Du bist nicht angemeldet.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

181

Freitag, 24. September 2010, 14:49

Der Heli soll eine Verfolgungsjagd aus der Luft überwachen. Und bei einem Tatort ausleuchten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »altmanfilm« (8. Oktober 2010, 20:04)


altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

182

Freitag, 8. Oktober 2010, 20:03

Filmcrew Los Angeles mit Aufnahmen wieder zurück
Unser Team ist aus Beverly Hills mit schönen Aufnahmen zurück. Wir danke für deren tolle Arbeit. Hier ein paar Bilder:
»altmanfilm« hat folgende Bilder angehängt:
  • dts1.jpg
  • dts2.jpg

183

Freitag, 8. Oktober 2010, 20:18

Cool freu mich schon voll auf den Film :)
Und auf die Vfx die ich ja machen darf :)

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 818

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

184

Freitag, 8. Oktober 2010, 20:21

Beverly Hills, das hat Stil! Zeig mal ein paar Frames aus dem Film :P

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

185

Freitag, 8. Oktober 2010, 20:41

Nun wartet doch ab, ich möchte ja nicht alles verraten :-)
@H_P Ich denke das kannst Du machen.

186

Freitag, 8. Oktober 2010, 20:46

@H_P Ich denke das kannst Du machen.

Das hatten wir ja schonmal vor ein paar Wochen per Pn besprochen,falls du das vergessen hast :D

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 818

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

187

Freitag, 8. Oktober 2010, 21:01

Nun wartet doch ab, ich möchte ja nicht alles verraten :-)
Ein paar Promotion-Stills schaden nie.. :P





Ich bin ja schon still. ^^ Ich würde einfach nur gerne mal sehen, wie das im Film rüber kommt. :)

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

188

Freitag, 8. Oktober 2010, 21:33

Geeeeiiiilll! :)
Würde gerne schon mal ein paar Ausschnitte aus eurem Film sehen, einfach nur damit man sich schon mal qualitativ was darunter vorstellen kann.

Ich habe mal in einem Buch (The DV Rebel's Guide) gelesen, dass man in Kalifornien ne Drehgenemigung braucht, sobald man öffentlich ein Stativ auf den Boden stellt. Stimmt das wirklich?^^

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

189

Freitag, 8. Oktober 2010, 22:39

Das muss ich abklären mit dem LA Team, die unterstützten uns dabei. Die wohnen dort und kennen sich dort aus.

Hier noch ein Still:



Am kommenden Donnerstag machen wir die ersten Fotos mit unserem LAPD Policecar.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »altmanfilm« (9. Oktober 2010, 11:53)


altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

190

Samstag, 9. Oktober 2010, 21:53



Ich habe mal in einem Buch (The DV Rebel's Guide) gelesen, dass man in Kalifornien ne Drehgenemigung braucht, sobald man öffentlich ein Stativ auf den Boden stellt. Stimmt das wirklich?^^


So also es verhält sich wie bei uns. Öffentlich kann man alles filmen wie Strassenzüge oder allgemeine Aufnahmen. Sollte das LAPD zufällig vor die Linse geraten ist das auch ok ;-) Da es ausserdem für das Ausland ist, macht es gar nichts.

191

Samstag, 9. Oktober 2010, 22:15

Zitat

Am kommenden Donnerstag machen wir die ersten Fotos mit unserem LAPD Policecar.

Ihr sollt keine Fotos machen, ihr sollt nen Film drehen!!! ;) :D Da wartet ja schließlich das ganze Forum drauf...

Die Jungs auf dem Bild schauen aber nicht gerade wie SWAT-Officers aus... eher schmächtig...
Wenn ihr nicht gerade Präzisionschützen-Unterstützung habt, sollte einer das Fenster,
einer je (pro Hauswand) nach hinten und einer je Hauswand nach oben absichern,
sonst kann das mit dem Zugriff ganz schnell in die Hose gehen.
Und der Abseilsack ist nicht nötig, wenn die ebenerdig reingehen.
Wer macht denn da das SWAT-Team?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Purzel« (9. Oktober 2010, 22:20)


Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

192

Samstag, 9. Oktober 2010, 22:30

Ich habe da ganz vertraut auf das Swat-Team, kenne deren Ausrüstung nicht gut. Das Team was dort zu sehen ist, existiert leider nicht mehr. Bin in Verhandlungen mit einem anderen.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

193

Sonntag, 31. Oktober 2010, 17:59

Hi Ihr Lieben,

am Samstag haben wir einen tollen Drehtag gehabt. hier ist das erste Bild der Produktion.


Alle waren vor Ort und ich möchte mich noch einmal bei meinem Filmpartner Gelli und dessen Freundin bedanken.

Vor allem möchten wir aber der Polizei Gelsenkirchen danken die sehr freundlich waren und uns in allen Belangen stark untertützt haben, sowie das tolle Angebot, die Strasse für Aufnahmen zu sperren. Ich bin sowieso froh, dass wir diese in unserer Stadt haben.

Es war ein sehr schöner Drehtag, das Wetter hat auch gehalten und wir haben tolle Aufnahmen bekommen.


Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

194

Sonntag, 31. Oktober 2010, 18:09

Hundeblick von Wolverine kann keinem Film schaden! :D

Ich bin echt gespannt... Aber um das noch Mal anzumerken: Find's echt schade dass du GAR KEIN Previewmaterial aus deinem Film postest... Ich meine... Wir sehen immer Bilder von geilen Kostümen, Locations usw, können uns aber nicht das geringste Bild des finalen Endproduktes machen.
Mal ehrlich: Es könnte ja auch sein, dass der Film technisch gesehen ne Katastrophe ist, ne miserable Kameraführung und Bildgestaltung hat. Dann würde die Ausstattung auch kaum noch was herausreißen. Daher die Neugierde. Zeig doch mal nen kleinen Teaser mit ein paar schönen Ausschnitten. Dürfte doch nach all den Drehtagen machbar sein! ;):)

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

195

Dienstag, 2. November 2010, 22:24

Hi Ihr. Mann mann mann ist das blöd, wenn man nur arbeitet! Endlich komme ich mal zum Antworten :) Also wir können noch keine bewegten Bilder zeigen denn das muss ja erstmal alles bearbeitet werden. Ich habe keine Lust, eine schlechte Qualität abzuliefern nur um was zu zeigen. Ideen und Material kommt zusammen aber es ist eben noch nicht fertig. Wir arbeiten aber mit Volldampf daran. Seid geduldig :D

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 818

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

196

Dienstag, 2. November 2010, 23:14

Ein bis zwei Screenshots wären ja auch schon nicht verkehrt. Ich weiß nämlich auch nicht recht, was ich von dem Projekt halten soll, sehe es halt wie Birkholz!
Ich finde es aber cool, das ihr dran bleibt! Weiter so! :)

Darth Gelli

unregistriert

197

Freitag, 24. Dezember 2010, 14:57

Ich bin jetzt mal der Yippieh Man und erfülle euch heute einen Wunsch! ^.^

Leider ist dieses Thema hier schon leicht begraben, ich krams wieder heraus.
Ohne Rene gefragt zu haben, stell ich das aus dem hohlen Bauch hier mal online, undzwar einen kleinen Zusammenschnitt vom 1. Dreh.

Ich hoffe das gibt euch jetzt einen besseren Einblick, in das, was Rene dort tolles Zaubern wird!



Eine Frohe Weihnacht euch allen! ;(

Frederik Braun

unregistriert

198

Freitag, 24. Dezember 2010, 15:26

Abgesehen von dem Tippfehler im Titel schon ein sehr geiler Einblick! :) Besonders die Ausrüstung und die Kostüme sehen fett aus.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

199

Freitag, 24. Dezember 2010, 15:44

Ja, die Sachen sehen schon sehr gut aus, klasse. :thumbup: Nur die "deutschen" Mülltonnen im Hintergrund stören da etwas (die hätte men wegstellen sollen für die Drehzeit).

Kleiner Hinweis. Macht doch 5 - 6 dunkle Papstreifen in der Größe von Nummertafelschilder und hängt die mit kleine Drahthaken über die Autonummern. So sieht es aus, was wäre diese abgemeldet.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

200

Montag, 27. Dezember 2010, 05:54

Erstmal danke ich meinem Filmpartner Gelli für die Arbeit, die er und seine Freundin sich mit dem MakingOf gemacht haben.

Die Mülltonnen sind im MakingOf, nicht im Film zu sehen. Was die Kennzeichen betrifft, wollen wir das anders machen. Es geht aber nur um die amerikanischen Fahrzeuge.

Social Bookmarks