Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mario72

unregistriert

1

Dienstag, 26. April 2011, 10:03

Space Fiction - back to earth

Hallo liebe Freunde.
Ich habe bisher ja die Harry Potter Legotrailer gemacht, doch das ist ja nun leider vorbei.
Nun habe ich ein neues Projekt, und dieses mal versuche ich mich an einem "Real-Film".
Wie der Titel schon sagt heisst der Film "Space Fiction - back to earth" und wird ein Comdy-Kabarett Film.
Es wird in diesem Film so ziemlich alles verulkt was man verulken kann:
Filmklischees, Filmzitate, Filmlook, Sitcom, etc.
Aber auch über gesellschaftliche Themen wie Atom, Krieg, Nachrichten, GEZ, Coyright.

Einen Teaser dazu gibt es schon:

Wie man sieht ist er von "2001: a Space Odyssey" inspiriert worden. Die Musik ist nach original-Noten mit Samplitude 17 eingespielt worden, und durch andere modernere Hintergrund-Elemente aufpoliert. Aber dennoch ist und bleibt die Musik erkennbar von "Strauss".
Es wird noch ein weiterer Teaser folgen, ein Trailer, V-Logs, Making-Ofs und noch einige andere Videos die es nicht im Film zu sehen gibt, da sie nur "ausserhalb" des Film funktionieren - aber dennoch zum Gesamt-Projekt gehören. Das ist etwas schwierig zu erklären, aber ich möchte ja nicht zu viel verraten.
Übrigens wird gleichsam mit dem Film+Projekt der Blog dazu wachsen. Bisher ist noch nicht viel dort zu lesen, aber wie gesagt: der wächst MIT dem Projekt:
www.spacefiction.de.vu

So denn, viel Spass!

Social Bookmarks