Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HTS_HetH

unregistriert

21

Dienstag, 7. Oktober 2008, 15:51

Tippt doch einfach auf nen Rasierer :P

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 118

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 7. Oktober 2008, 16:10

Pssst. :whistling:

Spoiler Spoiler

Edit: Ich habe ein wenig recherchiert und analysiert und bin mir nun vollkommen sicher, dass es sich hier um eine Verschwörung handelt!

Ich hier habe ich mal einpaar Sachen bei dem Making-Of Bild angestrichen.


Schauen wir uns das ganze mal genauer an:

Erst ist mir aufgefallen, dass die Glatze von Dennis und der Hintern von Daniel Parallelen aufweisen (siehe 1.0 und 1.1). Beide haben die Form eines Halbkreises. Verbindet man diese beiden Halbkreise nun, hat man einen Kreis! Es hat mich Stunden gekostet, das herauszukriegen, aber das ist ne andere Geschichte...

Nun habe ich im Internet folgendes gefunden:

Zitat

Der Kreis ist Symbol für die Einheit, für das Absolute, Vollkommene und damit Göttliche. Der Kreis ist ein Symbol des Himmels und des All-Einen.


Nun denke ich mir: Will da jemand Gott spielen? Hat jemand vor plus minus 6 Minuten zu rotoscopen? Dann dachte ich mir aber, dass das nicht sein kann, denn 6 Minuten rotoscopen ist kein Gotteswerk. Also hab ich weiter gesucht.

Mir ist gleich aufgefallen, dass der Stand der Dame auf dem Bild sehr eigenartig ist. Ich habe zwischen ihren Beinen ein Dreieck erkannt (siehe 2.0)! Was mich dann schockiert hat war die Unterhose von Daniel.
Nach 5 Minuten Pause habe ich dann weiter geforscht und entdeckt, dass Daniels Unterhose keine Unterhose ist, sonder ebenfalls ein Dreieck (siehe 2.1)!

Das hat mich stutzig gemacht und ich habe weiter recherchiert:

Zitat

Das Dreieck ist Symbol der dreifältigen Natur des Universums:
Himmel, Erde, Mensch
Vater, Mutter, Kind
Körper, Seele, Geist usw.


Hier konnte ich herauslesen, dass sich die Dreifältigkeit durchaus auch auf die Dreidimensionalität beziehen kann! Schwupps hab ich also den Kreis in c4d rekonstruiert und hab dann das bei rausgekriegt:


Eine Kugel!
Nach so viel Geometrie fragt ihr euch jetzt sicher, was das soll: Ein Kopf? Eine Glatze? Eine Glatze ERSTELLT IN C4D?!!

Ja Leute ich sage euch, das wird Composeting auf ganz hohem Niveau!

Und ich weiß, dass sie Lügen, sie haben sich zwar noch nicht geäußert, aber sie lügen! Man sieht es in ihren Gesichtern (siehe 4.0 und 4.1)! Das Bild ist ein Trugbild!

Und ist euch schon das FILA-Zeichen aufgefallen (siehe 5)? FILAicht ein Anzeichen auf Fake? Sehr merkwürdig...

Völlige Sicherheit bekam ich aber, als ich weitere Dreiecke entdeckte: Das Bild wurde so raffiniert aufgenommen, dass sich hinten auf der Brücke und zwischen Daniels Händen auch noch zwei Dreiecke versteckt haben. Kombiniert man nun sämtliche Dreiecke ist das ähm... jetzt schon fast ein Pentagramm! Und dann kann das ja nur eine Verschwörung sein. Ich meine Pentagramme haben immer was mit sowas zu tun, hab ich gehört.

(außerdem sieht der Rand der Glatze so schwammig aus (siehe 3). Schminke, oder Weichemaskenkante?)

Die Glatze ist nicht echt!

Da soll mich jetzt erstmal jemand vom Gegenteil überzeugen. :huh:


Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (7. Juni 2010, 21:50)


Sanchez

unregistriert

23

Dienstag, 7. Oktober 2008, 16:57

Hihi!

@MovieVision:

Geile Verschwörungstherorie!!! :thumbsup: Hab mich schrott gelacht.... Bis mir aufgefallen ist, dass du unser Geheimnis verraten hast!!! Die Dreiecke sind der Beweis!! Die JFK Morde behälts du aber bitte für dich.... ;)

Aber um die Gerüchte um die Glatze mal endgültig richtig zu Stellen: Es ist mit Dennis normaler Frisur gedreht worden und dann digital mit 3ds MAX eine halbförmige Gitterstruktur mit einer Glatzentextur raufgetrackt worden! Hier ein Vorher/Nachher-Bild:


JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 577

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 7. Oktober 2008, 17:24

überall ist cgi ich fass es nicht :D

Bri&DI Studios

unregistriert

25

Dienstag, 7. Oktober 2008, 17:48

egal ob die glatze echt ist oder nicht, ihr solltet sie ein wenig dunkler machen (vielleicht mit farbkorrektur oder schminke^^) d. H. ein wenig der Hautfarbe anpassen. Ich weiß dass durch unnatürlich Augefallene Haare verursachte glatzen allgemein heller sind als die kopfhaut. Allerdings dürfte sich das eigentlich ändern wenn die person die glatze länger hat. Dann wird die haut von der sonne erreicht und die glatze erhält ein farbniveau die der gesichtsfarbe ähnlich ist.
Ich weiß es ist trash aber trotzdem kann man auf dieses detail achten damit die glatze schlussendlich auch wirklich rüberkommt...
Es sieht zweifelsfrei rasiert aus, entweder richtig gute bearbeitung wenn es so im film auftritt ( :P ) oder ein wirklich beeindruckender einsatz des schauspielers (es sei denn er macht ne chemo und die haare sind angeklebt :) ).

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 01:51

Das wird sicher wieder was. ^^

Freue mich auf den Film, gerade weil es "nur" Trash ist.
Erinnert sich denn keiner an King Fu? =)

27

Samstag, 11. Oktober 2008, 00:18

Ich habe zwischen ihren Beinen ein Dreieck erkannt (siehe 2.0)!


Man das wird aber auch mal Zeit :thumbsup: UUPPssss.......und weg

Erinnert sich denn keiner an King Fu? =)


Doch ich!!! Und den habe ich mir nicht nur einmal angeschaut. Daniel versteht nun mal sein Handwerk. Immer wenn er etwas ankündigt freue ich mich wie ein Schneekönig. Die Fotos finde ich zwar nicht gerade aussagend, aber wenn ich mir Klose angucke kann ich mich schon wegschmeissen. Also ich für meinen Teil freue mich.

Wie zum Teufel kommt er immer an hübsche Frauen ran? ?( :thumbsup: :thumbsup: Sanchez das musst du mir mal verraten :D

Sanchez

unregistriert

28

Montag, 13. Oktober 2008, 11:06

Zitat

Wie zum Teufel kommt er immer an hübsche Frauen ran? ?( :thumbsup: :thumbsup: Sanchez das musst du mir mal verraten :D
Das ist ein streng gehütetes Firmengeheimnis!!!! ;)

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 13. Oktober 2008, 16:38

bin auch mal gespannt auf den Film :)

Haha beim vierten Screen ist das ja beim Bürgerpark, da hinten hatten wa auch mal ein schrott projekt gedreht :whistling: Aber sieht schon cool aus dort. Mensch ich wäre mal gerne bei euren Dreharbeiten vor Ort 8o
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Sanchez

unregistriert

30

Dienstag, 24. März 2009, 11:08

GUSTO DVD - OUT NOW!!!

Hallo!

Endlich ist es soweit...:-) Die "GUSTO and the Pumpgun Girl" - DVD ist fertig!!!



Als stylische Mini-DVD mit jeder menge Extras!!!


BONUSMATERIAL:

-Audiokommentar des Regisseurs
-Behind the Scenes
-Slideshow
-Bonusfilm "Hammerman Justice"
-Bombastische Independent-Trailershow
-720p HD Version für den PC



TECHNISCHE DATEN:

Bild: 16:9 Anamorph

Ton: Dolby Digital 2.0

Laufzeit: 7 Min. + 35 Min. Bonus




Bestellen könnt ihr euch die DVD zum absoluten Schnäppchenpreis bei: www.maximumuncut.de

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 24. März 2009, 13:21

Endlich isser da :D
Habs bei www.maximumuncut.de leider nicht gefunden oder ich bin blind^^

Sanchez

unregistriert

32

Dienstag, 24. März 2009, 14:04

Hab das Paket mit den DVD´s erst gestern an Maximum Uncut geschickt. Kannn sein, dass es noch einen Tag dauert, bis der auch im Shop landet...

33

Dienstag, 24. März 2009, 19:35

Cool!!!! Zeigst du den Film auch hier im Forum?? Sprich zum Downloaden??

FreddyJBrown

unregistriert

34

Dienstag, 24. März 2009, 20:18

Cool!!!! Zeigst du den Film auch hier im Forum?? Sprich zum Downloaden??


Wenn er den Film über einen Online-Shop wie MUP vertreibt, würde ich mal ganz spontan tippen auf: Nein! ^^

Firewheel

unregistriert

35

Dienstag, 24. März 2009, 20:54

Mal wieder echt geil gemacht! Nur schade, dass der Film nicht hier zum download angeboten wird :(

@KingCerberus: Du hast ne PM von mir, ka ob du die schon gelesen hast :D

Rhuede town movies

unregistriert

36

Dienstag, 24. März 2009, 21:09

Sieht ganz witzig aus :D
Na ja schön wäre würklich nehn Download ;)

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 24. März 2009, 21:46

Ich seh dem Projekt mal wieder wie all euren Anderen sehr positiv entgegen!
Muss nur dieses Mal auch was negatives ansprechen: Der Trailer hat mir leider nicht so gefallen. Ich mag zwar den alten Grindhouse-Trailer Stil sehr, der ja zu so mancher Trashperle sehr gut passt, aber hier wirkte er eher nicht so passend, da mir einfach der alte Look fehlte, der dieses Oldschool-Flair erst erzeugt. So interessant war das Gezeigte leider auch nicht. Den 35 mm Look von euch hab ich hier leider auch vermisst.
Soll nur heißen dass ich eure andere Projekte bisher interessanter und überzeugender fand!

38

Mittwoch, 25. März 2009, 22:04

Wenn er den Film über einen Online-Shop wie MUP vertreibt, würde ich mal ganz spontan tippen auf: Nein!


Ein versuch ist es wert. Auch wenn ich mir die DVD kaufen werde :thumbsup:

Sanchez

unregistriert

39

Dienstag, 11. August 2009, 16:00

Hallo, liebe Forum-Gemeinde!

Nach einigen Festival-Screenings ist es nun soweit... "GUSTO and the Pumpgun Girl" findet seinen Weg ins Amateurfilm-Forum!



Am 22.08.09 werde ich um 15 Uhr den Film im "kleinen Kino" online stellen! Ich hoffe, man sieht sich... :thumbup:

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 11. August 2009, 17:15

Ich freu mich drauf! Mal sehen ob der Film besser ist als der Trailer... :D

Social Bookmarks