Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. August 2006, 18:24

Neues LOOM-Projekt: ZOMBIEHUNTER

EDIT:
In diesem Thread ist der FILM zu sehen.
ENDE EDIT

Hallo liebe Kollegen!

Ich möchte euch kurz unser "neues" Kurzfilmprojekt vorstellen. In Anführungszeichen deswegen, da wir den Dreh schon Mitte März 2006 durchführten, aber bis jetzt keine Zeit für die Postproduktion hatten.

Das Projekt ist ein typisches LOOM-Spaßprojekt, wo alle wieder mit von der Partie waren und eine willkommene Abwechslung zum ständigen Sitzen vor den Postproarbeiten zu JENSEITS.

Story

Der Zombiehunter sucht Rache und räumt unter den Zombies auf ...
(endlich wiedermal eine einfach zu verstehende Story)


Eckdaten zur Produktion

Produktionsfirma: Verein LOOM
Produktionsland: Österreich
Drehdauer: 2 Tage
ges. Produktionsdauer: ca. 1/2 Jahr
Team: 3 Kerncrew, 4 Crew, 15 Statisten
Kamera: Canon XM-2
Ton: Sennheiser K6 + ME66
Drehorte: Steiermark (Graz)


Eckdaten zum Film
CREW
Titel: "ZOMBIEHUNTER"
Regie: Stefan Müller
Drehbuch: Stefan Müller, Martin Schneider
Kamera: Robert Niessner, Stefan Müller
Produktionsleitung: Robert Niessner
Setaufnahmeleitung: Leopold F.J. Keber
Licht: Robert Niessner
Postpro & Effekte: Robert Niessner
Maske: Leopold F.J. Keber
Musik: Christian Scheucher
SFX & Tonabmischung: Stefan Müller, Christian Scheucher (ProTone)

DARSTELLER
Martin Schneider
Leopold Keber, Sandra Prah, Susanne Kirchner, Peter Hierländer, Stefan Müller, Vincent Seidl, Nils Kaltschmidt u.v.a.


Dauer: 5 - 6 min.
Genre: Splatter

Fotos aus dem Film folgen später.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »freezer« (13. September 2006, 09:05)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. August 2006, 18:26

Bilder von den Vorbereitungen:


Hier testen wir, wie ein Körper durch einen Waffentreffer zurückgeschleudert wird.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »freezer« (22. August 2006, 18:27)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. August 2006, 18:30

Bilder von der Maske:




Hier sieht man bereits die Zombiegehschule. Leo alias Rusty bringt den Statisten bei, wie sich ein Zombie zu bewegen hat.


Kaum zu glauben, daß diese Frau normalerweise u.a. Kinderbücher schreibt ...




Regisseur Stefan Müller hat es ein wenig mit der Selbstmaskierung übertrieben ...


Unsere zwei Neulinge am Set, die wir über das VFX-Forum kennengelernt haben: Nils & Vinc




Er hatte sich mächtig ins Zeug gelegt und ist mein persönlicher Lieblingszombie.






Würden Sie diesem Mann Ihre Tochter anvertrauen?


Nochmal Stefan Müller, wenn er gerade aufgestanden ist ...

Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »freezer« (22. August 2006, 18:45)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. August 2006, 18:35

Bilder vom Dreh:


Der Zombiehunter in Aktion.






Noch sind sie dicke Freunde, aber gleich wird der Zombie weggeblasen ...


Letzte Vorbereitungen für die "Ich-schneide-in-die-Hand-mit-meinem-Messer-und-Blut-patzt-auf-den-Boden-Szene.


Mit der Blutpumpe werden Blutspritzer an die Wand geblasen.


Ich selbst an der Kamera.


Leo alias Rusty trägt zur Abwehr der herumspritzenden Farbe eine Schutzbrille.






Vorbereitungen für die Enthauptungsszene.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »freezer« (22. August 2006, 18:51)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. August 2006, 18:57

Bilder von der Rumblödelei am Set:







Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freezer« (22. August 2006, 18:58)


6

Dienstag, 22. August 2006, 19:02

Also die Bilder und die Schminke sind allesamt TOP und Zombie-Commando scheint ernsthafte Konkurrenz gemacht zu werden :)

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 22. August 2006, 19:04

Zitat

Original von T-LoW
Also die Bilder und die Schminke sind allesamt TOP und Zombie-Commando scheint ernsthafte Konkurrenz gemacht zu werden :)


Konkurrenz denke ich nicht - da wir quasi nur einen Showdown mit Effekten gedreht haben - wirkliche Handlung gibt es spärlich - dafür schönen Splatter :D

Zombie-Commando hat da wohl eine tiefergreifende Story zu bieten.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

8

Dienstag, 22. August 2006, 20:42

Das mag schon sein, aber Story bei Zombiefilmen?
Ich bitte dich :-)

Aber wir werden sehen. Noch weiß man von beiden Projekten ja recht wenig.
Wie lange soll denn der Showdown ungefähr werden? (um ein Paar Informationen aus dir herauszukitzeln) ;)

9

Dienstag, 22. August 2006, 21:01

Zitat

Original von freezer
Zombie-Commando hat da wohl eine tiefergreifende Story zu bieten.


Oh ja sicher. :P :D

10

Dienstag, 22. August 2006, 22:03

Also sieht echt alles klasse aus, vor allem die Maske.

11

Mittwoch, 23. August 2006, 08:01

Wow alle Achtung! Die Bilder sind echt wahnsinnig geil! In der Maske habt ihrs echt drauf!
Wo bekommt ihr nur immer die ganzen Statisten her? Freundeskreis?

12

Mittwoch, 23. August 2006, 11:54

die bilder sehn echt fein aus :)

sieht auch nach ner menge spass am set aus ;)

freu mich schon auf weitere neuigkeiten über deinen film.

gruß mark

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. August 2006, 13:56

@ T-Low
Im Prinzip ist der gesamte Film ein einziger Showdown - wir steigen mitten in das Geschehen ein und sehen ein nettes Gemetzel. Mehr ist da gar nicht :D Wie schon geschrieben, ein kleines Spaßprojekt, welches wir zur Abwechslung an der Arbeit bei Jenseits gemacht haben.

@ Neo
Die Statisten haben wir aus dem gesamten Bekanntenkreis rekrutiert - da unser engstes Team aus 10 Leuten besteht, kommt da schon eine Menge zusammen. Zudem habe ich 2 junge Leute aus Graz übers VFX-Forum aufgetrieben. Und wenn LOOM Trash produziert, sind die Leute immer gerne dabei.

@ x3n
Spaß hatten wir wirklich :)
Außerdem ist es immer für alle elektrisierend, wenn wir wieder drehen - es hat so ein eigenes Flair am Set.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freezer« (23. August 2006, 13:58)


14

Mittwoch, 23. August 2006, 15:23

Sehr schön, weiter so...

Der Trend geht klar zum Zombiefilm...

Discordia

Registrierter Benutzer

Beiträge: 498

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. August 2006, 16:24

Wow super schöne Kostüme. Mir persönlich gefällt Bild 9 am besten. Da bekommt man ne Gänsehaut. Bin schon voll auf den Film gespannt.

16

Mittwoch, 23. August 2006, 16:39

Ist denn alles selbst gemacht? (würde allen hier sicher Mut machen)
Und wenn nicht wie teuer war der spaß wenn ich fragen darf....????

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 23. August 2006, 18:37

@ L!NK
Ja, die Sachen sind alle selbstgemacht, bis auf die Plastikhand, die Stefan irgendwo bei einem Versandhändler für ein paar Euro gekauft hat. Für die Maske wurde fertiges Theaterblut und Schminke gekauft, Leo hat dann daraus die Masken für die Leute gemacht.

Der Rest ist dann Ausleuchten und Kameraeinstellung.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

18

Mittwoch, 23. August 2006, 20:01

Weiße Kontaktlinsen lohnen sich... kosten zawr 50,-€/Paar, aber man kann sie ja weiterreichen und die halten einen Monat, würde man sie täglich tragen.

;-) Kann ich nur empfehlen...

Grüßle Purzel

19

Freitag, 25. August 2006, 16:02

wow echt super. Die Kostüme und die Schminke gefällt mir sehr gut, nur ich würde nicht allzuviele Zahnlücken bei einzelnen personen machen, 2-3 reichen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ZoRk« (25. August 2006, 16:02)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. September 2006, 09:06

Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Social Bookmarks