Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Elvis Passadena Smith

unregistriert

1

Dienstag, 10. Februar 2009, 11:00

Rattle und El - Nicht ohne mein Bier!

Hallo erstmal, bevor ich Euch zu meiner - wie ich finde - tollen Idee einen kleinen Einblick gewähre, kurz was zu meiner Person. Mein Name ist Karsten, ich bin 25 Jahre alt und komme aus dem sonnigen Saarland (ok, momentan is es stürmig aber dazu später mehr).

Mein (unser) Filmprojekt handelt von dem beiden Antihelden Rattle J. Jones und Elvis Passadena Smith. Nach ihrem letzten gemeinsamen Abenteuer haben sich die beiden über Ruhm und Ehre zerstritten und auseinandergelebt. El, der seiner Affinität - dem Fotografieren von Körperbehaarung - nachging erfährt eines Tages, dass sein ehemals bester Freund Rattle auf der Suche nach der ewigen Bierquelle verschollen sei und macht sich auf, ihn zu suchen. Immer verfolgt von ihrem Erzrivalen General Damian Fickeisen, der ebenfalls auf der Suche nach der ewigen Quelle ist, um der Brauerei, für die er arbeitet einen neuen Aufschwung zu geben.

Die Planung für den Film ist soweit fertig, das Drehbuch steht. Jetzt fehlen mir aber noch ein paar wichtige Dinge:

  • ein Latex Gel, das faltige Haut macht (wo kaufen?)
  • Perrücken, Bärte, Maske (wo kaufen?)
  • Kunstblut (selbermachen?)
  • Die richtige Location
  • und selbstverständlich das Storyboard (wie erstellen?)

Kann mir vielleicht jemand von Euch einen Tipp geben, wie ich das alles noch zusammen bekomme?

Danke!

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Februar 2009, 13:04

Erst Mal willkommen im Forum! :thumbup:

  • Kunstblut (selbermachen?): Google mal danach! Es gibt unzählige Anleitungen im Internet, wie man sich das selbst machen kann!
  • Die richtige Location: Schau dich einfach Mal in der Gegend um! Wenn man mal drauf achtet kann man selbst im unscheinbaren Kaff tolle Drehorte finden! Was suchst du denn genau?
  • und selbstverständlich das Storyboard (wie erstellen?): Ich persönlich arbeite ohne Storyboard. Hab ja alles im Kopf! ;) So lange du alles selbst filmst, und keinem verständlich machen musst, wie du dir die Szene wünscht sollten genaue Angaben zu den jeweiligen Perspektiven genügen.
Zum Rest:
Guck mal hier http://www.movie-college.de/filmschule/a_bis_z.htm
Da findest du für den Anfang schon Mal gute Artikel die dir bestimmt weiterhelfen! ;)

Mr Dude

unregistriert

3

Dienstag, 10. Februar 2009, 18:22

Meine Storyboards bestehen auch immer nur aus Notizen, damit ich nicht vergesse wie ich was haben wollte... Storyboards halte ich für kleine Amateurfilmproduktionen für überflüssig, aber das muss ja jeder für sich entscheiden. Wie man soetwas erstellt ist dann eigentlich keine Frage... Ist halt ne Zeichnung von der Einstellung, wie du sie haben möchtest... Je nach Professionalität sind dan dort richtige Persoen draufgezeichnet oder halt nur Umrisse der Personen...
Perücken, Bärte und co gibts in jedem Kostümverleih/laden und sehr vielen Fabrikverkäufen zu holen...

4

Dienstag, 17. Februar 2009, 11:17

Benutze mal die Froensuche die dürfte dir ein guten Gefallen tun. Vorallem beim Thema Latexmasken hat Purzel ein wirklich schönes Tutorial. Ich hab noch eine Frag zwecks Schauspieler hast du da auch schon welche im Kopf.

Gruß Flo.P1

Social Bookmarks