstand-Urlaub verbringen.
Er ist schon seit Tagen in Krankenstand weil Ihn immer wieder der selbe Albtraum aufsucht.


„ Das alte Holzhaus“ macht Bruce verrückt. Er muss regelmäßig Tabletten nehmen um sich zu beruhigen. Bruce hält es nicht mehr aus. Die Qualen! Er will dieses Haus finden! Er nimmt seinen Bruder und dessen Freundin mit auf die Reise! Als sie den Wald betraten passierten immer mehr merkwürdige Dinge. Doch Bruce schreckt vor nichts zurück und will dieses Haus finden! Doch eines weiß er nicht, ....er weiß nicht dass dieses Haus noch bewohnt ist!


Status: 60%

Bilder :














____________________________________

Hatten Heute den 2. Drehtag zu "Dreams of the foresight".
Es wird auch noch ein Cover/Poster zum Film geben. ( In Arbeit )
Auserdem werden noch ein paar Bilder folgen, je nach Drehtag.

:) mfg Toni

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (16. August 2007, 21:00)


Darth Gelli

unregistriert

2

Dienstag, 7. August 2007, 21:54

Sieht doch schon gut aus !

Sag mal, hattet ihr nicht noch ein Projekt namens "Landung auf Endor"??? ^^

Wird sicher nett, der Streifen ( Toni, du machst gerne auf Psycho oder? > Landung auf Endor > 984 > jetzt ^^ )

Krötzie ( wie wird das geschrieben? ^^ )

Meieger.Films- Toni

unregistriert

3

Dienstag, 7. August 2007, 22:11

Danke Gelli :)

Ja wir hatten so ein Projekt Namens " Landung auf Endor ".
Das aber zurzeit auf Eis gelegt ist , bis wir diesen Film fertig haben.

Wollten ja eigentlich mit Landung auf Endor dieses Jahr am Award Teilnehmen. Aber leider geht sich das mit der Zeit unmöglich aus.

Darum haben wir jetzt mal ein anderes kleines Projektchen angefangen,
mit dem wir bei der Award Show teilnehmen. Hatten aber schon länger so eine Idee zu so nem "kranken Horror Streifen" ! ;) Also passt das auch gut mit dem Timing zur Award Show.

Zitat

Original von Darth Gelli
Wird sicher nett, der Streifen ( Toni, du machst gerne auf Psycho oder? > Landung auf Endor > 984 > jetzt ^^ )


Ähh....ja. ^^

Also da das "Kranke Verhalten" im Kurfilm 984 sehr gut bei den Zuschauern ankam dachten wir uns mal ein Stück noch draufzulegen und mich wirklich durchknallen zulassen *gg*. ;) Aber werdet ihr schon sehen, kommt aufjedenfall Fett.

lg toni

Quentara

unregistriert

4

Dienstag, 7. August 2007, 22:11

Na das scheint doch ein solider Psycho-Shocker zu werden. Die Bilder schauen mir allerdings noch ein wenig zu "normal" aus, würde mir für nen kleinen Psychoshocker vielleicht ne etwas mysteriösere Farbgestaltung wünschen, aber der Film steckt ja in einer frühen Phase.
Über die Story mag ich noch nicht allzuviel sagen, da es bei solchen Filmen ja auch nicht auf die Tiefgründigkeit ankommt, sondern auch viel auf die Atmosphäre und da die Story hier ja nur angerissen wurde, sollte man auch noch nicht allzu viel drüber urteilen.

Hoffe der Film wird etwas mehr als eine kleine Ablenkung vom Endor-Projekt und vielleicht könnt ihr die gewonnenen Erfahrungen ja noch in Endor reinvestieren.

Dann mal viel Glück!

Meieger.Films- Toni

unregistriert

5

Dienstag, 7. August 2007, 22:20

Danke Quentara ! ;)

Zitat

Original von Quentara
Die Bilder schauen mir allerdings noch ein wenig zu "normal" aus, würde mir für nen kleinen Psychoshocker vielleicht ne etwas mysteriösere Farbgestaltung wünschen, aber der Film steckt ja in einer frühen Phase.


Keine Angst. Es wird genügend Szenen geben mit etwas Mysteriöse Farbkorrekturen! Traum Szenen&so.
Dachten auch zuerst den ganzen Film in einen anderen look zu machen. Also etwas Düsterer.
Aber mal schaun, vielleicht wird uns der Michael doch noch etwas an solch Farbgestalteten Szenen zeigen ;)! *g*

Zitat

Original von Quentara
Über die Story mag ich noch nicht allzuviel sagen, da es bei solchen Filmen ja auch nicht auf die Tiefgründigkeit ankommt, sondern auch viel auf die Atmosphäre und da die Story hier ja nur angerissen wurde, sollte man auch noch nicht allzu viel drüber urteilen.


Jop. Das kannst du annehmen. Atmosphäre spielt in diesem Streifen ne Fette Rolle! Und wir bemühen uns auch das gut hinzubekommen.
Ja wir haben eine GrundStory wie sie oben im Inhalt steht, diese wird von uns mit vielen Extras ausgeschmückt ;). Splatter & so.
Aufjedenfall wie gesagt, Atmoshäre und Nervenkitzel spielt eine wichtige Rolle. Auf das Legen wir in diesem Film auch viel Wert.

Ja danke dir Quentara ;)
Wir tun was wir können.
Aufjedenfall eine kleine Ablenkung zu Landung auf Endor. Und aus gewisse Fehler kann mann dann auch was für Landung auf Endor lernen&verbessern.

Danke.
lg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (7. August 2007, 22:23)


Tobi Wan Kenobi

unregistriert

6

Dienstag, 7. August 2007, 23:33

So, das hört sich alles super an. Bin echt gespannt. Die Screens sehen auch gut aus. Hehe, freu mich, dich mal richtig ausflippen zu sehen.

Macht was Gutes draus. Hat rein.

Meieger.Films- Toni

unregistriert

7

Dienstag, 7. August 2007, 23:50

Danke Tobi ! :)

Jop, da kannste dich schon ma auf ne richtig geile " Toni @auszuck "
Szene freuen *g*

mfg

Striker

unregistriert

8

Mittwoch, 8. August 2007, 00:13

hy Leute wollt mich auch mal hier mir ein paar neun Szenen vom Film melden..:














[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Hand Blut.jpg[/img]






In der nächsten Zeit werden wir dann anfangen die Action Szenen zu drehen... xD

mfg..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Striker« (8. August 2007, 00:18)


9

Mittwoch, 8. August 2007, 00:22

Darth Gelli ... Grützi heisst das ^^ ;)

Darth Gelli

unregistriert

10

Mittwoch, 8. August 2007, 00:53

Nice new Pics!
Das letzte gefällt mir am besten :P
Kommt mir, als würde sich Toni selbst killen...Suizid?

@Stuppi: Lol, kennst du auch "Rote Grütze" ??? :D:D:D Haha, is ja geil...:D

11

Mittwoch, 8. August 2007, 00:59

@Gelli: :D ... zu unsrem Rotkraut sagt man "Rote Grütze" ... *schmatz*

Meieger.Films- Toni

unregistriert

12

Mittwoch, 8. August 2007, 00:59

Zitat

Original von Darth Gelli
Kommt mir, als würde sich Toni selbst killen...Suizid?


LoL, gehtz noch ?! *g* hmm...nja ;)

Abwarten und Tee trinken.

@ Stuppi & Darth Gelli: Könnt ihr eure Speisen & Gruße in Österreich bitte wo anders austragen *g*
icq ?!

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (8. August 2007, 01:06)


13

Donnerstag, 9. August 2007, 18:35

@ Thounii nur weil du dich nicht beim Kochen auskennst ??


PS: hab ebenfalls ne Filmrolle ^^

Meieger.Films- Toni

unregistriert

14

Donnerstag, 9. August 2007, 18:47

Hi Leute !

Michael ( Striker ) & ich haben heute erstmals mit Kunstblut gearbeitet.
Wir haben sich Lebensmittelfarbe besorgt und dann mit Mehl vermischt.
Es schaut echt derbe geil aus unser Kunstblut.
Das Problem dabei ist, es geht verdammt schwer aus dem Gewand raus.
Auch aus der Haut ist es schwer rauszuwaschen.
Darum müssen wir was anderes dafür suchen, was real ausschaut & aber auch leicht wieder aus dem Gewand rausgeht.. ;)

Dafür haben wir aber das Blut was wir daweil gemacht haben sinnvoll verwendet.
Hab hier 2 Bilder für euch ! *g*

Wichtig
Sind nix für schwache Nerven.
Auf eigene Verantwortung reinziehen. *g*






---------------------------------------------------------------
@ Stuppi : Was hat das mit Kochen zutun. ^^
Jop, biste dabei ;) & Sei Stolz auf deine Rolle. *g*

mfg toni

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (9. August 2007, 18:51)


Darth Gelli

unregistriert

15

Donnerstag, 9. August 2007, 22:00

Ich glaubs nicht, das gleiche Blut hab ich auch !!! :)

Nice :)
Bin gespannt

Meieger.Films- Toni

unregistriert

16

Donnerstag, 9. August 2007, 22:15

Echt? Aber du weist das diese Tube auf Pic 1 Nicht das Blut da ist was auf den Körperteilen ist.

Die liegt nur Zufällig da auf diesem Teller oben.
Die verwenden wir für Blut im Gesicht, für Feinere Sachen.
War auch ziehmlich Teuer diese eine Tube, 3 € das Ding.

Für die Lebensmittelfarbe haben wir 2 € gezahlt. Ist so ein kleines Päckchen.
Wir haben es dann mit Mehl vermischt und dann haben wir schon mit dem Basteln der Körper-innen-teilen begonnen.




:) Danke.
Waren selber mit diesem Endergebniss der Masken&Körperteilen überraschend zufrieden. *g*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (9. August 2007, 22:19)


Meieger.Films- Toni

unregistriert

17

Mittwoch, 15. August 2007, 23:32

( Sorry wegen Doppelpost )
________________________________
Hy Leute !

Heute gings an die Sache.
Wir haben den letzten Teil / Die Pointe des Films heute gedreht.
Drehbeginn: 1 Uhr
Drehende: ca. 8 Uhr

Regisseur Michael ist mit den Aufnahmen schwerstens Zufrieden.
Auch ich war total zurfrieden mit den Szenen die ich mir ausgedacht habe für die Splatter Effekte & weitere Ideen aus dem Drehbuch.
Es war zwar sehr anstrengend aber wir hatten als Endergebniss genau das, dass wir wollten.

Die Schauspieler haben ihren Job gut gemacht & sehr gut dargestellt. Danke nocheinmal an unsre 2 neuen Schauspieler für den Film "Dreams of the foresight".
Harald Nagy & Stuppacher Andreas (Stuppi im Forum)

Großen Respekt auch an Dominik Lueger (bekannt im SW Film als der "Tuskan Raider" *g*)
Hatte sehr viel Einstecken müssen. *g*
Aber seht selbst im Film ;).

Michael wird wenn er das Video von heute am PC geladen hat natürlich das ein oder andere SzenenBild ins Forum stellen. ;) Aber erstmal eine Nacht drüber schlafen, war echt harter Tag.

EDIT : Info
Haben auch beschlossen das wir den Film ab 16+J. erlauben. Da wir es aber so &nd so nicht kontrollieren können raten wir trotzdem den Film erst anzuschauen wenn man schon Filme wie "Hostel Saw" & Solch Kranke- Splatterfilme sah.
Wollen nicht verantwortlich sein wenn hier ein User aus dem Forum daheim seinen Freund gestückelt oder so etwas. ;)
Hier ein paar Fotos vom Set. ;)



Harald Nagy außerhalb seines Kostümes ;)



Kleiner Splatter Vorgeschmack ;)


Werkzeuge ! ARR ^^


Ich beim suchen einer Schürtze die mein lieber Vater am Vortag noch in den Ofen warf. -.-


Nach etwas langem stöbern fanden wir sie , dass gute daran war, sie war nicht verbrannt sondern noch im normal Zustand *g*

Hoffe sie bringen etwas Einblick rein.
;) mfg Toni

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (15. August 2007, 23:41)


Darth Gelli

unregistriert

18

Mittwoch, 15. August 2007, 23:45

Sehr schöne Bilder!

Bin ja schon sehr gespannt auf den Film wie du weißt :)
Macht weiter so,
Grötzie

Meieger.Films- Toni

unregistriert

19

Mittwoch, 15. August 2007, 23:47

Hehe Danke :)

Wie gesagt, Bilder direkt aus dem Film postet der Michael noch, sobald er das Video von seiner Cam auf dem PC hat.

Auserdem, die Filmlänge ist auf ca.40 min. geschätzt.
Eine etwas längere Zeit. Hoffe die Story & Spannung bleibt auch mitten im Film drann und es wird nicht zu langweilig. :)

lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (15. August 2007, 23:49)


20

Mittwoch, 15. August 2007, 23:51

Uff, 40 min. ? Das ist allerdings ordentlich :) naja wünsche euch trotzdem viel Glück dabei und ein gutes Gelingen, die Bilder sehen ja schon mal nich so übel aus.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks