Du bist nicht angemeldet.

[abgeschlossen] Ein Abend Ewigkeit

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich
  • »Costa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 58

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 12. Januar 2019, 18:14

Es zusammen,

es freut mich, euch mitteilen zu dürfen, dass "Ein Abend Ewigkeit" jetzt endlich zum Kauf am Amazon Prime Video verfügbar ist:

https://www.amazon.de/Ein-Abend-Ewigkeit…/dp/B07MJHN1VR/


Irgendwie kann man schon sagen, dass der Film in gewisser Weise seinen Ursprung hier Amateurfilm-Forum hatte - für mich zumindest war es der Schritt von einem "Amateur" in eine professionellere Sparte des Filmemachens überzugehen. Und alle Erfahrungen, die ich im Austausch mit euch hier im Forum gemacht hatte, ist demnach in diesen Film geflossen. Aber auch bleibt "Ein Abend Ewigkeit" immer mit diesem Forum verbunden, nicht zuletzt weil ich einige der wichtigsten Leute aus dem Team hier im Forum kennengelernt habe. Ich habe unglaublich viel gelernt in der Produktion - genauso wie eine Menge anderer Leute. Und ich hoffe, dass der Film euch darüber hinaus auch noch ein wenig unterhalten kann. :)

Also viel Spaß beim Schauen!
Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 995

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 320

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 12. Januar 2019, 18:31

Toll! Freut mich total für dich! Spannend auch, wie lange du das Projekt schon mit dir herumträgst - den ersten Post dazu hast du 2013 geschrieben :D Umso schöner, dass jetzt der Kreis geschlossen ist :) Für mich waren deine/eure Filme für sehr lange Zeit die Messlatte, die ich auch mal erreichen wollte :)

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 059

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 216

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 13. Januar 2019, 11:27

Fünf Jahre ist seit der Vorstellung vergangen... Kaum zu glauben.

Na dann, bei Gelegenheit werde ich mir den Film mal anschauen. :)
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich
  • »Costa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 58

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 14. Januar 2019, 03:06

Freut mich von euch zu hören! :)
Ja, also der Film hätte ehrlich gesagt auch schon vor einem Jahr als Video-on-Demand veröffentlicht werden, als die Festivalphase zu Ende gegangen war. Aber aus verschiedenen Gründen hat sich das leider verzögert... Nichtsdestotrotz hat "Ein Abend Ewigkeit" einen langen Abschnitt meines Lebens dominiert und begleitet. Ich bin viel an dem Projekt - filmisch, aber auch persönlich - gewachsen. Deshalb ist es jetzt auch schön zu sehen, dass das Projekt mit diesem Release für mich jetzt auch einen gewissen Abschluss findet.
Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich
  • »Costa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 58

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 17. Oktober 2020, 23:49

Sooooooo, und nun nochmal ein finales Update zum Film: "Ein Abend Ewigkeit" gibt's mittlerweile kostenlos zum Streamen für alle mit einem Amazon Prime Account. Wer ihn also noch nicht gesehen hat, kann das jetzt machen ohne auch nur einen Cent auszugeben (also halt die Prime Mitgliedschaft abgesehen ;)).

Zum Stream: https://www.amazon.de/Ein-Abend-Ewigkeit…/dp/B07MJHN1VR/

Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

quansel

Registrierter Benutzer

  • »quansel« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 20. Januar 2020

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 23. Oktober 2020, 14:38

Das klingt wirklich interessant und ich werde mir den ansehen.
Ich habe aber mal eine andere Frage: Wie kommt ein Film eigentlich auf die Plattform "Amazon Prime"?
Ich frage deshalb, weil da ein wirklich schlechter und peinlicher Film zu finden ist, der es eigentlich nicht wert wäre, dass über ihn geschrieben / gesprochen wird.
Er ist ca. 6 Minuten lang, billig gemacht, keinerlei Inhalt, aber mit einem reißerischen Titel.
Also, wie ist der auf Amazon gelandet? Wie hast Du es geschafft, Deinen Film dort zu platzieren?

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich
  • »Costa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 58

  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 24. Oktober 2020, 13:14

Ich habe aber mal eine andere Frage: Wie kommt ein Film eigentlich auf die Plattform "Amazon Prime"?


Hey quansel, es ist gar nicht sooo schwer, seinen Film auf Amazon zu platzieren. Die Auswahl dort ist meines Wissens nicht so kuratiert wie Netflix z.B. An sich kann jeder dort einen Film einreichen. Der muss dann noch angenommen werden, aber ich denke, der Prozess ist eher nur formaler und nicht qualitativer Natur.
Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

Ähnliche Themen

Social Bookmarks