Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 3. April 2009, 23:25

hier mal wieder ein testbild.

es ist ein meteor der eben eingeschlagen ist wo der rauch so langsam verrauch


Heltfilm

unregistriert

22

Samstag, 4. April 2009, 00:22

Wow sieht verdammt echt aus!
Gibts echt nix zu meckern finde ich!

23

Samstag, 4. April 2009, 09:45

Wow geil! Vor allem wie das Glühen des Meteorieten durch den Rauch wirkt. Der Rauch ist auch aller erste Sahne!

Saubere arbeit Five!


mfg
Cody

24

Sonntag, 11. Oktober 2009, 12:37

Hier mal ein aktueller effekttest. mommentan spiele ich bischen mit einer haus zerstörung.


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 11. Oktober 2009, 12:44

Das sicht aber schon sehr gut aus. :thumbup: Kannst Du die Bruchstücke noch mehr in Richtung "Bruch" erstellen? So sehen sie noch zu sauber aus.

Wenn das geht, kann ich mir da schon einiges vorstellen, was man machen kann (viele Ideen)!

26

Sonntag, 11. Oktober 2009, 12:55

ich kann die bruchstücke soo einstellen das jedes bruchstück abermals zerbricht usw. allerdings ist das dermaßen arbeitszeitaufwendig das ich erstmal grob was testen will bevor ich das vertiefe.

Edit: Ein Video gibts heute abend.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 11. Oktober 2009, 13:02

Das dachte ich mir, dass dies viel Rech-Zeit kostet. Aber was man jetzt schon sieht lässt auf super Bilder hoffen. Mach weiter, Du bist auf einen sehr guten Weg.

28

Sonntag, 11. Oktober 2009, 13:11

nebenbei rendert mein laptop für village people. jetzt render ich den haustest und arbeite nebenher mit der garage collaps footage von Action Movie Essentiel 2. Will da mal nen realistisches wegknacken der feiler probieren.

29

Sonntag, 11. Oktober 2009, 13:30

mein gott das is ma hammer^^... freu mich auf dein testrendering heute abend^^ das kann ja nur geil werden :rolleyes:
naja... feedback zum haus dann heute abend, wenns fertig ist :thumbsup:
gruß us2end

30

Montag, 12. Oktober 2009, 03:34

Hier ist der erste Test. Ist noch recht grob.





Download

31

Montag, 12. Oktober 2009, 12:20

Wow,
echt cool wie hast du das gemacht gibts da sowas wie ein tut?.

32

Montag, 12. Oktober 2009, 16:59

hier wie versprochen ein ausschnitt vom nächsten test.


Heltfilm

unregistriert

33

Montag, 12. Oktober 2009, 18:00

Wow sieht klasse aus! Sowas würd ich in Cinema 4d auch gerne machen können :(

Sicher gut geeignet für nen Hauseinsturz oder Explosions Debris usw usw.

Sieht gut aus!

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 12. Oktober 2009, 19:04

Riecht nach Rayfire Tools??
Da tut sich ja endlich was in Sachen Hauszerstörung! Freut mich das zu sehen und bin noch mehr gespannt auf die finalen Ergebnisse!!!

35

Montag, 12. Oktober 2009, 19:16

Jap ich habe mir das plugin geleistet die 200€ waren es mehr als wert. allerdings ist das wahnsinnig komplex. ich habe noch eine alte beta benuzt zum zerstückeln der geometry. Bin bei Rayfire noch nen noob. Allerdings quatsche ich gerade mit einem der bei 2012 nen paar szenen mit rayfire gemacht hat.

Hindenburg Films

unregistriert

36

Montag, 12. Oktober 2009, 19:42

Cool deine Kontakte möcht ich haben^^



Gefällt mir was du da machst, hast es drauf! ;)

Ich bastel so aus Spaß auch immer an solchzen Szenen rum,war aber immer zu faul,was draus zu machen... ^^

Ich meine an sich, ist ja jeder Effekt für sich den du da vorgeführt hast nichts besonderes, aber es so hinzukriegen,dass es am Ende WIRKLICH GUT aussieht,das ist schon ne Leistung...Sehr cool :thumbsup:

Mir gefällt auch deine Erde ganz gut,aber sag mal benutzt du nur den Ausschnitt von der Erde,den du grade benötigst? Eigentlich ne witzige Idee um Rechenzeit zu sparen? Was für Texturauflösungen benutzt du denn so normalerweise? Damit es so aussieh wie bei dir auf dem Bild,muss ich jedenfalls mindestens 6 MP benutzen gibt´s da n geheimnis,wie man n bisschen abspecken kann? weil für extreme Nahaufnahmen auch mit bewegter Kamera käme für mich dann nur noch meine größte in Frage,die Blue Marbel von der NASA und die kann ich nem einzelnen PC nicht zumuten :D

Gefällt mir jedenfalls echt gut,was du da machst,wenn du irgendwann mal nen Helfer brauchst bei Weltraumszenen oder so ich steh gerne zur Verfügung;)

37

Montag, 12. Oktober 2009, 20:26

nein. ich habe eine riesentextur für die erde

38

Montag, 12. Oktober 2009, 21:40

Hier der andere Test. Nachher teste ich gleich mal wie das mit texturen wirkt. Drückt mir die Daumen ^^




Download

LunaticEYE

unregistriert

39

Dienstag, 13. Oktober 2009, 00:58

Sieht schon fett aus. Da kann man bestimmte geile Zerstörungsszenen mit basteln. Warum gibts so geile Plugins nicht für C4D? Ich muss langsam echt mal umsteigen. 3DS Max rockt echt. :thumbup:

Hindenburg Films

unregistriert

40

Dienstag, 13. Oktober 2009, 16:37

Wie riesig ist die denn? und hast du dabei keine Probleme mit dem Arbeitsspeicher ?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks