Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

141

Freitag, 27. November 2009, 15:42

Der in der Gelb-schwarzen Jacke?


jop :) so weit ich weiß ist er das :)

@Meister Birkholz :)

Danke für den Tipp

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 579

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

142

Freitag, 27. November 2009, 16:04

Wow, das sieht ja mal echt geil aus!

Tolle Ausrüstung, Respekt!
Hoffe dass ihr auch den richtigen Look findet und "das Feeling" rüberkommt.

Klasse :)

mfg

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

143

Freitag, 27. November 2009, 19:34

schnell zur Info: Ich kann sie auch sehen!

Alles in allem sind es tolle Bilder geworden, und dass ihr SWAT-Leute holen konntet ist natürlich eine tolle Sache.

Zitat



Das finde ich auch, leider waren es nur 2 von 4 Leuten, wir wollen aber vor dem 18 Dezember noch mal einen Drehtag mit dem gesamten Team und Policecars dort verbringen.



Zitat

Ich habe ebenfalls noch eine Frage: Welcher bist du? Der in der Gelb-schwarzen Jacke?


Richtig, das bin ich ;-)

Zitat

Wünsch euch noch viel Glück bei eurem Projekt, werd mir den Film auf jeden Fall ansehen.


Das finde ich schön, dann bist Du herzlich zur Premiere eingeladen. Das dauert aber noch was


TMaekler

unregistriert

144

Sonntag, 13. Dezember 2009, 23:55

Zweiter Drehtag im Haus Schulte-Witte

Am heutigen Sonntag fand im Haus Schulte-Witte der zweite Drehtag statt. Leider auch wie beim ersten mal mit eingeschränkter Crew, dennoch konnten wir einiges fertig drehen. Einen detailierten Making-of-Bericht könnt ihr in meinem Blog nachlesen.

Torsten

Web-B'logbuch

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 461

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

145

Montag, 14. Dezember 2009, 17:23

Mein Vorname wird übrigens mit "c" geschrieben...

TMaekler

unregistriert

146

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:03

Upps. Korrigiert ;o)

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

147

Dienstag, 22. Dezember 2009, 05:57

So, unser Teaser ist fertig und hat am Samstag Abend bei dem Movie Award Premiere. Ich möchte nochmal allen, die mich so lieb dabei unterstützt haben herzlich danken. Unter Anderen Admin Marcus Graefe und den Forenuser Tmaekler als Kameraleute, Alfanje und dessen Freund Manuel, Christian und Alex, aber auf jeden Fall und genz speziell meiner Freundin Anja, die den ganzen verrückten Kram mitmacht und mich dennoch unheimlich toll unterstützt.

Dieses Jahr sind die Dreharbeiten erstmal abgeschlossen, es geht im neuen Jahr weiter, dann sind wir hoffentlich dieses Mistwetter los.

Fotos des Drehs folgen noch.

Frederik Braun

unregistriert

148

Dienstag, 22. Dezember 2009, 12:45

Na da darf man doch gespannt sein. :)

Lukas F.

unregistriert

149

Dienstag, 22. Dezember 2009, 13:06

Hallo Rene,

wirklich tolles Projekt was ihr da habt.
Was ich gut finde, dass du/ihr immer weiter macht, obwohl schon einige abgesagt haben. Respekt!
Freue mich auf den Teaser am Samstag.

Wünsche dir jetzt erstmal erholsame Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahrzehnt. (:

Viele Grüße

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

150

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 07:41

Danke fürs Aufbauen, das kann man manchmal wirklich gebrauchen :) Ja zeitweise muss man extrem organisieren, hat aber auch Glück, wenn etwas Positives eintrifft was wieder sehr gut hilft. Was mich/uns zusätzlich aufbaut ist der Charity-Hintergrund und das zieht einen hoch.

Lukas F.

unregistriert

151

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:45

Ja dass denke ich mir. (:
Wann denkt ihr dass ihr den fertig seid?
Ich werde mir auf jeden fall die Premiere anschauen kommen :D

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

152

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 15:11

Also der Film soll auf jeden Fall 2010 kommen. Genaueres Datum haben wir, wenn alles abgedreht ist und wir den Fortschritt absehen können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »altmanfilm« (24. Dezember 2009, 10:52) aus folgendem Grund: Rechtschreibung


Lukas F.

unregistriert

153

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 16:02

Da freu ich mich aber (:

Ruffy92

unregistriert

154

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 22:28

ja,^^ in den Film steckt ne menge an Kraft und Zeit.
Werde auf jeden fall dabei sein ;)

Viel Glück
und Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch
ins neue Jahr^^

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

155

Montag, 28. Dezember 2009, 18:10

Dankeschön, das wünschen wir Euch und den anderen Forenusern auch. Dazu viel Gesundheit und nicht so viel Sauferei ;-)

156

Samstag, 31. Juli 2010, 02:02

Zitat

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 214 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.


Hm...
wie geht´s denn jetzt weiter?
Man hört ja gar nichts mehr?

Weiß irgendjemand was näheres, was aus dem Projekt geworden ist?

Darth Gelli

unregistriert

157

Samstag, 31. Juli 2010, 03:39

Lieber Purzel:

Aus Erfahrungsberichten darf ich dir aus einer netten Quelle mitteilen, das das Projekt wächst, soweit ich weiß, an Outfits und detailgetreuen kleinen Dingen die den Film sicher gut schmücken werden.

Desweiteren aus der ebenso netten Quelle: es wird weiter gekämpft und ein Ende ist, sofern ich das bisher einschätzen kann, noch nicht in Sicht.

Ergo: weitere Dreharbeiten sind noch geplant.

Möchte natürlich keinem das Wort und den Plan stehlen, deswegen bin ich auch gespannt was man hier nach mir schreiben wird (=
Grüße

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

158

Dienstag, 3. August 2010, 18:30

Hi Ihr Lieben, genauso ist es. Erstmal sorry, dass ich nicht mehr geschrieben habe, viele private und berufliche Veränderungen traten ein und verlangten eine höhere Aufmerksamkeit. Ich habe Uniformen sowie andere Requisiten verfeinert und teilweise sogar originale Sachen der Los Angeles Polizei bekommen. Es wurden einige personelle Änderungen vorgenommen z.B. bei einer der Hauptdarstellerinnen, die uns in der Nacht vor dem organisierten Drehtag sagte:" Ich glaube ich habe keine Lust" was uns über 100 Euro gekostet hat. Locationmässig werden wir noch einmal in Dortmund drehen da das sich das SWAT-Team aufgelöst und deren Sachen verkauft hat. Da bin ich in Verhandlung mit einer anderen Gruppe. Von einem Flughafen haben wir ebenfalls eine Drehgenehmigung. Dann werden durch Sponsoren noch Schilder für PKW erstellt, die speziellen PKW selbst gestellt und wir haben drei aussergewöhnliche Fahrzeuge für den Dreh zugesagt bekommen.

Als besonderes Schmankerl besorge ich einen Helikopter der LAPD. Dies ist sehr kosten- und ausbildungsintensiv und wird sich noch einige Zeit hinziehen.

Durch die personellen Änderungen (Austausch, Wegfall und Neueinstellung) ist auch das Drehbuch angepasst und erweitert worden.

Weitere Neuigkeiten kommen......

cj-networx

unregistriert

159

Dienstag, 3. August 2010, 19:16

Es wurden einige personelle Änderungen vorgenommen z.B. bei einer der Hauptdarstellerinnen, die uns in der Nacht vor dem organisierten Drehtag sagte:" Ich glaube ich habe keine Lust" was uns über 100 Euro gekostet hat.


XD Hm jam.. solche Leute kann ich sowas von nicht leiden. Kenns selber aus Erfahrung.
Mich bringt so eine Einstellung voll auf die Palme...unzuverlässige Leute!

Habt ihr wenigstens nen Ersatz für Sie bekommen? oder noch auf der Suche?

Frederik Braun

unregistriert

160

Dienstag, 3. August 2010, 19:52

Freut mich, dass das Projekt noch im Gange ist. :)

Es wurden einige personelle Änderungen vorgenommen z.B. bei einer der Hauptdarstellerinnen, die uns in der Nacht vor dem organisierten Drehtag sagte:" Ich glaube ich habe keine Lust" was uns über 100 Euro gekostet hat.


Davon kann ich ein Lied singen... Sowas ist wirklich der Tod für jede halbwegs ernstzunehmende Produktion.

Social Bookmarks