Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cj-networx

unregistriert

1

Freitag, 12. Juni 2009, 21:14

cJay - Networx (BrokenBullet) Kurzfilm

Hallo alle miteinander.

cJay- Networx Production presents... :D

vor 2 Jahren hatte ich bereits ne kleine Idee hier gepostet.
Nun ist es soweit nach 2 Jahren Entwicklungszeit haben die Dreharbeiten zu meinem Film begonnen.


Um nochmal zur Story zu kommen:
Bullet, ein gutaussehender Bursche mit Stil ist mit einer Dorfschönheit Fiona zusammen. Eines Tages taucht im Dorf eine Gang und raubt Bullet seine Liebe. Bullet beschließt im Alleingang seine Liebe zurück zu erobern. Dafür muss er allerdings sein Kopf und Kragen riskieren und begibt sich auf die Suche nach Fiona ins Revier der Gang The Skulls nach Bad Driburg. Doch der Mafiaboss der Skulls, Don Vito hat bereits ein Augen auf Bullet geworfen und beauftragt seine linke Hand Thomy Montana und seine rechte Hand Abdul den Fremdling zu beschatten. Schafft es Bullet mit seinem Mut und Können die Gang auszutricksen und dem Kugelhagel der Skulls zu entkommen um seine Liebe zu retten?...

(Genre: Action-Komödie.. mit nem hauch Liebestouch)

in den 2 Jahren hab ich versucht so viel an Material wie möglich für den Film zu beschaffen: Softair Waffen (unter andrem Pumpgun, Uzi) und hab eine Gerätschaft zur Ego-Shooter-Perspektive entwickelt. Demtentsprechend wurfde das Drehbuch von mir immer und immer wieder überarbeitet (neue bessere Ideen).

hier die ersten Shots vom Film-Set:

um die Geschmacksnerven ein wenig zu kitzeln.. es wird ein wenig im Stil von "300" gedreht (paar Minuten)
hab bereits aus Berlin und Hessen Unterstützung für einige visuelle Effekte gefunden.
Und Ihr könnt euch auf einen Kurzfilm (ca. 40 Minuten ist noch nicht sicher) in der Art Scarface/Knockin on Heavens Door freuen mit einigen schönen und hoffentlich gelungenen Effekten freuen. ;)

1/4 des Filmes wurden bereits abgedreht... Voraussichtlicher Erscheinungstermin: Winter 2009 (falls alles gut geht und die Post-Production schnell voran geht).

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »cj-networx« (12. Juni 2009, 21:28)


Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. Juni 2009, 21:28

Wär schön, wenn man etwas mehr sehen könnte! Bisher sehr spärlich, das Bildmaterial...

Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob die "Deutsche Dorfidylle" mit den ganzen Italienische Maffiaklischees zusammenpasst...

3

Freitag, 12. Juni 2009, 23:44

Kann ich nur zustimmen!
Ich weiß net wie deine/eure erfahrung mit Action/Komödien sind aber es wird schwierg einen geilen Actionfilm hinzubekommen mit einer Komödie drin, weil sich die beiden Genres ein bisschen entgegensetzen...
Aber ich bin trotzdem gespannt, hoffe bald kommen noch ein paar Fotos!
Und ich wünsche gutes gelingen bei den restlichen Dreharbeiten! :thumbsup:

MfG C4m4N

no money production's

unregistriert

4

Samstag, 13. Juni 2009, 01:05

kann ich den nur zustimmen
ein guten actionfilm mit humor ist nicht einfach - deshalb versuche ich mit meinem film den ich drehe (august drehbeginn) mehr eine komödie zu machen mit action aber allein das drehbuch dafür zu schreiben war schon schwer und der film von mir geht nur so um die 10 - 15 minuten vorraussichtlich.

abe wünsch gutes gelingen

PS: humor hast du
"Voraussichtlicher Erscheinungstermin: Winter 2009"

ich glaube du meinst Winter 2010 oder weil 2009 ist leider schon vorbei wir ham schon sommer 2009 :whistling:

also viel glück

cj-networx

unregistriert

5

Samstag, 13. Juni 2009, 14:46

Weitere Fotos vom Film

Hey und Danke für Euer Kommentar.

Naja ist mein erster großer Filmprojekt... und ich lass mich gern von eurer Erfahrung überzeugen das der Veröffentlichungstermin später sein wird :) .
Ansonsten bin ich eigentlich sehr optimistisch das es was wird. Und naja ist eher ein Actionfilm mit paar wintzigen witzigen Szenen (damits nicht zu monoton wird). Zudem steht mir eine sehr kompetente Unterstützung beim Film 2 Erfahrene Leute die mir beim VFX behilflich sein werden.

Hier nun 2 weitere Fotos:

.....


in 2 Wochen folgen noch Set-Pics ;)

Viele Grüße

Bentinho

unregistriert

6

Samstag, 13. Juni 2009, 16:29

Von der Story nicht wirklich was neues, aber who cares?
Wenn die Action gut wird und ihr die witzigen Szenen nicht in den Sand setzt, könnte das durchaus was werden. Vom Genre spricht mich das auf jeden Fall an... :)

@no money productions: Was bitte ist denn dann Dezember 2009? Doch wohl nicht etwa Herbst, oder? ;)

no money production's

unregistriert

7

Samstag, 13. Juni 2009, 19:22

@bentinho

türlich dezember 2009 ist für mich noch herbst :whistling: :thumbsup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks