Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

81

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:06

Und wieder ist eine Frage online gegangen, dieses Mal wieder eine etwas längere Episode. Kleine Vorabinfo: Jack, Harry und Tom waren die Namen, die Nathalie ihren Waffen gegeben hat. Wenn man das weiß, wird der ganze Clip etwas sinnvoller :D Ach ja...man kann hier auch schön sehen, dass sie dich Mädels in den Drehpausen zum Aufwärmen immer vor die Scheinwerfer gestellt haben...im Keller war es dann nämlich doch eher frisch *g*

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 4

Natürlich gibt es den Clip für die faulen unter uns auch wieder bei Youtube:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 4

Viel Spaß.

82

Donnerstag, 26. Juli 2007, 22:20

So...die nächste Episode kommt ausnahmsweise mal etwas schneller, aber dafür ist sie dann auch wieder ein gutes Stück kürzer. Eines dokumentiert diese Frage sehr gut...es wurde halt doch im Herbst gedreht und nicht im Sommer :D Aber seht selbst:

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 5

Und natürlich auch wieder bei Youtube zu finden:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 5

Viel Spaß.

83

Freitag, 3. August 2007, 02:09

Ich weiß nicht, woran es liegt, aber irgendwie schafft es der gute Dr. Dick immer wieder in den Videos aufzutauchen...so auch dieses Mal. Aber seht selbst:

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 6

Und auch hier habe ich natürlich wieder Youtube im Angebot:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 6

Viel Spaß.

84

Donnerstag, 9. August 2007, 02:09

Langsam nähern wir uns dann auch dem Ende der Fragen. Aber bevor es soweit ist, werden wir noch einmal zärtlich:

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 7

Und wie immer...tata...auch auf Youtube:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 7

Viel Spaß.

MoRPheuS

unregistriert

85

Donnerstag, 9. August 2007, 10:34

Lol cool. Ich freu mich schon auf den Film. Viel Erfolg noch!

86

Montag, 13. August 2007, 16:11

@MoRPheuS: Danke sehr :)

So...der erste grobe Gesamtschnitt nähert sich langsam dem Ende. 30 Minuten Film sind vollendet und damit schätzungsweise 75% des gesamten Films. Und das zeigt in erster Linie, dass der Film wahrscheinlich kürzer werden wird wie ich ursprünglich erwartet habe. Dies liegt aber auch ein bißchen daran, dass ich immer wieder Sachen aus Tempogründen herausschneide und zusammenraffe. Denn eins soll "The Amazon Force" auf keinen Fall werden: ein Film mit allzu vielen unnötigen Längen. Das Endprodukt wird dann wahrscheinlich zwischen 45 und 50min dauern (grob geschätzt).

Damit die DVD dann aber trotzdem prall gefüllt ist, spiele ich derzeit mit dem Gedanken meine allerallerersten 3 Filme (welche man vielleicht als meine Schwarzweiß-Trilogie umschreiben könnte *g*) mit auf die DVD zu packen. Diese sind bisher noch komplett unveröffentlicht und würden gleichzeitig auch die Entwicklung die unser Team durchlaufen hat, demonstrieren...vom bis heute titellosen Anfang bis zu "The Amazon Force".

Bei diesen 3 Filmen würde es sich dann um: "Namenlos" (ca. 10min), "Janus" (ca. 20min) und "Kurzi" (ca. 5min) handeln. Aber eeeendgültig entschieden habe ich mich da noch nicht :D

87

Donnerstag, 16. August 2007, 01:20

Und wieder wartet eine neue Frage darauf angeschaut zu werden. Indirekt geht es heute am ehesten um die Mückenplage, mit der wir bei etlichen Drehs zu kämpfen hatten :D

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Folge 8

Und auch auf Youtube kann man wieder fündig werden:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Folge 8

Viel Spaß.

88

Montag, 27. August 2007, 02:54

Und mit groooooßen Schritten bewegen wir uns auf das Ende der Fragen hin. Die letzte Frage werde ich übrigens veröffentlichen sobald der grobe Schnitt des Films vollendet ist. Aber heute erst einmal: Teil 9

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 9

und auf Youtube unter:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 9

Auf die nächste Frage freue ich mich bereits...ich finde, dass es sich hierbei um den schönsten Clip handelt (naja...handeln wird). Aber bis dahin dauert es noch etwas :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ace« (27. August 2007, 02:54)


89

Dienstag, 28. August 2007, 20:05

Und heute ist der Rohschnitt dann auch fertig geworden (mehr dazu in meinem Blog auf MySpace...ich weiß gar nicht, ob das überhaupt schon wirklich wahrgenommen wurde *g*)...was dazu führt, dass es zum ersten mal zwe Clips an zwe aufeinanderfolgenden Tagen gibt :D

Wie bereits angekündigt, ist diese Folge etwas Besonderes. Aber es ist ja auch die letzte Frage...ganz normal darf das dann ja nicht sein. Die Musik hab ich mir vom guten Michael Donner geliehen (im Abspann war leider keine Zeit mehr für eine Erwähnung). Im Prinzip handelt es sich hierbei auch um ein kleinen Dankeschön an mein ganzes Team. Aber auch allen anderen viel Spaß:

10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 10

Und hier findet man es auf Youtube:

Youtube: 10 Fragen zu: "The Amazon Force" - Teil 10

FrankieTheVoice

unregistriert

90

Dienstag, 4. September 2007, 16:30

wann ist denn die premiere ???

91

Montag, 15. Oktober 2007, 14:22

Dem Frankie habe ich seine Frage ja inzwischen per PM beantwortet und so wie ich gehört habe, wird er auch dieses Wochenende beim INDIGO filmfest anwesend sein, bei dem "The Amazon Force" zwar nicht seine eigentliche Premiere, aber quasi eine Vorpremiere feiern wird :D

Aber zu etwas anderem...seit heute steht es auf meiner Homepage, aber an sich ist es auch einmal eine Erwähnung im Forum wert, weil es doch eine recht feine Sache ist.

Bei den visuellen Effekten werde ich inzwischen von mehreren Leuten unterstützt, welche es dann doch auch mal verdient haben, erwähnt zu werden.

Unter anderem wäre da ein Mann namens Heiko Thies, hier im Forum vielleicht auch bekannt unter dem Nickname HeTh. Dessen eigenes Projekt "Invasion 2" ist dem einen oder anderen vielleicht auch ein Begriff..aber ich weiß es nicht *g*

Dann wäre da noch Felix Roth, bzw. Fman, welcher für "Amazon Force" an einer kurzen 3D-Szene herumbastelt.

Und last, but not least...der gute Marc, den meisten hier sicher als MacMave bekannt, welcher sich auf das Erstellen von digitalen Pyroeffekten gestürzt hat...

Mit dieser Unterstützung gelingt es dann vielleicht auch tatsächlich den Film noch rechtzeitig zu vollenden :D

Besonders danken möchte ich an sich auch noch Precission hier aus dem Forum danken, welcher sich zwar bereitwillig freiwillig gemeldet hatte, Effekte für den Film zu machen, bisher dann aber leider wegen widriger Umstände noch leer ausgegangen ist. Aber seinen Einsatz muss man auf jeden Fall erwähnen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ace« (15. Oktober 2007, 14:23)


FrankieTheVoice

unregistriert

92

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 02:17

Jou, habe mich auch erst gewundert, dass AMAZON FORCE auf der Palylist beim Festival steht.

Kurz nach "DAS INNERE AUGE" kommt dann die Vorpremiere
von "AMAZON FORCE"

Wird sicher grossartig das INDIGO FILMFEST


Ich bin da und freue mich auch den ein oder anderen dort zu treffen

93

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 17:19

@Frankie: Hattest du meine Mail wegen Premiere und Vorpremiere nicht bekommen? Oder nur nicht aufmerksam gelesen? *g*

94

Freitag, 19. Oktober 2007, 05:44

Puh...und vor 5min hab ich dann auch tatsächlich den Rendervorgang des Films gestartet, sprich: tata...der Film ist für's erste fertig gestellt. Viel knapper wäre es wahrscheinlich nicht mehr gegangen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ace« (19. Oktober 2007, 05:44)


Quentara

unregistriert

95

Freitag, 19. Oktober 2007, 09:27

Das sind sehr gute Nachrichten :)
Kann beim Filmfest leider nicht anwesend sein, aber ich drücke euch die Daumen für eine gelungene Vorpremiere und freue mich schon darauf irgendwann den fertigen Film sehen zu können.

Genießt das Wochenende und den Lohn für die harte Arbeit!

96

Freitag, 19. Oktober 2007, 14:49

Mein Film wird auch heute da gezeigt ^^ Hätte ich bis heute meinen Führerschein wäre ich hingedüst, dem ist aber nicht so. Viel Spaß an alle die da sind :)

MFG Hacki

97

Freitag, 19. Oktober 2007, 15:57

Ist wirklich ein verdammt cooler Streifen geworden! Ich kann zwar ebenfalls nicht aufs Filmfest kommen, aber ich bin gespannt wie AF allgemein ankommt.

98

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:55

Inzwischen liegt das Filmfest dann auch schon wieder ein paar Stunden zurück, genau wie auch die Vorführung von "Amazon Force".

Und im Großen und Ganzen kann ich eigentlich nur sagen, dass es wirklich absolut zufriedenstellend gelaufen ist...zumindest kam danach niemand zu mir und hat mir gesagt, dass es absolut Scheiße war :D Eine der wenigen Kritikpunkte, die mir genannt wurden, war an sich, dass der Film sehr kurzweilig war, aber ruhig noch etwas länger hätte sein können (seine Endlaufzeit beträgt 48min)...und vielleicht sehe ich das falsch, aber dass ist eine Kritik mit der ich auch gut leben kann. Zumindest finde ich es an sich gut, wenn jemand gerne noch mehr gesehen hätte *g*

Der gute Herr Flügger (Sanchez aus dem Forum) hatte zwar auch noch einige Anmerkungen (welche auch durchaus zutrafen), aber schien sich im Großen und Ganzen recht gut unterhalten gefühlt zu haben, was mich auch wirklich sehr gefreut hat. Auch dass Frankie da war und offenbar ebenfalls äußerst zufrieden mit dem Ergebnis war, war dann Balsam für meine Seele...oder so :D

Was mich dann zu guter Letzt noch gefreut hat, war die Tatsache, dass der ebenfalls anwesende Thilo Gosejohann (Bruder von Simon Gosejohann und Regisseur von "Operation: Dance Sensation", "Captain Cosmotic und aktuell der Serie "Alles in Ordnung" auf Pro7) Gefallen an dem Film gefunden hat. Wie gesagt...ich kann mich an sich echt nicht beklagen.

Und wie geht es weiter? Nun...ich werde dann demnächst die Arbeiten an der DVD aufnehmen, welche dann wohl recht sicher kommen wird. Der Chef von "Maximum Uncut Productions" hatte nach der Vorführung zumindest starkes Interesse an einer Veröffentlichung. Bis dahin werde ich dann auch noch einige Kleinigkeiten am Film selbst ausbessern. Ich spiele auch mit dem Gedanken eventuell der Internetgemeinde eine Chance zu geben den Film zu sehen und eine AF-TV-Premiere zu machen...müsste da aber vorher erst noch mit dem Label dann absprechen.

Zuguterletzt kann ich mich nur extrem bei allen Beteiligten für ihre Mitarbeit bedanken. Sei es das Drehteam oder die Leute, die mich bei der Postproduktion tatkräftig unterstützt haben. Danke...ihr wart alle super. Ohne euch wäre das nichts geworden. Jawoll :)

LunaticEYE

unregistriert

99

Sonntag, 21. Oktober 2007, 21:39

Klingt super, meinen herzlichen Glückwunsch! Hoffe natürlich sehr auf eine Premiere im AF-TV! Schön, dass der Film auch bei der öffentlichen Vorführung so gut angekommen ist.
Aber nach allem, was Du hier so im Projektthread gezeigt hast, konnte der Streifen ja nur geil werden.

FrankieTheVoice

unregistriert

100

Montag, 22. Oktober 2007, 17:29

Ich finde den FIlm auch super.

Die Atmosphäre beim Abspann war doch grossartig.
Richtig guter, lauter und langer Applaus.
(Und das sogar zweimal... ;-)

Freue mich auf die fertige DVD
mit einem ausgiebigen "Making of... Outtakes" LOL

Social Bookmarks