Du bist nicht angemeldet.

[in Vorbereitung] OUST - Kurzfilm

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Xyco Pictures

Registrierter Benutzer

  • »Xyco Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 25. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. Januar 2021, 08:04

OUST - Kurzfilm

Hallo zusammen,

nach unserem ersten Kurzfilm "
", kann ich endlich unser 2. Projekt ankündigen.

Der Kurzfilm wird "OUST" heissen.

Infos zur Story:

Durch eine unglaubliche Kraft, gelingt es, dem werdenden Familienvater Jonas, seinem Alltag zu entfliehen, jedoch hat diese Kraft eine schreckliche Schattenseite.


Mit "Oust" werden wir uns in einem neuen Genre ausprobieren und das erste mal, mit einem kleinen Team zusammenarbeiten.
Der Dreh wird 2021 erfolgen. Wann entscheidet auch Corona und die Bundesregierung.
Wir befinden uns im Moment in der Castingphase und konnten fast alle Schauspieler besetzen.

Martin Roskowetz
Matthias Schmidt
Mika Sing
Außerdem sind wir noch auf der Suche nach einer passenden Location.
Weitere Informationen in Kürze!

Ich werde gelegentlich weiter Informationen posten. Für zusätzliche Informationen könnt ihr uns auf Instagram folgen.

https://www.instagram.com/xyco.pictures/

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 073

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 218

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. Januar 2021, 15:37

Hört sich ja ganz interessant an. Euer erster Kurzfilm scheint ja einige Preise bekommen zu haben. Magst Du mal etwas darüber erzählen?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Xyco Pictures

Xyco Pictures

Registrierter Benutzer

  • »Xyco Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 25. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. Januar 2021, 15:51

Also wir waren beide totale Neueinsteiger. Es war halt unser erstes Projekt und es war eigentlich nur für uns und unsere Freunde gedacht. Als wir gutes Feedback erhalten haben, haben wir es dann öffentlich gemacht und auf unserer Facebookseite gepostet. Als das Feedback positiv blieb, haben wir angefangen es bei Facebook und in Foren zu posten. Irgendwann kamen zwei Zeitungen auf uns zu und haben gemeint, dass sie einen Artikel über unseren Film machen möchten. Also waren wir plötzlich in der Zeitung. Kurz darauf hat uns jemand angesprochen, der ein INDIE Festival veranstaltet und wollte gerne unseren Film zeigen. Kurz darauf haben wir bei Filmfreeway geschaut, welche Festivals kostenlos sind und haben uns einfach mal beworben. Ein paar mal sind wir selected worden und bei einem Festival haben wir 4 Awards erhalten. Das war schon eine mega Reise für uns.
Das tolle war auch, dass wir dadurch einige Leute kennenlernen durften, die uns unterstützen und aushelfen möchten.
So werden wir unser nächstes Projekt mit einer Crew von 6 Leuten (statt zu zweit) drehen können und sogar gelernte Schauspieler mit Erfahrung einsetzen können.

Wir haben noch ein weiteres Projekt geplant, was um einiges umfangreicher werden soll. Aber wir wollen ein Schritt nach dem anderen gehen. Wir haben noch so viel zu lernen und wer weiss wie die Welt nach dem nächsten Projekt aussieht und welche Erfahrungen wir machen durften und mussten

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 073

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 218

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 4. Januar 2021, 18:06

Euer erster Kurzfilm ist sehr gut umgesetzt, muss man sagen. Der hat die Auszeichnungen verdient. Kann man ja auch stolz drauf sein.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Xyco Pictures

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 2. Mai 2018

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 4. Januar 2021, 19:03

Sardon hat eine Idee, die gut ausgearbeitet ist. So ist aus wenig mehr geworden. Dies bitter wiederholen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Xyco Pictures

Xyco Pictures

Registrierter Benutzer

  • »Xyco Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 25. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Januar 2021, 12:44

Vielen Dank! :)

Die Idee ist für uns auch das Wichtigste gewesen. Da wir keine Erfahrung auf dem Gebiet hatten und technisch jetzt nicht toll ausgestattet waren, wollten wir uns auf die Geschichte konzentrieren.

Bei Oust, wird jetzt die größte Herausforderung sein, dass wir nicht mehr zu Zweit sind und ein nun Team leiten müssen, welches sich noch nicht wirklich kennt, damit wir die Geschichte auch gut erzählen können.
Alleine die Organisation ist eine ganze andere.

Aber ich denke solche Herausforderungen sind auch was schönes, besonders wenn man sie bewältigt ;)

Creauteur

Registrierter Benutzer

Beiträge: 19

Dabei seit: 17. September 2020

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Januar 2021, 17:32

Cool. Manchmal ist weniger dann doch mehr. Bin gespannt auf den neuen Film.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Xyco Pictures

Xyco Pictures

Registrierter Benutzer

  • »Xyco Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 25. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

8

Heute, 07:34

UPDATE

Inzwischen ist unser Cast komplett und wir sind gerade dabei den 2. und letzten Drehort festzulegen.
Hier mal ein kleine Collage zu unserem Cast im Anhang.

Als nächstes wollen wir die Story noch etwas an die Umgebung anpassen und die ersten Testaufnahmen machen.
»Xyco Pictures« hat folgendes Bild angehängt:
  • CAST OUST UNTEN.jpg

Jazzman

Registrierter Benutzer

  • »Jazzman« ist männlich

Beiträge: 114

Dabei seit: 23. Dezember 2014

Wohnort: Frankfurt a. M.

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

9

Heute, 10:29

Ich finde euren ersten Film auch sehr ansprechend und freue mich, mehr vom neuen Projekt zu hören!
Anyway. how's your sex life?

Social Bookmarks