Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Huckbros

unregistriert

1

Freitag, 28. März 2014, 14:56

Conrad The Bavarian - Movie - Indiegogo Projekt

Hallo Freunde der schaurig-grellen Unterhaltung,
wir haben es getan. Unser erstes Indiegogo-Projekt steht in den Startlöchern.
Eine kranke 30+ Minuten Action-Splatter-Komödie im Stil von "Machete", "Planet Terror" und "Hobo With A Shotgun"
trifft "Inglorious Basterds". :thumbsup:

Wir danken euch schon mal "gewaltätig" für jeden Besuch oder Support der Kampagne.

Conrad The Bavarian - Indiegogo




Vielen Grüße
Huckbros

Lierov

Registrierter Benutzer

Beiträge: 508

Dabei seit: 11. November 2013

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. März 2014, 23:37

noch keiner Lust gehabt dazu was zu schreiben?! Hmm... also das was ihr da abgeliefert habt ist echt krasse Scheiße... Splatter ist zwar nicht so meins, aber Chapeau! Meiner Meinung nach vielleicht ein bischen zu oft Timefreeze - der Effekt ist zwar recht aufwendig und sieht cool aus, nutzt sich aber zu schnell ab, wenn man ihn zu oft benutzt. Ich hoffe nur, dass der komplette Film auch ein bisschen Handlung hat. Bei den 4 Minuten war ich zum Ende hin dann auch etwas gelangweilt oder besser gesagt immunisiert. Vielleicht wäre es für einen Teaser/Trailer/Showreel pfiffiger gewesen, wenn man ihn kürzer gehalten hätte, wenn der Inhalt nur aus einer Aneinanderreihung von Splattereffekten besteht. Sind die Szenen welchen man im Showreel sehen kann, bereits gedrehte Szenen oder habt ihr die nur für den Showreel gedreht? Erzähl mal etwas mehr...
Kritik ist die höchste Form der Zuneigung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lierov« (28. März 2014, 23:49)


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 995

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 320

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 29. März 2014, 10:43

Bei den 4 Minuten war ich zum Ende hin dann auch etwas gelangweilt oder besser gesagt immunisiert.

Genau so ging es mir auch - sogar als Splatterfan. Euer Zeugs sieht mega aus, ohne Handlung könnte es aber tatsächlich ermüdend werden. Bin gespant :)

Verwendete Tags

action, Conrad The Bavarian, splatter

Social Bookmarks