Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rilafay

unregistriert

1

Donnerstag, 9. April 2009, 13:13

Sel'TacZil - Quellar Arab'gym (Kurzfilmchen)

Ich hoffe mal das hier nicht nur längere Filmprojekte, sondern auch Kurzfilmchen zu den Projekten gehören. Wenn nicht hab ich das das soll und das soll nicht nicht richtig verstanden.



Titel: Sel'TacZil - Quelar Arab'gym
(zu Deutsch: Sel'TacZil - Das Haus der Verlorenen Schwestern)



Sprache: Deshineth mit Deutschem Untertitel und Deutsch


Geplante Dauer: 5-10 min



Hintergedanke:
Es geht darum das QuellarArab'gym und damit das Volk der Ilithyri (Drow) in der Umsetzung für LARP vorzustellen ohne diesen Werbefilm-Look aller 'Wir sind... und machen das... komm zu uns' zu haben. Das Filmchen sollte sich schon um eine Storry drehen und auch, ohne den Nebeneffekt der Hausvorstellung, als geschlossene Handlung funktionieren.


Storry:
- in arbeit -

Drehort-Bereiche:
Augsburg - Herpfenried 2Jungstars, Waldgebiet,
Gemünden bei Simmern (nähe Mainz) - Koppenstein Ruine, Flussszenen, Askia (Sirgals/Ry'Kahs Pferd), Schieferbruch...
- hoffentlich auch Katakomben (genauer Ort noch unklar)


Geplante Besonderheiten die besondere Planungen bedürfen:
Dungeon-Aufnahmen
Beritten
Schwertkampf, Infigth
FX-Maske


Reiteraufnahmen
:

Status Pferde
Drehgenemigung bestätigt: Askia, Filu, Sam und Samurei, alle mit Auflagen.
Drehgenemigung erfragen: Daria
Vorbereitung:
Askia - voll ausgebildet, Einsatzbereich von Massenszehne bis Nahkampf, Spezialequipment muss noch geprüft werden.
Filu - Vorbereirung noch kritisch, Einsatzbereich für ruhige Szenen die Standvermögen brauchen, Spezialequipment Pad und Hinterzeug muss angefertigt werden
Sam - Tagesformabhängig, Einsatzbereich Springen, schwieriges Gelände, viel Bewegung Überholmanöver mit Samurei möglich, Spezialausrüstung Sattelabdeckung anfertigen
Samurei - Vorbereitung Reiterabhängig, Einsatzbereich Springen, schwieriges Gelände, ruhige Szenen, stehen bis viel Bewegung, Spezialequipment Sattelabdeckung anfertigen.

FX-Maske: Koffer aufstocken

InFigth: bedarf weiterer Spezialisten.

Schwertkampf: Trainingszeiten zum Timing einberufen, 'Coreographie' muss noch erstellt werden.

Pfeil und Bogen:
Am Boden ohne Schwierigkeiten, zu Pferd noch kritisch


Musik:


Gemafreier Sound
Cuirina fragen ob sie Lieder zur Verfügung stellen könnte


Team Hinter der Kamera:

Kameramann/Frau: zweiter muss 'angelernt' werden
Ton: eine freie Hand
Schnitt: werd ich wohl komplett machen

Regie/Drehbuch: meiner einer. Chefforga hat jedoch Vetorecht - was bedeutet wenn etwas am Drehbuch nicht gefällt werden Änderungen vorgenommen.




Wichtiges:
Sanitäter/Arzt: im Team, einer oder beide werden bei gefährlichen Drehs dabei sein.
Abseilspezialist: im Team, Ausrüstung muss noch geprüft werden.


----------------------------------


Status:

Drehbuch: in Vorbereitung

Kostüme: 80%

Statisten: 6 Rückmeldungen


next Steps:


- Pferde im training
- Schwerttraining einberufen
- Storryaufhänger deklarieren

2

Donnerstag, 9. April 2009, 14:35

klingt doch echt nice. wenn ihr noch hilfe im bereich vfx. feuer, zerstörung, rauch braucht. Ich helfe gerne.

etweige referenzen. hier im forum, auf www.bs-media.org oder

http://www.youtube.com/user/ga41Five

Rilafay

unregistriert

3

Donnerstag, 9. April 2009, 15:50

Mal sehen ich komme auf sowas gerne zurück, da wir bis dato wenn nur Pyro benutzen dürfen welche man im Offenen Handel ohne Pyroshein bekommen kann und das ist bei leibe nicht viel.

Das schwierigste werden die Aufnahmen im Dungeon sein sowie die Aufnahmen mit Pferd. Das wird nochmal eine echte herrausvorderung. Äm und falls wer mit dem Begriff Drow nix anfangen kann, hier mal ein Foto von einem der Kostüme:




Schwarz in kerzenbeleuchteten Dungeon (Kellergewölbe/Katakomben/Kasematten) ... das wird heiter.

4

Donnerstag, 9. April 2009, 15:51

naja ich mache mein pyro alles digital

Rilafay

unregistriert

5

Donnerstag, 9. April 2009, 15:53

oder so.. *Grins*

Rilafay

unregistriert

6

Montag, 25. Mai 2009, 09:13

So wir hatten am Wochenende Spontan ein kleines treffen und etwas aufgefilmt.. leider mit einer hm ...alten Camera.... und mal sehen wie ich die Daten vom Band auf den Rechner gerettet bekomme.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Mai 2009, 20:44

Klingt sehr interesannt!

Meieger.Films- Toni

unregistriert

8

Dienstag, 26. Mai 2009, 12:52

klingt wirklich sehr interessant.

vielleicht könntest du noch ein paar bilder vom dreh/orten/kostüme posten. wäre sehr nett :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks