Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

UniversimAc

unregistriert

1

Samstag, 5. August 2006, 13:42

Die Rückkehr der Zylindermänner

Die Rückkehr der Zylindermänner

... ist ein Projekt, dass von Marius Heil (MH-Solutions) und UniversimAc (UniversimAc Cooperation.vh) in Angriff genommen wurde. Wir haben uns, nachdem wir am Ende unseres letzten Projekts (Amphitruo) unter enormen Zeitdruck geraten waren, kein Veröffentlichungstermin gesetzt.

Inhalt
Der Film wird eine Krimikomödie, wobei "Krimi" im Vordergrund stehen wird. Der Held ist Heiko Poor, ein Beamter bei der Polizei.
Nachdem die Zylindermänner wieder mal einen ihrer genialen Coups durchgezogen haben, wurde er ausgewählt den Fall zu bearbeiten, denn diesmal ist etwas schief gegangen: Während vorher bei den Überfällen der Zylindermänner nie eine Person verletzt wurde, liegt diesmal ein Security Beamter auf der Straße, tot.
Heiko Poor muss sich durch alle möglichen Verwirrungen kämpfen, wenn er die Wahrheit herausbekommen möchte, denn nichts ist wie es scheint...

Cast/Crew
bisher sind nur:
-Marius Heil und
-Christopher Nussbaumer
bekannt. Weitere Darsteller werden jedoch folgen und dann sofort hier aufgelistet.

Bisher ist das Script vollständig aufgezeichnet und das Drehbuch zu 1/3 geschrieben. Bilder und Teaser kann ich daher leider noch nicht vorlegen, dafür aber eine Internetpräsens: Klick hier.

MfG und Carpe Diem
UniversimAc

Ähnliche Themen

Social Bookmarks