Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2007, 14:28

Twilight Zone

Hallo,

ich möchte nun unser neues Projekt vorstellen:
FLASHBACK

Story: Es geht um Alex. Als er eine morgens ein Paket seines verstorbenen Erfinder- Onkels öffnet, entdeckt er einen Gegenstand der sein Leben völlig umkrempeln wird. Es ist eine Art Fernbedienung, mit der man in gewisse Teile der Vergangeheit reisen kann.

Im Laufe des Films entwickeln sich aus Freunden Feinde und Alex muss sich den Gefahren stellen. Der Neid und Hass lassen Menschen ihr eigenes Gewissen vergessen, und es werden Grenzen überschritten, die nicht überschritten werden sollten.

Drehbuch: 99 %
Gedreht: 75 %

Wie gefällt euch die Idee?

Weitere Infos werden folgen..

VG
Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alexxx11« (5. Februar 2007, 13:40)


Burger King

unregistriert

2

Donnerstag, 4. Januar 2007, 14:41

Also, die Idee ist jetzt ja nichts neues, aber es könnte denoch interessant werden, also in Hinsicht auf die "Verwandlung" der Freunde usw.

Die Überschrift... naja, ich finde die passt nicht sooogut, aber ist halt eure Sache wie ihr den Filmt nennt ^^.
Ich würde das ganze irgendwie "changed by the time" nennen (ist nur ein spontaner einfall ^^), oder halt sowas in der Art und dann ebend den Schwerpunkt auf die Leute setzen die sich durch Hass und Neid verändern.

Gruß Der Typ dessen Zitat in deiner Sig. steht ^^

3

Donnerstag, 4. Januar 2007, 15:16

Ich hab gerade nochmal nachgedacht und das mit der Fernbedienung errinnert doch sehr an Click!. Mach nen anderen gegenstand raus, bitte..

XeQtive Producer

unregistriert

4

Donnerstag, 4. Januar 2007, 20:33

Zitat

Original von Ph!L
Ich hab gerade nochmal nachgedacht und das mit der Fernbedienung errinnert doch sehr an Click!. Mach nen anderen gegenstand raus, bitte..

und die story hört sich stark nach Butterfly Effect an ;)

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Januar 2007, 20:43

Butterfly Effect habe ich nicht gesehn.
Es geht auch nicht nur um die Reise in bestimmte Teile der Vergangenheit.
Es ist auch keine Fernbedinung in dem Sinne.
Es ist ein Gegenstand mit drei Knöpfen. Als Alex einen halt von denen drückt wird er in die Vergangenheit "katalpultiert" ( keine Ahnung wie ich es nennen kann). Mit dem anderen Knopf wieder in die angehaltene Gegenwart.
Dann gibt es noch den roten Knopf: Alex´s Onkel hat ihn davor gewarnt und geschrieben ihn nur zu benutzen, wenn sich Alex in großer Gefahr befindet.
Als nun Alex in große Gefahr kommt, drückt er den Knopf. Nun befindet er sich in der Twilight Zone.

Mehr dazu später oder im Film.

Ich bräuchte vielleicht einen, am besten schon etwas älter als wir, am besten Erwachsen, der vor seiner Greenscreen ein paar kleine Takes dreht.
Mehr Infos gäbe es dann dazu nach Anfrage...

VG
Alex

Jumperman

unregistriert

6

Freitag, 5. Januar 2007, 12:43

Find die Idee ganz nett. Ist zwar nichts wirklich neues, aber welche Geschichte ist heutzutage schon komplett neu?

Was mich allerdings stört ist der Titel. Den würde ich ändern. Er wurde eben komplett übernommen von der Serie "Twilight Zone". Ein eigener Titel klingt da - finde ich - gleich viel origineller.
Der Titel ist immerhin das, was der Zuschauen als allererstes hört/mitkriegt. Und wenn sich der schon geklaut anhört...

Wie wärs denn mit "Remote control" oder sowas in der Art.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 5. Januar 2007, 12:59

Ohh.. Es gibt eine Serie mit dem Namen Twilight Zone. Das wusst ich net. Okay ich werd mich dann mal um einen anderen Namen kümmern. Vielleicht auch Remote Control ^^ Hört sich gut an *g*

Stand:

Drehbuch: 99 %
Gedreht: 75%


VG
Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexxx11« (5. Februar 2007, 13:40)


XeQtive Producer

unregistriert

8

Freitag, 5. Januar 2007, 13:31

wie bist du denn überhaupt auf den Titel "twilight zone" gekommen, wenn du noch nie von der serie gehört hast?

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 5. Januar 2007, 13:47

Zitat

Original von XeQtive Producer
wie bist du denn überhaupt auf den Titel "twilight zone" gekommen, wenn du noch nie von der serie gehört hast?


Ich wusste halt was "twilight" und "zone" heißt. Ich hatte die Idee mit so einer Art "Zwischenwelt" im Film: der Twilight Zone.

Da es scheinbar eine Serie namen Twilight Zone gibt, wird der Film nun entweder:

Time Zone oder
Time Stop

heißen.

VG
Alex

Darth Pudel

unregistriert

10

Freitag, 5. Januar 2007, 13:59

lol also ich find die idee supa auch die story klingt gut meiner meinung nach
LOL am anfang dachte ich als ich den Treadtitel sah das es um Zelda geht
Time Zone is ganz ok würd ich lieber nehmen als Time Stop

11

Freitag, 5. Januar 2007, 13:59

das ganze heisst aber grauzone und nicht zwischenwelt... nenn es doch einfach zwischenwelt.. find ich eigentlich ganz ok^^

12

Freitag, 5. Januar 2007, 14:32

Hi,
was heißt genau grauzone? Twilight?

Jumperman

unregistriert

13

Freitag, 5. Januar 2007, 15:14

Das ist eine Zone oder ein Bereich, der nicht bekannt oder nicht definiert ist. Man weiß also nicht oder zumindest nicht genau, was da drin ist.

Und es gab/gibt eine Serie mit dem Namen "Twilight Zone", welche seltsame Ereignisse zeigt. Vergleichbar mit X-Faktor, nur dass die Geschichten komplett erfunden sind und meistens eine unerwartete Wendung am Schluss nehmen.

Die hier in diesem Thread genannte Story erinnert mich ein wenig an die Folge "Kind of Stop Watch". Da findet einer ne Stoppuhr, mit der man die Welt anhalten kann. Er spielt sich dann damit, macht lauter Scheiß und zum Schluss geht die Uhr kaputt und er ist in der "Pausezeit" gefangen. Das wurde auch schonmal bei den Simpsons parodiert. Ein Großteil der Simpsons-Halloween-Specials sind übrigens "Twilight Zone"-Parodien ;)

Für genauere Erklärungen zu "Grauzone" oder "Twilight" bitte Dr. Duden fragen.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 3. Februar 2007, 10:52

So Leute...
Nach langen Terminverschiebungen gehen heute die Dreharbeiten zu:

Flashback

los.

Wünscht uns glück =)

Bilder werden folgen.

VG
Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexxx11« (5. Februar 2007, 13:41)


15

Samstag, 3. Februar 2007, 13:14

Zitat

Die hier in diesem Thread genannte Story erinnert mich ein wenig an die Folge "Kind of Stop Watch". Da findet einer ne Stoppuhr, mit der man die Welt anhalten kann. Er spielt sich dann damit, macht lauter Scheiß und zum Schluss geht die Uhr kaputt und er ist in der "Pausezeit" gefangen. Das wurde auch schonmal bei den Simpsons parodiert. Ein Großteil der Simpsons-Halloween-Specials sind übrigens "Twilight Zone"-Parodien Augenzwinkern


Die Geschichte erinnert mich an eine alte Geschichte
"Der Zug da, der zur Hölle fährt...!",
wo ein Typ einen Pakt mit dem Tod schließt, wo er eine Uhr bekommt, mit der er die Zeit anhalten kann, wann er will. Der Typ braucht das in seinem ganzen Leben aber nicht, weil er immer glücklich ist und als er der Tod ihn holt und in den Zug ins Jenseits hockt dreht er am Rad der Uhr und verhindert so, daß der Zug je ankommt. Sein Kommentar zum Tod "Der Weg ist das Ziel!"
Nette Geschichte eigentlich...

Gruß Purzel

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 3. Februar 2007, 21:20

So hier die ersten Bilder:



In der Küche.



Kamera wird gestellt.



Draussen ist es kalt ^^



Alles eingestellt?



Die Beine sind mir fast eingefroren ^^.



*müde*



Action!

Bald kommen noch welche aus dem Film ;)

17

Samstag, 3. Februar 2007, 21:24

Schon mal interessant :) ich freu mich auf das Ding ;) .

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 5. Februar 2007, 13:26

Hier ein paar Bilder aus dem Film:












Ich hoffe sie gefallen euch.

ConnorMacManus

unregistriert

19

Montag, 5. Februar 2007, 18:32

ja ich würde mal sagen
nicht schlecht^^

die Bilder sind gut und die Story find ich eigentlich auch net schlecht

freu mich auf neuigkeiten^^

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich
  • »Alexxx11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:05

Hier neue:











Hoffe sie gefallen euch..

PS: Wäre über ein paar Kommentare erfreut ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexxx11« (7. Februar 2007, 16:24)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks