Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Striker

unregistriert

81

Donnerstag, 21. Juni 2007, 15:41

hy
@Lord kafe: Ja danke, alos die Lichtschwerter sind alle unter detailgetreuer Mühevoller Handarbeit zusammengebaut worden aus Gegenständen aus dem Baumarkt und von Sachen die ich zu Hause gefunden habe, aber der GRUNDGRIFF besteht aus einem Teil altem Staubsaugerrohr... Als Klingen verwendeten wir PVC Rohre. Wir haben mehrere Lichtschwerter eines wurde zb aus Lamellen von scheibenwischern hergestellt und einem Verzierung eines PVC Rohres welches einfach drüber gesteckt wurde.



[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Ohne Titel-8 Kopie.jpg[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Striker« (21. Juni 2007, 15:59)


Lord KaFé

unregistriert

82

Donnerstag, 21. Juni 2007, 15:53

wie viel gesamt kosten kamen dann ungefähr auf ein lichtschwert?

Striker

unregistriert

83

Donnerstag, 21. Juni 2007, 16:15

Also ich habe ledigtlich für das letze Lichtschwert die Nieten ca 2 € Scheibenwischerlamellen hab ich um 1 € im Euroshop bekommen. bebraucht. PVC Rohr kostet ca 1-2 €. Naja und Werkzeug sollte man sc´hon haben wenn man sowas machen möchte.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 21. Juni 2007, 16:20

@Striker: Wo ist denn der 50er hin ;)

Aber ich muss schon sagen, richtig geile Schwerter zu sonem Spottpreis. Das untere gefällt mir sehr gut :)

Striker

unregistriert

85

Donnerstag, 21. Juni 2007, 16:35

:D :)) ja ich weiß hab ich nachher gesehen das da einfach ein 50er obn war außerdem wars sowieso zu groß

86

Samstag, 30. Juni 2007, 11:19

die (Klingen) sind aus PVC oder was is des eigentlich?

wie viele Schwerter braucht ihr denn für euren Film?

Striker

unregistriert

87

Samstag, 30. Juni 2007, 18:30

3 Schwerter... PVS ist ein Kunststoff...

Installationsrohre... um genau zu sein...

Meieger.Films- Toni

unregistriert

88

Mittwoch, 11. Juli 2007, 15:38

NEWS // Rotoscoper gesucht !

Haii Leute !

Das Projekt Star Wars Landung auf Endor neigt sich immer mehr zum Endergebniss ! Wir haben vor kurzem beschlossen, dass wir das groß-Projekt bei nur einer Episode lassen werden.
Gründe gibt es viele ! Hauptgrund ist der Aufwand zu solch einem Projekt. Jetzt mittendrinnen merkt man erst wie anstrengend solch ein Projekt ist und wie viel Zeit es in anspruch nimmt. Da wir es jetzt vorerst nur bei einer Episode lassen werden müssen wir nun auch noch einige Szenen drehen die die Stroy etwas aufpusht! Da auch letzte Woche bei einem Drehtag ein etwas merkwürdiger Umfall am Set passierte sind wir jetzt auch etwas geschockt. ( Tuskandarsteller schließ unter der Maske am Set einfach ein, Schuld war Wetter wie auch die Stickige Maske! Ist aber nichts weiteres passiert und dem Darsteller geht es wieder gut ! ) Michi wird die Maske jetzt etwas verbessern sodas der Darsteller beim nächsten Dreh mehr Luftbekommt und die Maske angenehmer zu tragen ist! Wir haben auch gestern das erste mal in Sachen Nachvertonung angefangen !
--------------------------------------------------------------
Aber nun zum "Wichtigeren" !

Wir suchen freiwillige Rotoscoper die uns helfen würden ! Es müssen nur ein paar Sekunden sein und uns würde schon geholfen sein ! Da wir auch zurzeit in Sachen Lichtschwerter bearbeiten sehr weit hinten sind brauchen wir hilfe ! Euer Name wird selbstverständlich in den Credits gezeigt und ihr könntet auch ein kurzes Vorstellungsvideo drehen, dass dann auf unsre Bonus DVD ( DVD 2 ) drauf kommt.

-
Vorraussetzungen: After Effects 6, 6.5 oder 7.0
Ihr solltet natürlich Ahnung davon haben.

Szene wird euch über ICQ geschickt + eine feritge Projektvorlage (mit den ganzen Weichzeichnern und Einstellungsebenen nach dem Tut von Ryan WeberWeber). Ihr müsst dann nur mehr die Maske für das LS in die WEISSE(N) Farbfläche(n) zeichnen und animieren.


Wenn Ihr mit einer Datei fertig seit braucht Ihr mir nur die Projektdatei schicken.


Es wird nach der bekannten Methode von Ryan Weber gearbeitet, welche Heiko Thies hervorragend in deutsche Tutorials übersetzt hat.


Also bitte melden:

ICQ-Nummer:
342-833-258

lg toni , meiegerfilms (c)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (11. Juli 2007, 16:10)


89

Freitag, 13. Juli 2007, 10:23

hiho,

habe grade mal wieder die erste Seite dieses Projektes überfolgen. Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere an die anfängliche Skepsis bezüglich dieses Projektes.

Rückblickend muß ich sagen: Ihr habt euch mit Bildern/Infos/Trailern wirklich eine Menge Respekt erarbeitet! Macht weiter so!


Cu
sascha

Lord KaFé

unregistriert

90

Dienstag, 17. Juli 2007, 18:00

bin dabei ;)

Striker

unregistriert

91

Dienstag, 24. Juli 2007, 12:29

Hallo Leute wollte hier mal ein paar neue Bilder unseres Projektes posten...

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Jedi Wald1.jpg[/img]

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Jedi Wald2jpg.jpg[/img]


[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Jedi Wald3.jpg[/img]

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Jedi Wald4.jpg[/img]


[img]http://myshare-afspace.de/bilder/2052_Jedi Wald5.jpg[/img]




Also das Projekt befindet sich derzeit eigentlich schon im Endstadion, doch leider würde es durch ständige Verbesserungsarbeiten aufgehalten. Ihr kennt das sicher man macht anfangs eine Szene und kommt dann später drauf, dass man es eigentlich besser machen könnte weil man ständig an Erfahrung erntet... naja...

mfg Michi

Plastiklord

Alsterfilm GmbH

  • »Plastiklord« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 30. August 2006

Wohnort: 25712 Burg

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

92

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:41

Sehr schön! Ich freue mich jedesmal, wenn es neue >Bilder zu sehen gibt, und diese hier sehen auch wieder sehr vielversprechend aus. Daumen hoch! :)

93

Samstag, 28. Juli 2007, 10:42

Ja ist wirklich sehr gut geworde
und was mir auch besonders gut gefällt sind die Roben und die ander Kleidungsstücke

Striker

unregistriert

94

Samstag, 28. Juli 2007, 11:34

@ Cash & Plastiklord :

danke für euren Lob, das gibt uns immer wieder nue Motivation noch besser zu werden... xD

95

Samstag, 28. Juli 2007, 13:06

Bilder sehen schön aus, habt ihr euch ein Release date für den Film gesetzt ?

Striker

unregistriert

96

Samstag, 28. Juli 2007, 14:38

naja eigentlich schon aber das konnten wir leide rnicht einhalten... also Ich mach eigntlich immer weiter wann es mir gefällt... weil es ja hauptsächlich Spass machen soll...xD... aber sollte jetz dann bald fertig werden hängt auch viel von den Rotoscopern ab,,hmm..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Striker« (29. Juli 2007, 10:34)


97

Sonntag, 29. Juli 2007, 21:08

Bei den Lichtschwertern wie befestigt ihr da die Klinge mit dem Griff?
Ach und was ich noch sagen (schreiben) will die LS sind der Absolute HAMER!!! größtes Lob

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cash« (29. Juli 2007, 21:09)


Striker

unregistriert

98

Sonntag, 29. Juli 2007, 23:50

DAnk danke.... also ganz oben am Griff befindet sich eine Bohrung durd die eine Schraube gesteckt wird welche wiederum durch die Klinge geht und mit einer Mutter fixiert wird. falls die Klinge zu dünn ist einfach mit etwas Klébeband verbreitern...

99

Montag, 30. Juli 2007, 12:44

Ihr wäred nicht sauer wenn ich das nachmachen würde? Ich brauch nämlich auch ein paar LS für meinen Film.
Wie habt inr es geschaft durch das Staubsaugerrohr zu bohren
und wie habt ihr es in Stücke gesägt die Dinger sind doch voll stabiel oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cash« (30. Juli 2007, 12:45)


100

Montag, 30. Juli 2007, 13:02

Zitat

Original von Cash
Wie habt inr es geschaft durch das Staubsaugerrohr zu bohren
und wie habt ihr es in Stücke gesägt die Dinger sind doch voll stabiel oder?


Schonmal was von Eisensäge und -bohrer gehört?

Mir gefallen die Sabres auch, obwohl ich dem schlichtere Varianten vorziehe :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks