Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Airwolfnight

unregistriert

141

Freitag, 9. Februar 2007, 15:41



So für morgen ist nun alles vorbereitet.Drehbuch ist ausgedruckt und jetzt drehen wir.


Morgen treffen sich Alexander,Peter und ich zum drehen. Wir fangen mit den Dialogszenen an die Lichstchwertszenen kommen dran sobald alle Dialogszenen abgedreht sind da die LS Szenen nicht in Düren sondern in Köln auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz gedreht werden.Da haben wir weit mehr Platz und Ruhe vor ungebetenen Zuschauern.

@Darth Nihilus
Deine Zusatzszenen mach ich am WE fertig sind zwra nit viele da du genug mit dem Part als Sith Lord zutun hast.

Die Szenen mit unserem weiblichen Darsteller Sabrina werden Anfang nächsten Monats gedreht da sie erst nach Karneval wieder Zeit hat.

Unsere VFX´ler haben erstmal Pause doch werden später mit reichlich LS Szenen vollgeschüttet.*G*


Naja genug geredet morgen erzähl ich dann wie es war und stelle Bilder on.

Gruss
Air

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Airwolfnight« (9. Februar 2007, 15:44)


nOc

Registrierter Benutzer

  • »nOc« ist männlich

Beiträge: 221

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Deutschland/ Köln

  • Private Nachricht senden

142

Montag, 12. Februar 2007, 06:41

Mal ne Frage, sind das die endgültigen "Kostüme" von deinem Dreh, also was die Leute auf den Bildern anhanben, bleibt das so?
Weil ich find z.B. nen Dieselpullover irgendwie ziemlich unpassend für SW!
Aber die Modelle sehen echt SUPER aus!!!
Greetz nOc

***SWFanFilmProjekt *** C4D R10 Rigging-Video-TutorialKlicke hier ***

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nOc« (12. Februar 2007, 06:43)


Airwolfnight

unregistriert

143

Montag, 12. Februar 2007, 20:39

Die Frage hatten wir schonmal und ja die bleiben so.Jeder hat seine normalen Klamotten an,da das ganze ja auf der Erde spielt

Bevor man das aber verurteilt sollte man das fertige Ergebnis anschauen.


Gruss
Air

jay-örg

unregistriert

144

Sonntag, 1. April 2007, 00:59

gibts von euch eigentlich schon was neues?

grüße
jay

Airwolfnight

unregistriert

145

Sonntag, 1. April 2007, 23:29

Erst ab nächste woche dann legen wir richtig los.Da wir endlich einen Termin gefunden haben wo alle Zeit haben.wir werden die ganze Woche drehen und hoffne das wir genug Material zusammen bekommen um mal wieder was zu zeigen.

Gruss
Air

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

146

Sonntag, 1. April 2007, 23:34

Na dann schon mal viel Glück, aber entäusch uns nicht ;)
Wie groß wird euer Team sein?

Airwolfnight

unregistriert

147

Montag, 2. April 2007, 15:45

Danke^^

Nit groß. Nur die Darsteller die auch gleichzeitig Crew sein werden.Unser Team ist nit sehr groß.wir sind 5 Mann doch davon wohnen zwei in Berlin.

Airwolfnight

unregistriert

148

Freitag, 6. April 2007, 20:13

So ich habe eine Mitteilung zu machen.

Ich löse mein Team jetzt vollständig auf ich werde nur noch als einzelne Person weiter machen.Meine Freunde unterstützen mich nur noch wenn das Genre stimmt und nicht mehr nur um mir zu helfen, wenn sie das überhaupt mal getan hätten. Es gibt nur zwei Ausnahmen die da noch was mit mir machen und davon hat der eine kaum noch Zeit.

Die drei Episoden dieses Projektes werden noch durch gezogen. Doch als Team werden wir nichts mehr machen.

Erst beschwert man sich das ich nicht so konsiquent bin und sie sich gerne auf einen Zeitraum einschießen wollen. Tu ich das, muss ich mir anhören das ich nicht einfach über ihre Zeit verfügen kann wie es mir gerade in den Kram passt. Darauf habe ich echt keine Lust mehr und deswegen ist mein Filmteam offiziell als aufgelöst zu bezeichnen.

Ich mache ab sofort nur noch als Einzelperson weiter. Damit fahre ich momentan gut und es bringt mich vorran.

Ich weiß auf welche Personen man sich verlassen kann und dafür braucht man kein Team.

So das wars erstmal von mir.

Gruss
Air

Darth Pudel

unregistriert

149

Samstag, 7. April 2007, 09:21

Hi,

das ist natürlich nicht so toll...
Aber du hast doch gesagt die Darsteller sind gleichzeitig auch die Crew.
Hab ich das jetzt richig verstanden: Die Darsteler machen weiter als Darsteller im Film aebr gehören nicht merh zur Crew ja?
Wenn jenes so ist, ist es immer noch *nett*, dass sie überhaupt noch weiter machen^^
Naja, viel Spaß noch mit deinem Projekt und leg los^^

Gruß Pudel

Airwolfnight

unregistriert

150

Samstag, 7. April 2007, 15:43

^Ja so kann man es sehen.Als Filmteam exestieren wir zwar nicht mehr aber die KOTOR Geschichte wird voll durch gezogen. Zwar nicht als Amateurfilmteam sondern als einfache Hobbyfilmer aber das wird die Qualität die wir in das Projekt stecken wollen nicht schmällern.

Es ist und bleibt ein Hobby von mir in denen mich andere unterstützen, mehr ist es nit mehr zumindest aus der Filmteamsicht.

Um Kotor braucht ihr euch wen es noch ein paar interessiert keine Sorgen zu machen.Wird ab Montag losgehen.

Gruss
Air

Darth Pudel

unregistriert

151

Montag, 9. April 2007, 00:16

Das ist gut^^
Liefer uns dann ma einpaar Bilder von Set, damit einpaar wieder aufwachen und sehen das sich da was wieder bewegt!.
Viel Gkück beim drehen und viel Spaß.

Gruß Pudel

Airwolfnight

unregistriert

152

Samstag, 14. April 2007, 03:23

Hi Leute

Ich weiß das es nervt doch ich denke ihr habt ein Recht zu erfahren warum es diese Woche keine Bilder vom Dreh gab.

Seid März wurde jeder der Darsteller darüber informiert das wir in der zweiten Ferienwoche drehen. Gesagt getan. Alles vorbereitet für den Montag der zweiten Ferienwoche, da kommt eine Nachricht die mich ziemlich wütend gemacht hat.Einer aus dem Cast stellte sich quär und hatte keine Lust zu drehen, da er ein Computerspiel wesentlich wichtiger fand als sich an Abmachungen zu halten. Mein Bruder hatte mit ihm an diesem Tag gesprochen und ihn drauf hingewiesen das es seid März feststand. Er hatte die tollsten Ausreden..

Desweiteren habe ich versucht diese fehlende Rolle neu zu besetzen nur den Namen musste man ändern, doch ich fand Niemanden da ich einfach auf Mails keine Antwort bekam. Das wirft das Projekt mal wieder zurück und langsam nervt es wirklich.

Wenn ich jetzt darüber nachdenke könnte ich dem jenigen noch immer an die Kehle springen für diese Aktion.

Jetzt bleiben uns nur noch die Wochenenden wo wir drehen können.
Ich werde noch mit jemanden Kontakt aufnehmen und hoffe das wir die fehlende Lücke schließen können ansonsten müssen mein Bruder und ich improvisieren(Mal wieder).

Gruss
Air

153

Samstag, 14. April 2007, 13:15

Ach Mensch. Aber lass mal, bist nicht der einzigste der mit diesen Problemen zu kämpfen.

Gruß Five

Airwolfnight

unregistriert

154

Samstag, 14. April 2007, 18:58

Soo nun scheint alles ein gutes Ende zu nehmen. Die Rolle ist neu besetzt. Der einzige Unterschied ist das der männliche Charakter durch einen weiblichen Charakter ersetzt wird.^^

Leider geht es erst Juni/Juli weiter da die junge Dame mitten im Abitur steckt doch es ist immerhin etwas^^

Gruss
Air

Airwolfnight

unregistriert

155

Freitag, 8. Juni 2007, 03:15

Hi Leute

so erstmal eine relativ schlechte Nachricht.Erstmal,haben wir ein ja bekanntes Darstellerproblem gehabt das sich zwar wieder eingerängt hat doch alles andere als Zeit für Projekte haben.Der Grund ist das ich demnächst bei meinen Eltern ausziehen werde,um endlich auf eigenen Füßen zu stehen.Bis dahin habe ich keine Zeit mehr mich um mein Hobby zu kümmern.

Die Darstellerin die uns helfen wollte hat uns wieder verlassen,den Grund möchte ich hie rnicht äußern doch,doch es klang mehr nach einer Ausrede um nicht mitspielen zu müssen.

Desweiteren werde ich mich erstmal komplett hier aus dem Forum zurück ziehen.Der Grund ist nit mein schlechter Ruf sondern eben das was ich oben angegeben habe.Also fürs erste werdet ihr nichts mehr von mir hören.

Die Leute die sich diesem Projekt angeschlossen haben sind mir hoffentlich nit böse das es noch länger dauert wie geplant war,doch mein Privatleben geht vor und ich hoffe ihr aktzeptiert das.dieses Projekt wird definitiv NICHT EINGESTELLT:.Halt nur etwas pausiert damit ich mich in Ruhe erstmal um meinen Umzug kümmern kann ohne daran zu denken irgendwann mal drehen zu müssen.

Achja,und es wird von mir kein Filmteam mehr geben auch keine Homepage mehr.Nur noch Projekt Homepages.Ich habe beschlossen mich davon zu distanzieren.Es macht meinem Freunden und mir Spass Filme zu drehen doch ohne die Verpflichtung ein festes Team zu sein.

Als ich damals Airwolf gedreht hatte und hier vorgestellt habe,gab es kein Filmteam,sondern nur Freunde die einen film drehten.als wir uns dann zum Team bildeteten ging alles den Bach runter.Jetzt machen wir so weiter wie damals als wir Airwolf gedreht hatten.Mal sehen was passiert^^

Gruss
Air

markus2611

unregistriert

156

Dienstag, 12. Juni 2007, 10:48

Hi,

habe mir jetzt Mal die Zeit genommen, um diesen ganzen Thread mal komplett durchzulesen. Und ich finde Dein Projekt hört sich super an und ich bin auch schon gespannt auf den endgültigen Film ;) .

Aber als Du die Probleme mit den Schauspielern angesprochen hast und das es sehr schwierig ist immer alle an einen Platz zu bringen, hast Du mir aus dem Herzen gesprochen :D . Ich arbeite z. Z. auch an einem neuen Projekt und alles steht soweit, nur versuche ich schon seit ein paar Wochen einen Termin zu finden, an dem endliche alle Zeit zum Drehen haben. Das Problem ist auch, dass die Leute nicht mal zwei Tage vorausdenken können, sondern erst am Tag der Dreharbeiten wissen, ob Sie können oder nicht. Das ist wirklich frustrierend. Aber man darf sich eben davon nicht abbringen lassen, auch wenn das Projekt dann im Endeffekt länger dauert. Das Ergebnis zählt ja. Und es gibt ja so einen schönen Spruch: "Der Weg ist das Ziel". :D

Wie auch immer, viel Glück und Erfolg beim Dreh und zukünftigen Projekten ;)

Markus

157

Samstag, 30. Juni 2007, 11:12

wenn man Schauspieler hat haben die nie Zeit
obwohl das projekt echt gut klingt
Sind die Modelle die du brauchst alle für blender ?

Airwolfnight

unregistriert

158

Sonntag, 5. August 2007, 12:45

Nee.alle für Cinema 4D

Aber das Problem mit den Modellen habe ich gelöst.Ich habe mir das Spiel Empire at War gekauft und dort eine Mod aufgespielt die es mir ermöglicht die Kotorschiffe fliegen zu können.Wir werden Empire at War für die Weltraumszenen benutzen das einzige Schiff was wodrum wir uns selber kümmern mit Animationen und Effekten wird die Ebon Hawk sein.

Desweiteren habe ich mehr oder weniger ne gute Nachricht. Zwar ist unser Hauptproblem gelöst was die Raumschiffe angeht doch es hat sich einiges bei uns geändert.

Meine Eltern,mein Bruder und ich ziehen am 15.8. um. Der Vorteil ist da wo wir jetzt hinziehen haben wir wirklich Platz genug zum drehen,desweiteren hat sich der Cast jetzt vollständig von dem dritten Hauptdarsteller verabschiedet und wird auch nicht neu besetzt was mich dazu veranlagt hat die Geschichte zu überarbeiten. Die Story ist jetzt so geändert das wir nicht auf der Erde anfangen werden sondern direkt in der Star Wars Galaxis, an Bord der Ebon Hawk die aus den Unbekannten Regionen mit den zwei Hauptcharakteren zurückkehrt.

Drehbuch werde ich dazu keines schreiben da ich keine Zeit dafür habe.Wir werden mit Stichpunkten arbeiten und ein paar vorgegebenen Dialogen aber sonst wird es kein Drehbuch geben.

Wir werden unsern Camcorder auch in Rente schicken wenn man das so nennen kann.Der Grund ist das was mit der Filmübertragung auf den Computer nicht stimmt. Jedes Einzelbild ist wie mir Ingsten mitgeteilt hat zweimal vorhanden statt normal nur einmal. Wir werden uns im laufe diesen Jahres einen neuen Camcorder holen.Es ist der selbe Camcorder den Darth Nihilus benutzt. Bis wir den neuen Camcorder haben werde ich mit Empire at War noch einige Szenen für den Film machen.

Im moment suche ich noch einen Vollzeitjob und hoffe das ich mit dem Umzug auch einen in der Gegend kriege.Moment acker ich mich durch nen 400 Euro Job mit dem ich aber nicht viel Hobbytechnisch reißen.

Gruss
Air

PS: Bin erstmal wieder eine Zeit lang weg.Muss noch einiges machen sowohl im Privatleben als auch für mein Hobby.

Airwolfnight

unregistriert

159

Sonntag, 5. August 2007, 18:39

Bilder

Hier sind ein drei bilder aus der Mod.Diese Szenen werden im film benutzt un dum diese Frage direkt aus der Weltzu schaffen.Die Szenen wurden mit Fraps aufgenommen und bearbeitet das heisst kein Video von jemand anderen.





Leider kann ich für das Spiel nicht die volle Auflösung fahren,da meine Grafikkarte das nicht verarbeitet bekommt und das Spiel dann nur ruckelt wie sau.

Sobald ich ne bessere habe wird sich das hoffneltich ändern.

Gruss
Air

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

160

Sonntag, 5. August 2007, 18:57

Naja... Ist halt leider dieser Spielegrafik-Look.. Kann man da nicht besser sich Modelle von Sci-Fi laden und diese dann animieren?

Social Bookmarks