Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 29. April 2006, 09:43

Raumschiff Morte Nero

Ihr kennt alle das A-Team mit Hannibal und den anderen??? Könnt ihr vergessen denn die sind vergangenheit und Raumschiff Morte Nero die Zukunft!!

Die Story


Es ist ein Fest zu feiern und alle Crewmitglieder haben sich im Freizeitraum versammelt und veranstalten dort eine große Party. Doch während der Captain und der Pilot Karaoke singen geht der Alarm los. Alle verlassen hecktisch den Freizeitraum und laufen auf ihre Stationen da treffen die Morte Nero auch schon die ersten Laserschüsse und das Raumschiff wird durchgeschüttelt. Nachdem es der Crew nur schwer gelingt diesen Angriff zu überstehen ist die Frage wer hat das Schiff angegriffen?

Tauchen Sie in diese Geschichte ein erleben sie die Crew in voller Aktion.

Die Dreharbeiten beginnen im Sommer.
Wir nehmen das Grundprinzip von A-Team das diese gejagt sind vom Gesetz bzw. von der Raumkompanie und von Planet zu Planet fliegen und dort Menschen oder Außerirdischen helfen die in Not sind.

URL: http://www.raumschiff-mortenero.de/

Das neuste Bild des Raumschiffes von außen ist das hier:
http://home.arcor.de/tb-pro/RaumschiffFlori4-re.jpg

Ich hoffe ich wecke das Interresse bei einigen denn obwohl die Cast auf der Homepage voll ist fehlen uns noch einige Leute die ich im Drehbuch drin hab aber nicht unter Cast aufgelistet habe also wer interesse hat kann sich ja bei mir melden.
Auch fehlen uns ein Komponist, Kamera, Ton, Set Bauer, Effekte, Kameraassistenz, Licht, Maske usw.

Spezial Gast:
- Felix Roth als Gangster Boss
- Heiko Thies als Captain einer Fighter Angriffsstaffel

Den Link zu den ersten 3D aufnamen vom innenraum des Raumschiffes werde ich hier noch in einem nachfolgenden Beitrag bei Gelegenheit Posten.

Ich im Roh kostüm hier:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flori« (29. April 2006, 09:50)


2

Samstag, 29. April 2006, 14:37

Cool, das hört sich doch schon mal gut an. Story klingt interessant und das Raumschiff sieht auch gut aus.

3

Sonntag, 30. April 2006, 12:23

Ja die Story ist eigentlich ganz gut durchdacht. Das Raumschiff sieht auch super aus.
Wann wird der erste Teaser bzw. Trailer folgen?
Ich freue mich schon auf den Film.
Lg
Steve

4

Sonntag, 30. April 2006, 13:33

Also die Idee mit dem A-Team finde ich gut, vor allem weil wir im Moment selber eine Folge vom A-Team machen :D
Allerdings nicht im Weltraum sondern eher so wie im Original ;)

Ich würde allerdings bei deinem Anzug noch ein paar nette Details hinzufügen, wie vllt Abzeichen, Logo der Crew und Ähnliches.

Der Unaussprechliche

unregistriert

5

Sonntag, 30. April 2006, 14:42

Jo sieht schon sehr interresant aus! Is es aber überhaupt schon sicher, dass ihr das Projekt durchzieht? Euch fehlen ja anscheinend noch ne Menge Leute, falls ihr noch paar Nebenrolle zu besetzen habt, würd ich vielleicht eine übernehmen^^
Ne aber viel Glück bei dem Projekt, und lasst euch Zeit, soll ja von der Qualität dann schon Pommes und Schnitzel übertreffen, von der Story her klingts aber schon mal sehr interresant, viel Erfolg!

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 30. April 2006, 20:27

Sieht gut aus, dasd Projekt. Sehr gut finde ich auch, dass jeder Teil des Raumschiffes beschrieben ist. Auf der Seite Impressum sollte man die Internetadressen noch verlinken.

Freue mich aber schon auf den Film.

7

Montag, 1. Mai 2006, 19:26

@ Steve
Wir haben ja noch nicht angefangen zu drehen das kommt erst im Sommer mit der ersten Vorschau dürfte dann im Herbst zu rechnen sein vielleicht auch erst Weihnachten.

@ TTer
Ich hab ja über das Bild ROHKOSTÜM geschrieben das heist es folgt noch einiges an Details am Kostüm.

Pizza Paul

unregistriert

8

Dienstag, 2. Mai 2006, 22:24

so als 3dler für dieses projekt zeig ich mal ein paar (unfertige bilder):



Hier ist der Korridor noch in seinen Anfängen...





Hier sieht man den Korridor nochmal als wire





Diese Scene ist zum Teil schon texturiert aber immernoch nicht fertig...


so das war mal ein kleiner überblick...
die bilder gibbet auch auf meiner hp: http://www.4c-productions.de unter Bilder. Dort werde ich ggf. in der nächsten zeit was neues präsentieren.

m3d|c4t

unregistriert

9

Mittwoch, 3. Mai 2006, 11:20

Der Korridor sieht doch schon ganz gut aus. Hoffe nur, dass die Wände nicht so kahl bleiben. Aber du hattest ja geschrieben, dass der Gang noch nicht fertig ist. Und noch ein Tipp: Das sieht alles viel zu geleckt aus. Nen bisl benutzter und "dreckiger" muss es auf jeden Fall noch werden. Nen bisl Noise in den Farbkanal rein und schon sieht alles ganz anders aus. Und das im wahrsten Sinn des Wiortes ;)

10

Donnerstag, 4. Mai 2006, 23:03

So hier mal für alle die mal ne runde lachen wollen das hab ich eben mal auf die schnelle gedreht so 5 minuten aktions video ich wollte euch nur mal das Kostüm richtig zeigen.

http://www.ff-films.de/filme/RMNkpcm.mpg

11

Montag, 8. Mai 2006, 19:29

Wir brauchen noch jemand der uns ein Logo für die Uniformen entwirft die rechts und links auf die Arme sollen und Rangabzeichen auch.

Das Raumschiff in seiner Form gibt es ja hier: http://home.arcor.de/tb-pro/RaumschiffFlori4-re.jpg

Aber ob ihr das in das Runde Logo einbaut ist egal obwohl ichs nicht so gut finde eher was mit den Buchstaben M und N da die sich ja gut Kombinieren lassen.

12

Donnerstag, 21. September 2006, 17:37

So mal wieder was aktuelles:

-Drehbuch wird weiter geschrieben

-Klärung mit Filmgesellschaften aus Siegen laufen ob sie an dem Film mit arbeiten.

-Voraussichtlicher Drehbeginn Sommer 2007

-Voraussichtlicher Kinotermin Frühjahr 2008