Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

EorlBruder

unregistriert

1

Dienstag, 20. Oktober 2009, 17:41

Wallmovie 1 - A Dead Body in my house!

Hier kommt der Thread zu unserer ersten Produktion

Titel: Wallmovie 1 - A dead body in my house

Vorweg: Es handelt sich hierbei um eine Sinnloskomödie. Wir wollen nicht bei diesem Typ verweilen, aber brauchen etwas relativ simples um zu starten. Sie basiert auf den Sketchen von einem unserer Drehbuchautoren, die ihr auf der Seite http://wall.boardhost.com/ findet. Sie sind eher ein Zeitvertreib. Man darf die storyline dieses Films nicht zu ernst nehmen und sich nicht auf die Logik mancher Geschehnisse konzentrieren. Vielleicht trifft es nicht jedermanns Humor... Aber ich will niemanden abschrecken!

Stand:
Ende Pre-Productions

Drehbuch: 100% (3. Überarbeitung)
Drehplan u. Termine: 90% (Letzte Oktoberwoche)
Requisiten: 10%
Kostüm u. Maske: 50%

Story:

Eine hysterische Hausfrau findet in einer stürmischen Nacht ihren Mann tot auf dem Boden. Nun beginnt eine unübersichtliche Untersuchung des Falls durch Salmi und den Police Officer, denn die Frau des Opfers war schlau genug die Leiche in den Schrank zu sperren und den Schlüssel aufzuessen. Was haben der unzufriedene Adoptivsohn und der merkwürdige Passant mit dem Fall zu tun? Und was trägt eine Wand zur Auflösung des Falls bei?? Und wieso bewegt sich das Opfer???
Fragen die nur der Film lösen kann...

Anmerkungen:

Der Film wird auf englisch gedreht.
Kleine Szene mit der KriPo Autobahn (in Portugal).

cj-networx

unregistriert

2

Dienstag, 20. Oktober 2009, 22:53

Hey

hab ich recht mit meiner Behauptung, es ist euer Erstlings Projekt ? Zitat: "aber brauchen etwas relativ simples um zu starten"
Naja wäre schön wenn man paar Bilder sehen könnte.
Habt ihr irgendwelche Referanzen was ihr schonm al vorher gemacht habt? mini Clips etc?

Bisher hört es sich eiegntlich recht Interessant an muss ich sagen von der Story her.

Gruß

SG Trooper

unregistriert

3

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 12:13

Viel Spass
Seid ihr euch sicher das ihr den Film auf englisch drehen wollt? Das engt euch beim Cast aber ziemlich ein. Ich könnte mir jedenfalls nicht vorstellen mir bei einem Dreh mir was auf englisch abzubrechen.

4

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 12:34

Auch viel Spaß,
klingt richtig chaotisch was ihr da vor habt. Aber das auf Englisch zu drehen finde ich schon etwas abschreckend denn obwohl ich einigermasen Englisch kann hab ich keine lust darauf.

EorlBruder

unregistriert

5

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 18:51

@cj-networkx

Ja es ist unser Erstlingsprojekt.
An Material hätte ich nur den ersten Drehversuch,der ein vor allem organisatorischer Fehlschlag war, aber das habe ich auf einem anderen Computer.

@SG Trooper

Wir drehen auf Englisch weil wir alle auf eine deutsche Auslandsschule gehen und der Großteil von uns Portuguiesen sind. Unsere Verständigungssprache in den ersten Klassen war hauptsächlich Englisch und die meisten von dem Nicht-Deutschen Teil unserer Gruppe haben noch kleine Probleme mit dem Deutsch... Allerdings wollen wir Produzenten hauptsächlich Filme auf Deutsch drehen, aber zuerst drehen wir Englisch.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 012

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 323

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 18:58

Allerdings wollen wir Produzenten hauptsächlich Filme auf Deutsch drehen, aber zuerst drehen wir Englisch.

klingt...ähm...logisch? ?(

Aber ich werd mich erst dazu äußern, wenn ich ein paar bewegte Bilder gesehn habe :)

EorlBruder

unregistriert

7

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 19:59

Termine liegen fest!

Mittlerweile haben wir die Drehtermine festgelegt. Der Dreh beginnt am 28. Oktober.

EorlBruder

unregistriert

8

Freitag, 23. Oktober 2009, 20:41

Letztes Produktionstreffen

Heute hatten wir unser letztes Treffen der Produktionsleitung.

Neue Updates

Requisiten: 100%
Kostüm u. Maske: 90%

Bei der Story wurden noch kleine Feinheiten herausgearbeitet und wir sind jetzt Bereit für den Dreh...

Die Nächsten Aktualisierungen kommen dann direkt vom Drehort, mit den ersten Bildern vom Dreh...

@Selon

Für euch mag es logisch klingen, aber in unserer Situation ist es sogar ein wenig ungewöhnlich, denn wir leben wie gesagt in Portugal.

Frederik Braun

unregistriert

9

Sonntag, 25. Oktober 2009, 12:38

Hört sich ganz nach meinem Humor an. ^^ Die Story erinnert mich etwas an "Kentucky Fried Movie", den Erstling des legendären ZAZ-Trios. :P

10

Sonntag, 25. Oktober 2009, 15:00

Aber ich werd mich erst dazu äußern, wenn ich ein paar bewegte Bilder gesehn habe :)


Ganz meiner Meinung...

EorlBruder

unregistriert

11

Dienstag, 27. Oktober 2009, 14:42

Dann werde ich mich nach dem Dreh also beeilen müssen um Antworten zu bekommen...

EorlBruder

unregistriert

12

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 20:13

Erste Bilder vom Dreh

Der erste Drehtag ist vorbei... Leider ist der Kamerakran nicht rechtzeitig fertig geworden ;( . Aber ansonsten verlief es fast reibungslos. Nur ist uns der Fotoapparat geschrottet und wir haben nur wenige Fotos vom Dreh, trotzdem habe ich sie hier hochgeladen. Morgen, am zweiten Drehtag, werden wir wahrscheinlich nur noch wenige Szenen schaffen, müde Schauspieler etc. Und hier kommen jetzt die Bilder:












Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EorlBruder« (28. Oktober 2009, 20:19)


13

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 12:38

Die Bilder sehen schonmal interesant aus aber pass auf das die Schauspieler auch hartnäckig bleiben und das Projekt zu ende bringen wollen.
Sonst springt dir am ende evt. noch einer ab.
Halt die Jungs Wach :P

macht weiter so

Gruß Flo.P1

EorlBruder

unregistriert

14

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 19:50

Sie waren wacher als erwartet... Wir konnten sogar noch die Verfolgungsjagd drehen.
Na Ja. Der Grossteil des Drehs ist fertig... Für den Nachdreh haben wir aber keine Termine, müssen wir wohl am Montag aushandeln...

JerryAlzhaimer

unregistriert

15

Freitag, 30. Oktober 2009, 14:49

Uhh, ein Auto, der Film wird ein Kracher ;) .
Nein im Ernst, haut rein, hab mit Englisch überhaupt keine Probleme...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks