Du bist nicht angemeldet.

Marcus Laubner

unregistriert

41

Freitag, 27. Februar 2009, 12:36

Mich stören etwas die unterschiedlichen Schattenwürfe des Hintergrunds und des Soldaten.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 5. März 2009, 23:13

Hier ist mal das Material aus dem Vorspann:





Und hier zwei Fotos wo ich mir einfach mal das Kostüm des Hauptdarstellers übergestreift habe.



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ghostpictures.de« (6. März 2009, 10:34)


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 932

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 6. März 2009, 12:24

Endlich mal was neues an Bildern! Sehen eigentlich cool aus, das Kostüm gefällt mir eigentlich auch :thumbsup: :D Ich will das der Film endlich fertsch wird :) Zack, zack :!:

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 30. März 2009, 22:00

Am Sonntag war der erste Drehtag.
Wir hatten ungefähr 6 Stunden für eine 3 1/2 Minütige Szene gedreht.
Die Location war das Älteste Stadtbad in Europa.
Vielen Dank nochmal an die Stadt Glauchau die mich für den Film mit Drehgenehmigungen unterstützt.

Hier die Bilder aus dem Film.







Übrigens ein Echter Muzzleflash. Nix dazu getrickst.

Nach 6 Stunden Arbeit, drei Toten Zombies und vielen Splatterszenen wurde ich natürlich auf dem Heimweg von Polizisten angehalten.
15km/h zu Schnell. 20 Euro. Aber ich war froh dass sie nicht in meinen Kofferraum geschaut haben. Da sahs aus wie auf der Schlachtbank. :thumbsup:





Ach ich will mal nicht so sein. Hier ist eine kurze Splatter Szene.
Aber mehr wird NOCH nicht verraten. :rolleyes:



Euer Dave.

45

Montag, 30. März 2009, 22:28

hehe schöne bilder und schöne lokation. der osten scheint ja gut gefüllt zu sein an endzeit ruinen und co^^

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 870

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 30. März 2009, 23:37

Oh ja, sau geile Location. Da würd' ich ja auch gerne mal drin drehen.. :D

Bild 3 gefällt mir übrigens besonders gut! :)

Genesis

unregistriert

47

Montag, 30. März 2009, 23:44

Der Blutspritzer gefällt mir abartig gut. ^^

Das ganze sieht nach einer One-Man-Show aus, find ich klasse ^^

Mit welcher Cam dreht ihr eigentlich?

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 932

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 30. März 2009, 23:46

Gefällt mir sehr gut :) Auch dein "Splatter"" dingens gefällt mir gut! Aber ein was hat mich irritiert, und zwar bei Bild 2 hält er das Messer komisch^^

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 31. März 2009, 00:01

Danke für eure Kommentare! =)

Zitat

Gefällt mir sehr gut :) Auch dein "Splatter"" dingens gefällt mir gut! Aber ein was hat mich irritiert, und zwar bei Bild 2 hält er das Messer komisch^^
Borgery: Der zieht da gerade das Messer raus um das Absperrband aufzuschneiden, deshalb vermutlich der komische Griff. :rolleyes:

Zitat

Der Blutspritzer gefällt mir abartig gut. ^^



Das ganze sieht nach einer One-Man-Show aus, find ich klasse ^^



Mit welcher Cam dreht ihr eigentlich?
Wir drehen mit der Fx 1000.
Die ist ziemlich gut in solchen Lowlight Verhältnissen. Gerade wo wir bei solchen Locations keine Scheinwerfer haben.
Eine One Man Show wird das aber nicht... Kurz nach der Szene kommt er mit ner Gruppe Überlebender zusammen und dann heißt es gemeinsam Zombies schnetzeln. :D

Beiträge: 2 603

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 31. März 2009, 06:33

Echt geile Location habt ihr da! :)
Die Bilder machen Lust auf mehr, bin mal gespannt was ihr da zaubert! :D

Was mir nur komisch erscheint... Das ganze soll ja in so einer "Endzeit" spielen in der alles irgendwie gammlich aussieht. Dafür sieht mir das Outfit deines Protagonisten viel zu gepflegt aus. Vor allem die Stoffhose... Wäre das Ganze noch etwas zerrissener und verrußter würde das glaub ich noch Mal ordentlich zur Wirkung beitragen! ;)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 31. März 2009, 12:04

Naja, seid einem Monat ist die Epidemie ausgebrochen.
Joa hast recht dass die Klamotten noch zu frisch sind aber das ändert sich mit der Zeit.
Da wird immer alles Blutiger und dreckiger. ^^

JerryAlzhaimer

unregistriert

52

Dienstag, 31. März 2009, 14:26

Hoffentlich ist deine Epidemie auch ne Pandemie :D
Oh man ich liebe dieses Genre, vor allem dieses Biohazard-Zeichen ist cool...
Das Filmplakat sieht klasse aus, bei diesem "Teaser-Vordings" stört mich ein bisschen die Stimme der Frau, war zwischendurch irgendwie zu leise und mir nich unheilverkündend genug, auch wenn
die Sprecherin gut war.
Alles in allem unterstütze ich meine Vorgänger, immer her mit dem Streifen! ^^

53

Donnerstag, 2. April 2009, 09:11

Also die Bilder sind schon mal echt gut und das über 3 Minuten im Kasten sind ist natürlich auch nicht schlecht weiter so. :thumbsup:
Doch am besten ist ja das ihr dass mit der Location hin bekommen habt sieht echt genial aus.
Macht weiter so und lasst euch nicht mit zuviel Kunstblut im Kofferraum erwischen. :P

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 2. April 2009, 14:26

Der Teaser zum Hazard Film befindet sich in der Trailer Show von Daniel Flüggers neuem Werk "Gusto and the Pumpgun Girl".


Ich kann den Film nur empfehlen. Zwar etwas kurz aber als Trash für Zwischendurch sehr geeignet. :thumbup:

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 2. April 2009, 22:33

Wir hatten ne Fotografin an Bord und ich poste mal ein paar Bilder "Behind the scenes".





















Vielen Dank an "Gabriel" für die Tollen Bilder!

56

Freitag, 3. April 2009, 10:45

Zum vorletzten Bild: Iiiiiiiii ihr seit so eckelig! :D Aber geiles Makeup muss ich schon sagen.

Die Bilder sehen spassig aus, hattet bestimmt nen lustigen Dreh. Wer hat bei euch das Makeup gemacht?

Wünsch euch noch viel Glück beim Projekt!


mfg
Cody

whysoserious

unregistriert

57

Freitag, 3. April 2009, 13:03

Sehr gute Bilder! :thumbsup:
Sieht extrem genial aus, viel Spass weiterhin^^

Heltfilm

unregistriert

58

Freitag, 3. April 2009, 13:14

Geile Bilder!
Freu mich auf den fertigen Film!

SG Trooper

unregistriert

59

Freitag, 3. April 2009, 15:12

Also Respekt. Auch wenn mir das Horror/Splatter Genre jetzt nicht unbedingt so liegt, sehe ich da das eine ziemlich geile Produktion entsteht. Schön das euch eure Stadtverwaltung mit drehgehnemigungen so grossartig unterstützt. Da habe ich persönlich schon ganz andere Erfahrungen gemacht. Nämlich ziemlich negative.

Ja der Kampf mit den Behörden. Manchmal kommt es mir so vor die gehen nach Lust und Tageslaune bei ihren Gehnemigungen vor.

Aber ich schweife ab. Am besten gefällt mir die Masken Arbeit. Ziemlich geil hinbekommen.

Weiter so. Freue mich auf das Endergebniss.

LunaticEYE

unregistriert

60

Freitag, 3. April 2009, 19:49

Coole Bilder die zeige, wieviel Spaß dieses geile Hobby macht. Toll, dass Du ein paar Leute für Deine neue Produktion gewinnen konntest. Und von Projekt zu Projekt gefallen mir deine Ergebnisse immer besser.
Die Maskenarbeit find ich auch sehr nett, alles selbst beigebracht? Einzig das Blut erscheint mir etwas hell, aber mal sehen, wie es nach der finalen Farbkorrektur so aussieht. Drück Dir die Daumen! :thumbup:

Social Bookmarks