Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sollthar

unregistriert

1

Dienstag, 15. Februar 2011, 13:24

Frontiers - Science Fiction Action RPG

Obwohl kein Film, aber immerhin viel Animation, dacht ich, ich mach auch hier einen Projekte-Thread auf. :)

Wie viele schon wissen, hab ich mich dazu entschlossen, meine nächste Geschichte mit dem Medium "Game" zu erzählen, welches ja viele Fertigkeiten aus dem Filmemachen voraussetzt und noch um einige weitere ergänzt. Es wird eine Sci-Fi Story in der Zukunft mit allem drum und dran. Ich werde damit meine Vision einer Zukunft umsetzen, in der diverse Planeten von Menschen bevölkert sind, welche 4 verschiedenen Fraktionen angehören. Als Spieler startet man seine eigene, unabhängige Geschichte und wird schliesslich nach einem Schicksalsschlag auf der Heimat in die weiten des Alls entlassen, wo man sich ziemlich frei bewegen, Handeln, Mission erfüllen oder auch Krieg führen kann. Dabei wird es aber keine lineare Handlung, sondern ein AI-gesteuertes Questsystem geben, dass dem Spieler permanent mit neuen Herausforderungen stellt und so die nicht-lineare Geschichte am Leben erhält, bis zum krönenden Abschluss des Spielziels: Das Vereinen der Menschheit.

Ich betreibe das Projekt (leider) nach wie vor alleine, daher wirds ne LAAAAAANGE Zeit gehen, bis es fertig ist. Momentan ist das Ziel, innert der nächsten paar Monate eine spielbare Demoversion mit dem Einführungskapitel zu gestalten und dann weiter zu sehen. Wer sich also dafür interessiert, kann hier mitverfolgen, wie sich das Projekt entwickelt.

Folgend einige aktuelle Screenshots aus der Alphaversion:















Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »sollthar« (11. September 2011, 20:50)


Bri&DI Studios

unregistriert

2

Dienstag, 15. Februar 2011, 14:15

Schon als du diese Aufruf im Marktplatz geschaltet hattest war ich ziemlich beeindruckt. Bin sehr gespannt was du da noch auf die Beine stellst!
Die Screens erinnern mich ein bisschen an die (wirklich hervorragenden :love: ) Star Wars KOTOR Spiele. Wird das ähnlich sein? Das Sieht schon sehr gut aus, wird die Grafik noch ein bisschen besser?

Tolles und spannendes Projekt auf jeden fall. Ich hoffe du findest noch ein paar Mitstreiter, ich selbst bin leider ohne jede Kenntnisse im 3D und Programmierungs Bereich, könnte aber wenn die Zeit kommt je nach Terminplan was musikalisches Beisteuern :)

sollthar

unregistriert

3

Dienstag, 15. Februar 2011, 14:37

Zitat

Die Screens erinnern mich ein bisschen an die (wirklich hervorragenden ) Star Wars KOTOR Spiele. Wird das ähnlich sein?


Die KOTOR Reihe war auch wirklich cool und ist eins meiner RPG Vorbilder. Story und Gameplay werden recht anders sein - Kotor hatte ja zum Beispiel kein richtiges Echtzeit Kampfsystem und Frontiers wird ähnlich wie in einem normalen FPS ablaufen mit Echtzeitgefächten. Und ich arbeite nicht mit einem Skill-Set, wie es die meisten anderen Rollenspiele tun.

Zitat

wird die Grafik noch ein bisschen besser?


Heh, weiss ich nicht. Ich sag mal "Nein", vermute aber schon. :)
Offensichtlich gilt dasselbe wie beim Amateurfilm: Wenn du erwartest, dass ich im Alleingang und ohne Geld mit einer Multimillionen Dollar Produktion mithalte, muss ich enttäuschen. Das wird Frontiers sich niemals. Aber ich verbessere stehts hier und dort etwas und ich nehme an, dass auch sonst noch einiges passieren wird. Aber mal sehen. Gameplay steht bei mir momentan im Vordergrund.


Zitat

könnte aber wenn die Zeit kommt je nach Terminplan was musikalisches Beisteuern


Oh danke! Da komm ich gerne drauf zurück!

BrickmasterTM

unregistriert

4

Dienstag, 15. Februar 2011, 17:57

Nicht schlecht im Alleingang!
Brauchst du eigentlich noch 3d Modelle für die einzelnen Level?

sollthar

unregistriert

5

Dienstag, 15. Februar 2011, 19:06

Zitat

Brauchst du eigentlich noch 3d Modelle für die einzelnen Level?


JA! :)

Ich erstelle die Levelassets on-the-go während ich content kreiere. Es fehlt immernoch ne Menge und ich wär noch so froh um jede Unterstützung, die ich kriegen kann. Falls du Interesse hast.

Jesterhead

unregistriert

6

Mittwoch, 16. Februar 2011, 00:13

Waoh, das sieht aber schon echt gut aus. Habe mich auch mal ein bisschen mit Game-Engines beschäftigt... ist schon echt ne hohe Kunst.
Meinen Respekt.

Wie ich sehe hat sich da auch schon ein Kollege für Musik angeboten. Ich würde das auch umsonst machen. Studiere gerade Komposition für Filme und Video-Spiele. Habe mich daher schon mit Audio-Engines und interaktiver Musik beschäftigt.
Hast du dir denn schonmal Gedanken über Sound Design gemacht? Also generell alle Geräusche die vorkommen, wie Schrittgeräusche, Umgebungsgeräusche usw... Diese Sounds werden eher unterbewusst wahrgenommen, werten aber Filme und Spiele enorm auf.

Falls du für Musik oder Sounds noch jemanden suchst kannst du dich gerne hier oder per E-mail melden: christrinity@gmx.de

Schöner Gruß und weiter so. Wird ein geiles Spiel

Chris

BrickmasterTM

unregistriert

7

Mittwoch, 16. Februar 2011, 14:00

Was schwebt dir denn da so vor und aus welcher "Vegtationszone"? Ob Raumschiff oder Urwald!?
Jo habe gerade nix zu tun!

sollthar

unregistriert

8

Mittwoch, 16. Februar 2011, 14:50

Momentan brauche ich vorallem Doodads für eine moderne Sci-Fi Stadt (Denk Starcraft Level editor. Einfach Dinge, die man da platzieren kann wie Bänke, Lampen, Werbetafeln, Reaktoren etc oder sogar ganze kleine Gebäude. Die Stadt selbst ist im Hauptton in dezentem blau/violet gehalten, siehe da:



Und natürlich so wenig Polygone wie irgend möglich und mit nicht mehr als einer einzigen 512x512 Texturmap.


Hast du zufällig Skype?

BrickmasterTM

unregistriert

9

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:31

@Sollthar:Nein! Ich bin leider kein Texturpro werde es aber so klein wie nur möglich probieren du kannst die Sachen dann ja noch abändern wenn sie dir nicht gefallen oder nicht kompatibel sind!
Ich wollte dann mal in der kommenden Woche einen Energiegenerator und paar anderer Sachen probiere zumodeln!

sollthar

unregistriert

10

Montag, 21. Februar 2011, 18:39

Erstmal tausendfachen Dank an smoofe, der mir einen wunderbaren Fighter gebastelt hat und der gerade an einem weiteren Modell arbeitet!

Hier ist das Modell mit Texturen:




Ich hab unterdessen fleissig an der Welt selbst bzw am Terrain gearbeitet und komme Schritt für Schritt weiter, dem Planeten Leben einzuhauchen und die Landschaft Stück für Stück zu verbessern und die verschiedenen Locations des Demos distinktiv zu machen. Fehlt noch einiges, aber es kommt und ich hab Freude dran, wie sich alles immrr verbessert!












So weit mal von mir mit einem Update!

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 21. Februar 2011, 19:00

Gefällt mir sehr. :thumbsup: Wie lange benötigst Du da pro Bild (Szene) ?

sollthar

unregistriert

12

Montag, 21. Februar 2011, 19:59

Wie meinst du pro Bild? Das ist alles einunddasselbe Terrain. Da gibts keinen Szenen. :)

Ich bin jetzt etwa 3 Tage an der Landschaft dran, plus noch die Gebäudemodelle etc. Aber die Screenshots sind ja nur ein verschwinden kleiner Teil der Karte.


Bri&DI Studios

unregistriert

13

Montag, 21. Februar 2011, 20:14

Die neuen bilder gefallen mir auch sehr :)
Das sieht doch schon optisch besser aus als die ersten bilder! Weiter so!

  • »Epicon« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 6. August 2010

Wohnort: Ludwigsburg

Hilfreich-Bewertungen: 53

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Februar 2011, 10:57

Sieht auf jeden Fall Hammer gut aus :) Erinnert mich schon stark an Fallout.

Bin gespannt wie es weiter geht :)

Mit einem ordentlichen Gameplay wird es sicher der Hit!

sollthar

unregistriert

15

Dienstag, 22. Februar 2011, 13:57

Danke sehr!

Ich würd mich über etwas "technisches" Feedback freuen. Könntet ihr mal den Webplayer hier starten und mir sagen, ob er fliessend läuft?

Man kann nix tun, aber es sollte etwas Einblick in die Welt in Bewegung geben und eben - mich würd interessieren ob alles gut / fliessend läuft im Webplayer oder auch Fullscreen

http://www.nightcast.net/codetest.html

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 872

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 290

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Februar 2011, 14:30

Ich hab mich soeben verliebt :love: Sieht schon extrem gut aus und läuft flüssig. Die Hinknie- und Aufsteh-Animationen sind noch nicht das Wahre, aber ansonsten toll :)
Mag spielen!

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Februar 2011, 14:32

Speed ist bei mir sehr gut - nur mein INet PC mit ner 3 Jahre alten GF 9500 GTS, allerdings auf einem Quadcore Intel 2,4Ghz.
Ein Glück hast du das Grain weggelassen, das hatte mich bei den alten Bildern immer gestört.

Technisch gefällt es mir sehr sehr gut, gute Weitsicht für so ein Projekt. Kann es sein das die Figuren keine Schatten werfen?


EDIT: Ich hätte nicht auf Fullscreen schalten sollen, denn da bricht die Frame-Rate ein. Es wäre noch spielbar, allerdings nicht sehr komfortabel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mac Mave« (22. Februar 2011, 15:00)


Bri&DI Studios

unregistriert

18

Dienstag, 22. Februar 2011, 15:45

Sieht gut aus, erinnert mich vom Grafikniveau etwas an Gothic I, schöne Atmosphäre.

Die Körpertreffer sehen noch nicht so schön aus bei dem gefecht (und natürlich die komplexe Kampfstrategie der gegenüberstehenden Parteien ;))
Läuft absolut flüssig bei mir, auch im Fullscreen.

sollthar

unregistriert

19

Dienstag, 22. Februar 2011, 16:00

Super, gut zu hören dass doch flüssig läuft!

Zitat

Ich hätte nicht auf Fullscreen schalten sollen, denn da bricht die Frame-Rate ein. Es wäre noch spielbar, allerdings nicht sehr komfortabel.


Das wäre auf deinem PC mit der alten Graka? Hmmm, okay. Gut zu wissen. Dann schau ich mal, ob ich noch etwas machen kann. Bin ständig dran, die Resourcen so tief wie möglich zu halten.


Zitat

Grafikniveau Gothic I


lol, du mich auch. ;)


Ich hab den Polycount noch so gar nicht im Griff. Sollt ich herausfinden, dass ich den Polycount noch hochschreiben kann und mir die Engine dann nicht abkratzt, kann ich den Charakteren vorallem noch mehr geben. Das wär cool!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sollthar« (22. Februar 2011, 16:33)


Frederik Braun

unregistriert

20

Dienstag, 22. Februar 2011, 18:36

Ich bewundere echt deinen Ehrgeiz und deine Ausdauer neben deiner Filmerei noch so ein Spiel zu produzieren. Habe damals auch immer mit dem RPG Maker Spiele erstellt, natürlich nicht vergleichbar zu so etwas. Aber ich hab halt auch erkannt, dass man sich bei Spielen kreativ richtig austoben kann. Und die Bilder deines Spiels sehen schon sehr interessant aus.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks