Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Juli 2011, 14:46

Asthma-Mann & Der Schwarze Balken

Hallo zusammen,
hier mal mein neustes Projekt.
Asthma-Mann & Der Schwarze Balken, das sind zwei Superhelden mit begrenzten Fähigkeiten.
Das Drehbuch besteht aus 91 Seiten, das in ca.20 Episoden unterteilt ist, die aber alle kleine abgeschlossene Geschichten sind.
Also vielleicht wäre "kleines Kino" oder "Clips" der richtige Showroom.?!?
Die Produktion hat bereits begonnen. Wir suchen aber trotzdem noch Produktionshelfer und Nebendarsteller.
Wichtig: Nur aus dem Raum Lübeck, da relativ kurzfristig die Drehtage angesetzt werden. Also selbst für Hamburger zu Spontan.
Bei Interesse bitte melden.
Hier erstmal Episode 8, da die Kostüme noch nicht ganz fertig sind, haben wir mit den Szenen angefangen die Ohne sind.
Im Späteren Film kommt diese Episode erst nach ca. 30 min, da es eine Rückblende ist,
wie sich Asthma-Mann & Der Schwarze Balken das erste mal über den weg laufen.
Theoretisch also die erste Folge, oder das Prequel wenn man so will.
Viel Spaß :)




Gedreht wurde mit der Canon 7d


Die Szenen in der Bar wurden mit dem Technicolor Cinestyle Modus gedreht. (Schärfe auf 3)
Die Szenen auf dem Sportplatz im Canon Neutral Modus.

Wie gewünscht noch ein Foto von der Produktion

*Video-Tag eingefügt* Achte auf das -Zeichen beim Posten von Videos.
»cpt.g« hat folgendes Bild angehängt:
  • Asthma-Mann&Der Schwarze Balken Tag.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »cpt.g« (31. August 2011, 19:33) aus folgendem Grund: Neue Version


HobbyfilmNF

unregistriert

2

Sonntag, 17. Juli 2011, 15:16

Ich würde gerne mitspielen.
Das ist so Banane das ich dabei nicht fehlen darf.
Also wenn du mal an einem Wochenende mich brauchst stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Mr Dude

unregistriert

3

Sonntag, 17. Juli 2011, 15:53

Das ganze hätte man sicherlich in der halben Zeit erzählen können. Für die finale Version einfach nochmal etwas kürzen... Die erschaunten Blicke von dem einen sind ja ganz lustig, aber werden dann doch übertrieben. Die Schrittgeräusche waren auch etwas derb. Das waren doch nicht die O-Töne oder? Etwas leiser machen, dann kommts realistischer.

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juli 2011, 19:48

Die Kameraführung und die Schnitte haben mir überhaupt nicht gefallen. Das Schauspiel ist arg laienhaft - was nicht schlimm ist, denn es sind ja offensichtlich Laien.
Die erstaunten Blicke sind wie Mr Dude schon sagte anfangs noch ganz gut, aber der Witz ist da schnell raus.

Die Musik fand ich gut.

Ich hoffe, die anderen Episoden werden besser. In der Form würde ich mir das sicher keine 91 Minuten lang anschauen (wobei ich jetzt nicht verstanden habe, ob das ein Episodenfilm oder eine Serie werden soll).
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

5

Montag, 18. Juli 2011, 19:06

Soweit...

Erstmal vielen Dank fürs angucken und so. :thumbup:

@HobbyfilmNf: Hab ich dir ja per Mail geschickt.

@Mr.Dude: Haste recht hätte kürzer sein können. Und, Ja, es sind die Originaltöne.
Der Sportler hat tatsächlich verrückte Übungen gemacht während der andere zuguckte.
Aber sehen werdet ihr sie nie.

@L Lawliet: Welche Kameraführung?
Ja es sind Lainen, ähm, Amateurfilm-Forum?
Es wird am Ende ein Spielfilm, man könnte aber auch ne Serie daraus machen da er,
wie ja beschrieben aus 20 kleinen Episoden besteht. Aber es gibt einen Roten Faden.

Vielen Dank erstmal soweit.
Gruzz
Gerrit ;)

6

Sonntag, 31. Juli 2011, 18:48

Neue Erweiterte Version.

Ich hab mal oben einen neuen Link eingefügt der die neue erweiterte Version zeigt.

Wie oben schon beschrieben habe ich mal mit dem Technicolor Cinestyle gedreht.

Viel Spazz
Gruzz
Gerrit :)

HobbyfilmNF

unregistriert

7

Sonntag, 31. Juli 2011, 18:56

Jau das mal nen anderer schnack als dat letzte.
Kann es nicht erwarten den fertigen Film zu sehen.

Spoiler Spoiler

ps. Ich freue mich darauf mitspielen zu dürfen. Das wird der Knaller 8-)

8

Dienstag, 30. August 2011, 10:44

Episode 10

Hier mal die nächste Episode, oder noch ein ausschnitt aus dem Film der noch in arbeit ist.

Dazu suchen wir immer noch Nebendarsteller/in und Produktionshelfer/in.

Aber wie zuvor schon geschrieben nur aus dem Raum Lübeck.

Viel Spaß

Gruzz

Gerrit :)



*Video-Tag eingefügt*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Movie Visions« (30. August 2011, 21:52)


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 30. August 2011, 18:12

Nun ja, einige Szenen waren schon so aus dem „waren Leben“ der Auto – und Radfahrer gezogen worden, also normal. So konnte man nur leicht schmunzeln. Aber ein Schenkelklopfer war die Episode 10 wegen den zu langen Szenen leider nicht.

Die Stimme von dem kleinen Zwerg als Autofahrer war für mein Verständnis so „herausgequält“. Einige Schnitte und auch Einstellungen waren recht gut umgesetzt. Der Ton war so ganz gut – man konnte alles gut verstehen.

Aber warum Episode 10 ? Was ist mit Episode 9 oder 1? Fangt ihr mittendrin an!?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MP-Digital« (30. August 2011, 19:47)


10

Dienstag, 30. August 2011, 19:43

Wie es kommt

Aber warum Episode 10 ? Was ist mit Episode 9 oder 1? Fangt ihr mittendrin an!?
Nein wir drehen die Szenen für die wir a) die Drehorte zu Verfügung haben b) die Kostüme und Requisiten c) die Darsteller
z.B. Tauchen die Szenen in der Kneipe zig mal auf im Film, die wurden natürlich alle an einem Tag gedreht.
Z.Zt. ist nur das Kostüm von Asthma-Mann (zum Teil fertig) und in diesem abschnitt des Films ist er alleine zu sehen als Held.
Zudem wenn ich die Folgen Chronologisch drehen würde, würde ich wohl viel Zeit verlieren und wo ist denn da der Witz.
Es soll doch interessant bleiben. ;)
Aber Danke für dein Kommentar
Der Finale Cut kommt erst wenn alle Szenen (Episoden) abgedreht sind.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 30. August 2011, 19:49

Nun ist alles klar. Dank für Deine Info.
Der Final Cut kommt noch. Kann man schon sagen wann das ist?

12

Dienstag, 30. August 2011, 19:59

Mal sehen

Der Final Cut kommt noch. Kann man schon sagen wann das ist?
Also wir rechnen mit der Fertigstellung des ganzen Filmes mit nächstem Jahr Herbst.
Wir hatte hier ja nicht gerade den Besten Sommer, daher mussten einige Szenen die am Strand spielen verschoben werden.
von den 91 Seiten Drehbuch haben wir bis jetzt erst 16 abgedreht, also noch viel Arbeit voraus.
Die Episoden Variante soll gleichzeitig als eine Art Teaser wirken und um Darsteller/in und Helfer/in zu gewinnen.
Bis der Film komplett im Kasten ist hoffe ich dann auch eine bessere Software zu haben.
Bis jetzt schneide ich noch mit Final Cut Express.
Vielleicht ist Final Cut X bis dahin ausgereift.
Gruzz :)
Gerrit

13

Mittwoch, 31. August 2011, 12:15

Hallo Gerrit,

übrigens war das eine kluge Auswahl der Location! Wirkt wie eine normale Bundesstraße,(ohne, daß man gleich das Interesse der "richtigen Polizei" auf sich zieht). ;-)

Ich freue mich schon darauf, mal wieder dabei sein zu dürfen, wenn es zeitlich klappt!

Schönen Gruß

14

Mittwoch, 31. August 2011, 13:05

Immer wieder gern

Hallo Kalle,

du bist immer herzlich willkommen.

So eine Konifere wie dich hat doch jeder gern am Set ;)

Gruzz

Gerrit

P.S. Die Abzeichen und die Dienstmütze haben wir uns bei der Polizei geliehen. :)

HobbyfilmNF

unregistriert

15

Samstag, 3. September 2011, 10:45

Die Strasse ist doch da wo wir die Killer Potatoes gedreht haben oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (4. September 2011, 15:54)


Social Bookmarks